1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AT&T beschneidet Bush-kritischen…

Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: billy 09.08.07 - 15:01

    endlich eine gruppe mit mumm, die ihre "freizeit" richtig im netz verbringt..

    Go Ron Paul, GO!

  2. Re: Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: hoffnungslos 09.08.07 - 15:04

    billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > endlich eine gruppe mit mumm, die ihre "freizeit"
    > richtig im netz verbringt..
    >
    > Go Ron Paul, GO!


    Der Mann mag ja eine gute politische Einstellung haben, aber ich finde immer noch dass er durch die Nase singt...

  3. Re: Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: EMnL 09.08.07 - 15:18

    hoffnungslos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > billy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > endlich eine gruppe mit mumm, die ihre
    > "freizeit"
    > richtig im netz verbringt..
    >
    > Go Ron Paul, GO!
    >
    > Der Mann mag ja eine gute politische Einstellung
    > haben, aber ich finde immer noch dass er durch die
    > Nase singt...


    Und das kann er sehr gut. :o)

  4. Re: Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: Stromberger Klopse 09.08.07 - 15:29

    EMnL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hoffnungslos schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > billy schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > endlich eine gruppe mit
    > mumm, die ihre
    > "freizeit"
    > richtig im
    > netz verbringt..
    >
    > Go Ron Paul,
    > GO!
    >
    > Der Mann mag ja eine gute
    > politische Einstellung
    > haben, aber ich finde
    > immer noch dass er durch die
    > Nase singt...
    >
    > Und das kann er sehr gut. :o)
    *Immer schön durch die Hose brummen!

  5. Re: Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: Meinungsfreiheit-LOL 09.08.07 - 15:34

    billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > endlich eine gruppe mit mumm, die ihre "freizeit"
    > richtig im netz verbringt..
    >
    > Go Ron Paul, GO!

    Die erste Gruppe mit Mumm war eher eine Girl-Band. Die hatten sich auf einem Konzert auch Kritisch zu Bush geäußert und wurden daraufhin massiv unter Druck gesetzt. Radiostationen spielten ihre Musik nicht mehr, ihre CD wurden öffentlich vernichtet etc.

    Verdammt, wie hieß die Band gleich... Die sind mehr auf Country Musik. das ging aber bei uns auch durch die Medien. Ich suche mal...

    Soviel zum Thema Meinungsfreiheit in den USA


    Bis dann...

  6. Re: Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: ach so 09.08.07 - 15:37


    > Verdammt, wie hieß die Band gleich... Die sind
    > mehr auf Country Musik. das ging aber bei uns auch
    > durch die Medien. Ich suche mal...

    Dixie Chicks...

  7. Dixie Chicks

    Autor: Coderödler 09.08.07 - 15:37


    >
    >
    > Go Ron Paul, GO!
    >
    > Die erste Gruppe mit Mumm war eher eine Girl-Band.
    > Die hatten sich auf einem Konzert auch Kritisch zu
    > Bush geäußert und wurden daraufhin massiv unter
    > Druck gesetzt. Radiostationen spielten ihre Musik
    > nicht mehr, ihre CD wurden öffentlich vernichtet
    > etc.
    >
    > Verdammt, wie hieß die Band gleich... Die sind
    > mehr auf Country Musik. das ging aber bei uns auch
    > durch die Medien. Ich suche mal...
    >
    > Soviel zum Thema Meinungsfreiheit in den USA
    >
    > Bis dann...


    Ihr Film "Shut up and Sing", der genau dieses Thema behandelt, ist heute in den deutschen Kinos angelaufen. Hingehen! Gucken!

    Grüße
    Coderödler

  8. Re: Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: Ichbinich 09.08.07 - 15:37

    Du meinst wahrscheinlich die Dixie Chicks...

  9. Re: Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: Dupree 09.08.07 - 15:38

    Meinungsfreiheit-LOL schrieb:
    > Verdammt, wie hieß die Band gleich
    Dixi Chicks

  10. Re: Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: Mr pink 09.08.07 - 15:40

    Und Pink. Mag ihre Musik eigendlich nicht aber das ist das geilste Lied das ich je von ihr gehört habe.

    http://www.youtube.com/watch?v=9eDJ3cuXKV4&mode=related&search=



    Meinungsfreiheit-LOL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > billy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > endlich eine gruppe mit mumm, die ihre
    > "freizeit"
    > richtig im netz verbringt..
    >
    > Go Ron Paul, GO!
    >
    > Die erste Gruppe mit Mumm war eher eine Girl-Band.
    > Die hatten sich auf einem Konzert auch Kritisch zu
    > Bush geäußert und wurden daraufhin massiv unter
    > Druck gesetzt. Radiostationen spielten ihre Musik
    > nicht mehr, ihre CD wurden öffentlich vernichtet
    > etc.
    >
    > Verdammt, wie hieß die Band gleich... Die sind
    > mehr auf Country Musik. das ging aber bei uns auch
    > durch die Medien. Ich suche mal...
    >
    > Soviel zum Thema Meinungsfreiheit in den USA
    >
    > Bis dann...


  11. guerilla marketing

    Autor: passwortvergessen 09.08.07 - 15:47

    nix gegen Pearl Jam, aber heute weiß man nicht ob es so gelaufen ist oder ob es Absicht war, damit viele Leute in vielen Foren Threads eröfnnen mit genau diesem Titel, da solltet ihr auch mal drüber nachdenken...
    Heute weiß man nicht mehr von welcher Seite man verarscht wird.

    Gutes Beispiel ist auch das Live Earth Konzert wo alles Bands gespielt haben, ganz ohne Gage! ...

    ...die aber zufälligerweise alle gerade neue Platten im Laden stehen hatten.


    billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > endlich eine gruppe mit mumm, die ihre "freizeit"
    > richtig im netz verbringt..
    >
    > Go Ron Paul, GO!


  12. Re: Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: Linguist 09.08.07 - 15:54

    Meinungsfreiheit-LOL schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Die erste Gruppe mit Mumm war eher eine Girl-Band.
    > Die hatten sich auf einem Konzert auch Kritisch zu
    > Bush geäußert und wurden daraufhin massiv unter
    > Druck gesetzt. Radiostationen spielten ihre Musik
    > nicht mehr, ihre CD wurden öffentlich vernichtet
    > etc.



    DAS ist AUCH Meinungsfreiheit. Wenn ich jemandes Musik toll finde und dessen CD kaufe, der daraufhin jemanden beschimpft, den ich gaaaanz doll finde, habe ich alles recht der Welt mich darueber zu aergern, dass ich Geld fuer _sowas_ rausgeschmissen habe, darf die CD verbrennen und mich weigern, Radiostationen einzuschalten, die deren Musik spielen. Das darf ich der Radiostation sogar mitteilen.

    Bloss, weil es sehr chick ist, gegen bestimmte Personen/Instutitionen Stimmung zu machen, sind noch lange nicht alle schlecht, die da nicht mitlaufen. Unabhaengig von den tatsaechlichen Gegebenheiten diese Person/Institution betreffend.

  13. Re: Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: Werni 09.08.07 - 16:06

    hoffnungslos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > billy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > endlich eine gruppe mit mumm, die ihre
    > "freizeit"
    > richtig im netz verbringt..
    >
    > Go Ron Paul, GO!
    >
    > Der Mann mag ja eine gute politische Einstellung
    > haben, aber ich finde immer noch dass er durch die
    > Nase singt...

    Besser als Jan Delay? Wow!
    Die Version von JBO ist aber auch ned schlecht...

    Werner

  14. Re: Bin kurz ne Pearl Jam CD kaufen ..

    Autor: Tama 09.08.07 - 16:12

    Werni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hoffnungslos schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > billy schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > endlich eine gruppe mit
    > mumm, die ihre
    > "freizeit"
    > richtig im
    > netz verbringt..
    >
    > Go Ron Paul,
    > GO!
    >
    > Der Mann mag ja eine gute
    > politische Einstellung
    > haben, aber ich finde
    > immer noch dass er durch die
    > Nase singt...
    >
    > Besser als Jan Delay? Wow!
    > Die Version von JBO ist aber auch ned schlecht...
    >
    > Werner
    >
    >

    Pearl jam und JBO in einem Beitrag... *schauder*

    ;)

  15. Re: guerilla marketing

    Autor: Tingelchen 09.08.07 - 16:17

    passwortvergessen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nix gegen Pearl Jam, aber heute weiß man nicht ob
    > es so gelaufen ist oder ob es Absicht war, damit
    > viele Leute in vielen Foren Threads eröfnnen mit
    > genau diesem Titel, da solltet ihr auch mal drüber
    > nachdenken...
    > Heute weiß man nicht mehr von welcher Seite man
    > verarscht wird.
    >
    > Gutes Beispiel ist auch das Live Earth Konzert wo
    > alles Bands gespielt haben, ganz ohne Gage! ...
    >
    > ...die aber zufälligerweise alle gerade neue
    > Platten im Laden stehen hatten.
    >

    Und alle schön brav geschrien haben....das CO² ist schuld und auf nem anderen Sender lief ne Doku die (ich sag mal) Indizien vorgelegt hat, das alles Quatsch ist ^^

    Werd ich wohl nie vergessen :)


    Unabhängig davon hast aber recht. Es ist für den Normalbürger praktisch unmöglich geworden noch zu entscheiden was war ist und was nicht :/

  16. lass doch die bands millionen gewinne einfahren....

    Autor: seiplanlos 09.08.07 - 16:23

    was spricht dagegen, das die gewinne machen? Live Earth wurde nicht ausgetragen um Geld zu verdienen, sondern um Stimmung zu machen.
    Al Gore hat einen weg gesucht seiner stimme noch mehr gehör zu verschaffen und der war für ihn, das viele Bands weltweit ein Konzert geben, und er darf ein paar messages los werden und seinen namen drüber schreiben, so das man bei umweltschutz bald an ihn denkt.

  17. thema co2

    Autor: seiplanlos 09.08.07 - 16:26

    da sind sich die experten noch alles andere als einig, und wir sollten uns nicht anmaßen, mehr zu wissen als die.

    Aber ein sollte doch klar sein: Es gibt immer weniger Piraten und im gleichen maße steigt die Temperatur...sprich fehlende Piraten verursachen den eigentlichen Temperaturanstieg.

    Spaß bei Seite: Es mag sein, das CO2 nicht der einzige grund für den Wetterumschwung ist...aber hilfreich ist es garantiert nicht oder? Und wozu ein Risiko eingehen?

  18. Re: guerilla marketing

    Autor: . 09.08.07 - 16:31

    Tingelchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Unabhängig davon hast aber recht. Es ist für den
    > Normalbürger praktisch unmöglich geworden noch zu
    > entscheiden was war ist und was nicht :/

    Ganz einfach, was war ist Vergangenheit. Und alles was gegenwärtig passiert ist, ist Vergangenheit. Ich tippe darauf, dass wir entscheiden können was war wird.






    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.07 16:35 durch ..

  19. Versuchst du gerade...

    Autor: Coderödler 09.08.07 - 16:34

    Linguist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DAS ist AUCH Meinungsfreiheit. Wenn ich jemandes
    > Musik toll finde und dessen CD kaufe, der
    > daraufhin jemanden beschimpft, den ich gaaaanz
    > doll finde, habe ich alles recht der Welt mich
    > darueber zu aergern, dass ich Geld fuer _sowas_
    > rausgeschmissen habe, darf die CD verbrennen und
    > mich weigern, Radiostationen einzuschalten, die
    > deren Musik spielen. Das darf ich der Radiostation
    > sogar mitteilen.
    >
    > Bloss, weil es sehr chick ist, gegen bestimmte
    > Personen/Instutitionen Stimmung zu machen, sind
    > noch lange nicht alle schlecht, die da nicht
    > mitlaufen. Unabhaengig von den tatsaechlichen
    > Gegebenheiten diese Person/Institution betreffend.


    ...uns Zensur als Meinungsfreiheit zu verkaufen? Verteidigst du AT&T? Weil die es halt nicht so doll fanden, durften sie als Hausherren des Netzes eben mal schnell drüber schalten und walten, was gesagt/gesungen werden darf?

  20. Re: guerilla marketing

    Autor: ..... 09.08.07 - 16:41

    heute ist morgen schon gestern

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. BÄKO München Altbayern und Schwaben eG, Taufkirchen
  3. über duerenhoff GmbH, Münster
  4. Bechtle AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 12,49€
  3. (-43%) 22,99€
  4. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

  1. Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz
    Neue Infrastruktur
    Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

    Fast ein halbes Jahr hat das Berliner Kammergericht nach einem Trojaner-Angriff im Notbetrieb gearbeitet. Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden - mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.

  2. EU-Kommission: Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden
    EU-Kommission
    Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden

    Nach Datenpannen und Spionage setzt die EU-Kommission auf den Messenger Signal. Allerdings kann der Messenger nicht zur Kommunikation mit dem EU-Parlament eingesetzt werden - dort verbietet die IT-Abteilung die Installation und verweist auf Whatsapp.

  3. Shopify: Libra Association bekommt neues Mitglied
    Shopify
    Libra Association bekommt neues Mitglied

    Nach zahlreichen prominenten Abgängen im letzten Jahr bekommt Facebooks Digitalwährung Libra neuen Schwung: Die E-Commerce-Plattform Shopify tritt dem Projekt bei. Damit könnten rund eine Million Händler die Digitalwährung nutzen, sofern sie wie angekündigt dieses Jahr kommt.


  1. 15:33

  2. 14:24

  3. 13:37

  4. 13:12

  5. 12:40

  6. 19:41

  7. 17:39

  8. 16:32