1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Splinter Cell: Chaos Theory - die Demo…

[gelöscht]

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. [gelöscht]

    Autor: [gelöscht] 24.02.05 - 12:09

    [gelöscht]

  2. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: Blindside 24.02.05 - 12:25

    100% Full n pure ACK

  3. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: DrFish 24.02.05 - 12:34

    burzum schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stalker, Doom3...) brüllen sehr sehr viele Spieler
    > nach Games mit Coop, doch warum gibt es sie nicht?
    > Offenbar existiert hier doch ein Markt.
    >



    Weil KI für coop exponentiell schwieriger zu implementieren ist.
    Für KI muss immer berechnet werden, wer von den Coops der gefährlichste ist, um zuerst ihn auszuschalten. Oder die Gruppe zu flanken oder einfach auseinander reissen und so die gegenseitige Hilfe verhindern und und und..

    Ausserdem, würden dann geskriptete Szenen auch nicht wie gewünscht laufen könnten weil sie unberechenbar werden.

    Das sind alles Entwicklungskosten und liegen priomässig im Hintergrund, da das Entwicklungsteam erst mit den Patches mitkommen können muss.

    Gruß Fisch

  4. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: Spawn Michaels 24.02.05 - 12:57

    DrFish schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Weil KI für coop exponentiell schwieriger zu
    > implementieren ist.
    > Für KI muss immer berechnet werden, wer von den
    > Coops der gefährlichste ist, um zuerst ihn
    > auszuschalten. Oder die Gruppe zu flanken oder
    > einfach auseinander reissen und so die
    > gegenseitige Hilfe verhindern und und und..
    >
    > Ausserdem, würden dann geskriptete Szenen auch
    > nicht wie gewünscht laufen könnten weil sie
    > unberechenbar werden.
    >
    > Das sind alles Entwicklungskosten und liegen
    > priomässig im Hintergrund, da das Entwicklungsteam
    > erst mit den Patches mitkommen können muss.
    >
    > Gruß Fisch
    >

    Also bei Spielen wie DOOM 1 war es

    Gegner.Anzahl = Gegner.Grundanzahl * Spieler.Anzahl;

    oder bei manchen anderen war es

    Gegner.Schwierigkeit = Schwierigkeitslevel * Spieler.Anzahl;

    Das was du da beschreibst wäre ja schon ein schierer Luxus-Coop. Wünschenswert, aber viele -mich eingeschlossen- würden sich schon mit weniger zufriedengeben, hauptsache endlich mal wieder nen feiner Coop! Gegner greifen den an der sie als erstes beschossen hat und Skript-Szenen laufen ab sobald einer der Spieler den Trigger zündet.

    Mit o.g. Formeln: >ZAPP!< Fertig ist der Coop!

  5. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: Angabe des Autors, hier. 24.02.05 - 13:02

    DrFish schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > burzum schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Stalker, Doom3...) brüllen sehr sehr viele
    > Spieler
    > nach Games mit Coop, doch warum gibt
    > es sie nicht?
    > Offenbar existiert hier doch
    > ein Markt.
    >
    > Weil KI für coop exponentiell schwieriger zu
    > implementieren ist.
    > Für KI muss immer berechnet werden, wer von den
    > Coops der gefährlichste ist, um zuerst ihn
    > auszuschalten. Oder die Gruppe zu flanken oder
    > einfach auseinander reissen und so die
    > gegenseitige Hilfe verhindern und und und..

    Und? Da etwas Entwicklerzeit zu investieren statt immer nur in die Grafik-Engine wäre durchaus möglich, wenn man nur will.

  6. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: Ribdancer 24.02.05 - 13:17

    Spawn Michaels schrieb:

    > Also bei Spielen wie DOOM 1 war es

    Splinter Cell ist was grundsätzlich anderes als Doom1

    > Gegner.Anzahl = Gegner.Grundanzahl *
    > Spieler.Anzahl;

    Funktioniert bei Doom, bei einem Spiel wie Splinter Cell aber eben nicht.

    > Das was du da beschreibst wäre ja schon ein
    > schierer Luxus-Coop. Wünschenswert, aber viele
    > -mich eingeschlossen- würden sich schon mit
    > weniger zufriedengeben,

    Würden sie nicht, weil es das zu Grunde liegende Spielprinzip kaputt maczen würde. Wenn Du Doom im Coop spielen willst, dann bkleib bei Doom 1.

    > hauptsache endlich mal
    > wieder nen feiner Coop!

    Er wäre eben nicht fett.

    > Gegner greifen den an der
    > sie als erstes beschossen hat und Skript-Szenen
    > laufen ab sobald einer der Spieler den Trigger
    > zündet.

    Um mal Homer Simpson zu zitieren:
    Laaaaaaangweilig

    > Mit o.g. Formeln: >ZAPP!< Fertig ist der
    > Coop!

    Fertig ist eine halbgare Sch..... die niemand spielen will.
    Entweder man macht es richtig oder lässt es bleiben.

  7. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: Blindside 24.02.05 - 13:25

    Ribdancer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Spawn Michaels schrieb:
    >
    > > Also bei Spielen wie DOOM 1 war es
    >
    > Splinter Cell ist was grundsätzlich anderes als
    > Doom1

    ach, und deswegen geht COOP bei SC nicht? Und dass das nächste SC COOP hat, ist dir noch nicht aufgefallen?

    > Würden sie nicht, weil es das zu Grunde liegende
    > Spielprinzip kaputt maczen würde.

    Blödsinn

    > Er wäre eben nicht fett.

    so wenig fett wie deine Aussagen

    > Um mal Homer Simpson zu zitieren:
    > Laaaaaaangweilig

    du musst es ja wissen

    > Fertig ist eine halbgare Sch..... die niemand
    > spielen will.

    da spricht wohl der Experte?

    > Entweder man macht es richtig oder lässt es bleiben.

    genau mein Freund...

  8. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: Ribdancer 24.02.05 - 13:32

    Blindside schrieb:

    > ach, und deswegen geht COOP bei SC nicht? Und dass
    > das nächste SC COOP hat, ist dir noch nicht
    > aufgefallen?

    Hab ich nicht gesagt, gerade ein Spiel wie Splinte Cell hat tolle Möglichkeiten für Coop. Ich hab nur gesagt, es wird nicht so einfach wie der Vorposter es beschrieben hat.

    > > Würden sie nicht, weil es das zu Grunde
    > liegende
    > Spielprinzip kaputt maczen würde.
    >
    > Blödsinn

    Wollen wir wetten, ob der ggf. kommende nicht doch etwas komplexer ausfällt als vorher beschrieben?

    > da spricht wohl der Experte?

    Ja, schön das Du es erkennst ;)

    > > Entweder man macht es richtig oder lässt es
    > bleiben.
    >
    > genau mein Freund...

    Aber Du hälst Dich anscheinend auch für einen Experten ;)

  9. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: Spawn Michaels 24.02.05 - 16:05

    Ribdancer schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Splinter Cell ist was grundsätzlich anderes als
    > Doom1
    >

    Um es schonmal vorwegzunehmen: Das mit DOOM1 war ein Beispiel. Beispiel! Nicht weil ich es für das geilste Spiel aller Zeiten oder DIE Referenz in Gaming oder sonstwas halte .. ein Beispiel. Das SC grundsätzlich was anderes ist als ein Ego-Shooter wie <insert x-beliebigen namen here> ist denke ich mal jedem bewusst! Es ging mir grundsätzlich um den Umstand daß "neuerdings" (alias "seit Jahren") bei vielen vielen guten Spielen zu denen HERVORRAGEND ein Coop-Mode gepasst hätte eben dieser gefehlt hat. Weiter im Text..

    >
    > Funktioniert bei Doom, bei einem Spiel wie
    > Splinter Cell aber eben nicht.
    >

    s.o.

    >
    > Würden sie nicht, weil es das zu Grunde liegende
    > Spielprinzip kaputt maczen würde. Wenn Du Doom im
    > Coop spielen willst, dann bkleib bei Doom 1.
    >

    Will ich nicht. Wäre aber sehr froh zu Spielen wie CoD, HL2 u.v.a. einfach nen Coop-Mode zu haben. Shooter & Arcade sind halt die klassischen Coop-Games, Adventures oder "Metal Gear Solid/Alone in the Dark"-Clones sind da imho weniger zu geeignet (= ne Coop-Implementierung wird schwer. Sehr schwer!).

    Umso löblicher daß SC:CT voraussichtlich einen Coop haben wird ..

    >
    > Er wäre eben nicht fett.
    >

    Dein Alter?

    >
    > Um mal Homer Simpson zu zitieren:
    > Laaaaaaangweilig
    >

    ...

    >
    > Fertig ist eine halbgare Sch..... die niemand
    > spielen will.
    > Entweder man macht es richtig oder lässt es
    > bleiben.
    >

    Würde diesen Merksatz wirklich ALLE befolgen, dann hättest du kein OS, keine Spiele, kein Garnichts. Ob du ein Auto hättest wäre mehr als fraglich, seit gut 10-20 Jahren würde es keine Hausneubauten mehr geben etc. etc. ..

    Comprende?!

    Gruß,

    "Der der es richtig drauf hat!"

  10. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: Ribdancer 24.02.05 - 17:10

    Spawn Michaels schrieb:
    > Es ging mir
    > grundsätzlich um den Umstand daß "neuerdings"
    > (alias "seit Jahren") bei vielen vielen guten
    > Spielen zu denen HERVORRAGEND ein Coop-Mode
    > gepasst hätte eben dieser gefehlt hat.

    Das habe ich doch auch niemals bestritten...

    > Will ich nicht. Wäre aber sehr froh zu Spielen wie
    > CoD, HL2 u.v.a. einfach nen Coop-Mode zu haben.

    Es geht hier aber um Splinter Cell....
    Und bei diesem Spieltypus funktioniert es numal nicht einfach ein paar mehr Gegner pro Spieler in den Level zu knallen.

    > Shooter & Arcade sind halt die klassischen
    > Coop-Games, Adventures oder "Metal Gear
    > Solid/Alone in the Dark"-Clones sind da imho
    > weniger zu geeignet (= ne Coop-Implementierung
    > wird schwer. Sehr schwer!).

    Aber nicht unmöglich!

    > Umso löblicher daß SC:CT voraussichtlich einen
    > Coop haben wird ..
    >
    > > > Er wäre eben nicht fett.
    >
    > Dein Alter?

    Alt genug um zu erkennen, wenn Zitate aus dem Zusammenhang gerissen werden....
    Mal ehrlich, was hat das mit dem Alter zu tun?

    > Würde diesen Merksatz wirklich ALLE befolgen, dann
    > hättest du kein OS, keine Spiele, kein Garnichts.

    Ich spreche nicht vonn 100%ig perfekt.

    > Ob du ein Auto hättest wäre mehr als fraglich,
    > seit gut 10-20 Jahren würde es keine Hausneubauten
    > mehr geben etc. etc. ..
    >
    > Comprende?!

    Nein, anscheinend reden wir völlig aneinander vorbei.

  11. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: Uther 24.02.05 - 20:14

    Ihr diskutiert aneinander vorbei!

    1. Das neue Splinter Cell hat eine Coop Modus PUNKT

    2. Shooter wie Doom3 oder HL2 hätte man sicherlich durchaus auch coop mäßig anbieten können.

    3. Serious Sam war im singleplayermodus nur ein stupider shooter aber im coop modus hat es einen Heidenspass gemacht...

    4. oder der Mod Svencoop für HL...das war auch immer sehr lustig.

    Ich finde es immer toll mal mit menschen zusammen zu spielen und nciht immer gegen sie.

  12. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: Ribdancer 24.02.05 - 22:15

    Uther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr diskutiert aneinander vorbei!
    >
    > 1. Das neue Splinter Cell hat eine Coop Modus
    > PUNKT

    Ja, und er bietet dann auch mehr, als nur eine höhere Gegnerzahl.
    Zum Glück, denn so einen simpel Coop wie von meinen Vorpostern angedeutet würde ich nicht spielen wollen. Da würde Splinter Cell seine stärken total verschenken.
    Gott sei Dank sind die Designer von Chaos Theory meiner Meinung.

    > 2. Shooter wie Doom3 oder HL2 hätte man sicherlich
    > durchaus auch coop mäßig anbieten können.

    Ja, hätte man.
    Im Fall von Doom 3 sicher auch recht einfach, da keine KI vorhanden.
    Bei HL2 wärs schon wieder deutlich komplexer.
    Ist mekrwürdig: Jedes noch so kleine Fehlverhalten der KI-Gegner wird bei der Kritik des Einzelspieler Modus gewertet, als hätten die Designer voll versagt. Sowas in krasserer Form soll aber im Coop auf einmal belanglos sein?

    > 3. Serious Sam war im singleplayermodus nur ein
    > stupider shooter aber im coop modus hat es einen
    > Heidenspass gemacht...

    Ja, die Gegner hatten auch keinerlei nennenswerte KI.

    > 4. oder der Mod Svencoop für HL...das war auch
    > immer sehr lustig.

    Wie gesagt es geht, aber ist aber nicht "mal nebenbei" gemacht.

    > Ich finde es immer toll mal mit menschen zusammen
    > zu spielen und nciht immer gegen sie.

    Da sag ich auch nichts gegen.
    Es geht mir lediglich darum, das unter Umständen die Umsetzung nicht ganz so einfach ist, wie sich mancher das hier so vorstellt.

  13. Re: Coop - Juhuu!

    Autor: Spawn Michaels 25.02.05 - 07:07

    Ribdancer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Ja, und er bietet dann auch mehr, als nur eine
    > höhere Gegnerzahl.
    > Zum Glück, denn so einen simpel Coop wie von
    > meinen Vorpostern angedeutet würde ich nicht
    > spielen wollen. Da würde Splinter Cell seine
    > stärken total verschenken.
    > Gott sei Dank sind die Designer von Chaos Theory
    > meiner Meinung.
    >

    Mann mann mann mann mann, mit der Thematik hats dich wirklich in einen wunden Punkt getroffen daß du dich so starr in dein Erstverständnis der Dinge einigelst und nicht wieder abbringen lässt, oder?!

    >
    > > 3. Serious Sam war im singleplayermodus nur
    > > ein
    > > stupider shooter aber im coop modus hat
    > > es einen
    > > Heidenspass gemacht...
    >
    > Ja, die Gegner hatten auch keinerlei nennenswerte
    > KI.
    >

    Aber es hat Spaß gemacht, das ist der Punkt. Nicht immer sind die intelligenten Sachen die die auch am meisten Spaß bringen .. ;)

    >
    > > Ich finde es immer toll mal mit menschen
    > > zusammen
    > > zu spielen und nciht immer gegen
    > > sie.
    >
    > Da sag ich auch nichts gegen.
    > Es geht mir lediglich darum, das unter Umständen
    > die Umsetzung nicht ganz so einfach ist, wie sich
    > mancher das hier so vorstellt.
    >

    --> http://de.wikipedia.org/wiki/Beispiel


    PS: Davon mal abgesehen, wir reden scheinbbar wirklich aneinander vorbei. Beide haben recht und keiner sieht des anderen Meinung. Aber es schockt gerade so, weils völlig plörre ist. Q.E.D.! :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP S4 HANA / ABAP Developer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. SAP SCM Berater (m/w/d)
    Hays AG, Günzburg
  3. Stellentitel (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  4. IT-Spezialist (m/w/d)
    Lotto Bayern | Abteilung 1 Referat 12 | HR-Marketing & Entwicklung, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ bei Bezahlung mit Amazon Pay (Vergleichspreis 427,90€)
  2. 73,50€ (Vergleichspreis 89,99€)
  3. 1.158,13€ (Vergleichspreis 1.499€)
  4. (aktuell u. a. PC-Spiele reduziert, z. B. Command & Conquer: Remastered Collection für 9,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis

    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT