1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trolltech erlaubt mehr…

Nutzen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nutzen?

    Autor: sumsi 09.08.07 - 10:09

    Was bringt mir z.B. die Apache Lizenz wenn ich meinen eigenen Source veröffentlichen muß? Sehr fragwürdig was die da machen - zumindest sehe ich da keinen Vorteil.

    Das ist sicher auch der Grund warum der Gnome immer mehr "Marktanteile" gewinnt, denn das GTK hat diese unangenehmen Nebenerscheinungen nicht.

  2. Re: Nutzen?

    Autor: Karl Klammer 09.08.07 - 10:10


    Hm... darf ich meine mit GTK entwickelte GUI unter einer eigenen, Closed Source Lizenz lizenzieren?

  3. Re: Nutzen?

    Autor: Karl Klammer 09.08.07 - 10:11


    Ok, darf ich. Dahinter steht aber auch keine Firma, die ihre 200 Leute bezahlen will.

  4. Re: Nutzen?

    Autor: sumsi 09.08.07 - 10:27

    Karl Klammer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ok, darf ich. Dahinter steht aber auch keine
    > Firma, die ihre 200 Leute bezahlen will.

    ;-) dahinter steht sehr viele noch grössere Firmen.

  5. Re: Nutzen?

    Autor: Nanook 09.08.07 - 10:35

    sumsi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was bringt mir z.B. die Apache Lizenz wenn ich
    > meinen eigenen Source veröffentlichen muß? Sehr
    > fragwürdig was die da machen - zumindest sehe ich
    > da keinen Vorteil.

    Soweit ich weiß, ist die Apache Lizenz eine BSD-ähnliche Lizenz. Somit kann man sich als Entwickler damit theoretisch vom Copyleft entfernen.


  6. Re: Nutzen?

    Autor: gen2 09.08.07 - 11:12

    sumsi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was bringt mir z.B. die Apache Lizenz wenn ich
    > meinen eigenen Source veröffentlichen muß? Sehr
    > fragwürdig was die da machen - zumindest sehe ich
    > da keinen Vorteil.

    Dann lizensiere Qt kommerziell, und du brauchst deinen Code nicht offenlegen-

    > Das ist sicher auch der Grund warum der Gnome
    > immer mehr "Marktanteile" gewinnt, denn das GTK
    > hat diese unangenehmen Nebenerscheinungen nicht.

    Ganz sicher nicht, 95% der Closed-Source-GTK-Anwendungen haben nix mit Gnome zu tun, und nur weil googleearth auf GTK setzt, wechselt ein KDE-Nutzer nicht zu Gnome..

  7. Re: Nutzen?

    Autor: loeppel 09.08.07 - 11:45

    gen2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sumsi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was bringt mir z.B. die Apache Lizenz wenn
    > ich
    > meinen eigenen Source veröffentlichen
    > muß? Sehr
    > fragwürdig was die da machen -
    > zumindest sehe ich
    > da keinen Vorteil.
    >
    > Dann lizensiere Qt kommerziell, und du brauchst
    > deinen Code nicht offenlegen-

    Stimmt - Und du hast hervoragenden Support.

    > > Das ist sicher auch der Grund warum der
    > Gnome
    > immer mehr "Marktanteile" gewinnt, denn
    > das GTK
    > hat diese unangenehmen
    > Nebenerscheinungen nicht.
    >
    > Ganz sicher nicht, 95% der
    > Closed-Source-GTK-Anwendungen haben nix mit Gnome
    > zu tun, und nur weil googleearth auf GTK setzt,
    > wechselt ein KDE-Nutzer nicht zu Gnome..

    Nettes und richtiges beispiel, allerdings ist lustig, dass GoogleEarth Qt3 nutzt!! Aber deswegen wechselt auch keiner zu KDE ;)

    Gruß,
    loeppel

  8. Re: Nutzen?

    Autor: holla 09.08.07 - 12:08

    sumsi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was bringt mir z.B. die Apache Lizenz wenn ich
    > meinen eigenen Source veröffentlichen muß? Sehr
    > fragwürdig was die da machen - zumindest sehe ich
    > da keinen Vorteil.
    >
    > Das ist sicher auch der Grund warum der Gnome
    > immer mehr "Marktanteile" gewinnt, denn das GTK
    > hat diese unangenehmen Nebenerscheinungen nicht.

    Gnome gewinnt sicherlich keine Marktanteile *rolleyes*

    Das liegt unter anderem daran daß es aus Ingenieurs-Sicht richtig richtig bescheiden ist. Wer damit ernsthaft entwickelt verpulvert Manpower.

    Aber das bekommst du auch noch mit wenn du anfängst Programmieren zu lernen.

  9. Re: Nutzen?

    Autor: Geh Tee Kah 09.08.07 - 15:15


    Allerdings, GTK(+) ist nur was fuer Masochisten. :)

  10. Re: Nutzen?

    Autor: Binding 09.08.07 - 18:33

    Geh Tee Kah schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Allerdings, GTK(+) ist nur was fuer Masochisten.
    > :)

    Ich gehe mal davon aus, dass ihr das C-Binding meint. Falls ja, nehmt doch das C++, Python, D, Java, C#, Perl, PHP oder was weiß ich was Binding ;-)


  11. Re: Nutzen?

    Autor: nochmal 09.08.07 - 19:08

    Binding schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geh Tee Kah schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Allerdings, GTK(+) ist nur was fuer
    > Masochisten.
    > :)
    >
    > Ich gehe mal davon aus, dass ihr das C-Binding
    > meint. Falls ja, nehmt doch das C++, Python, D,
    > Java, C#, Perl, PHP oder was weiß ich was Binding
    > ;-)
    >
    >

    das C-Binding ist kein Binding ;-) Das Problem ist ja dass die richtige API C ist, und alles was Binding ist und etwas objektorjentiertes darueberzulegen versucht ist Flickwerk, es ist keine echte Objektorientierung :-)

    Das was mit C und Objektorientierung versucht wurde fasst man nicht einmal mehr mit spitzen Fingern an.

  12. Re: Nutzen?

    Autor: offtopic 09.08.07 - 21:39

    Geh Tee Kah schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Allerdings, GTK(+) ist nur was fuer Masochisten.
    > :)


    OK etwas OT aber trotzdem:
    Bin als Programmierneuling gerade dabei ein kleines Qt Projekt (unter Win in C++) zu basteln und muss sagen, dass Qt wirklich so ziemlich am einfachsten durchzublicken ist. War wirklich erstaunt, wie leicht man sich da rein findet. Dank des (beim binary Pack mitgelieferten) Qt Designer kann man sogar schön rumbasteln. GTK(+) sieht da (anhand des Tut) eher ziemlich kompliziert aus.

  13. Re: Nutzen?

    Autor: dalu 18.08.07 - 16:27

    sumsi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Karl Klammer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Ok, darf ich. Dahinter steht aber auch
    > keine
    > Firma, die ihre 200 Leute bezahlen
    > will.
    >
    > ;-) dahinter steht sehr viele noch grössere
    > Firmen.

    Es gibt aber auch einen qualitativen Unterschied zwischen den 2. So logisch wie Qt aufgebaut ist, ist GTK nicht, und Trolltech hat(te) einen super Support, sogar damals (Version 2) für mich als nicht zahlender Nutzer.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Stuttgart
  2. REALIZER GmbH, Bielefeld
  3. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg
  4. Deuter Sport GmbH & Co. KG, Gersthofen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. (-73%) 15,99€
  3. 19,99


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Silent Hill (1999): Horror in den stillen Hügeln
Silent Hill (1999)
Horror in den stillen Hügeln

Golem retro_ Nebel, Rost und Sirenen sind die Zutaten, mit denen sich Silent Hill von anderen Gruselspielen der ersten Playstation-Generation absetzt - und natürlich mit einer in Echtzeit berechneten Spielwelt. Wir haben einen Retro-Ausflug in das beschauliche Städtchen unternommen.
Von Martin Wolf

  1. Minikonsolen im Video-Vergleichstest Die sieben sinnlosen Zwerge

Icann und ISOC: Der Ausverkauf des Internets
Icann und ISOC
Der Ausverkauf des Internets

Der Verkauf von .org wirkt wie ein Verschwörungskrimi voller seltsamer Zufälle, Korruption und zwielichtiger Gestalten. Hinzu kommen Intransparenz und Widersprüche.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Breitbandausbau Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen
  2. Urheberrechtsverletzungen Europol nimmt 30.000 Domains offline
  3. Internet Europas IPv4-Adressen sind aufgeteilt

VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

  1. Snapdragon 865 im Test: Android-Smartphone-Performance-Ausblick 2020
    Snapdragon 865 im Test
    Android-Smartphone-Performance-Ausblick 2020

    Mit dem Snapdragon 865 hat Qualcomm das System-on-a-Chip für die Top-Smartphones des nächsten Jahres entwickelt. In Benchmarks schneidet das SoC gut ab: Die CPU-Leistung steigt um ein Drittel, die iGPU-Geschwindigkeit um ein Viertel. Für Apple-Niveau reicht es aber nicht.

  2. Android TV: Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich
    Android TV
    Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

    Die Deutsche Telekom hat den Magenta-TV-Stick auf den Markt gebracht, aber noch als Betatest. Es stehen noch nicht alle Funktionen zur Verfügung, dafür wird der Anschaffungspreis reduziert.

  3. Encryption software: German BSI withholds Truecrypt security report
    Encryption software
    German BSI withholds Truecrypt security report

    The German Federal Office for Information Security has created a detailed analysis of the software Truecrypt in 2010. The results ended up in the drawer, the public was not informed about the found security risks.


  1. 13:30

  2. 13:17

  3. 13:01

  4. 13:01

  5. 12:54

  6. 12:34

  7. 12:05

  8. 11:40