1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360 bald nur noch auf Platz zwei
  6. T…

Ich würde nicht sagen die beste konsole gewinnt gerade

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ne der Fanboy peilt garnix mehr

    Autor: ubuntchen 13.08.07 - 14:31

    motzerator schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ich glaube, dass jeder Fanboy seine Konsole
    > an der
    > Spitze sieht...
    >
    > Quatsch, ich bin eigentlich ein klassischer
    > Nintendo
    > Fanboi *lol* aber die blöde Wii find ich einfach
    > nur
    > scheisse.
    >
    > Aerobic statt relaxtem Daumenjogging? Ohne mich
    > :)
    >
    > Naja ob ich mich für XBox 360 oder PS3 anfreunden
    > kann, weis ich nciht. Erstmal wird der gute
    > Gamecube
    > gepflegt ;o)
    >
    > > Genau dasselbe Muster bei Mac OS X, Linux
    > und
    > Windows: Jeder Fanboy findet sein System
    > am
    > Besten...
    >
    > ne da isses der selbe Scheiss. Das Vista ist so
    > Kacke, da vergeht einem das MS Fanboi dasein!
    > Ich sehs schon kommen, am ende ende ich als
    > Tux und PS3 Fanboi :)
    >
    > lol

    Ein GameCube-Fanboy halt... Du siehst den GC an der Spitze...

  2. Re: und Nintendo kann den Preis der Wii nicht senken?

    Autor: GrinderFX 13.08.07 - 14:57

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GrinderFX schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich denke die wii wird sich wie der
    > gamecube
    > irgendwann bei 90 euro ohne spiel
    > einpendeln und
    > dann kostet die ps3 halt ihre
    > 250 mit spiel aber
    > dan überlegen die leute
    > wirklich ob sie nicht
    > lieber zur ps3 greifen.
    > Das wird der punkt sein wo
    > der dicke
    > umschwung kommt.
    > Als den richtigen verlierer
    > sehe ich ms, da ihre
    > neue version viel zu
    > teuer ist und die alte so oft
    > kaputt geht,
    > dass sie an den reperaturkosten
    > ersticken
    > werden.
    >
    > Das wird dann ca. ein halbes Jahr vor Start der
    > nächsten Generation sein. Was wollen die da noch
    > reissen?
    >
    > Casket Crew - Now with Verdammnis
    >

    Welcher start der nächsten generation?
    In den nächsten 3 jahren sehe ich noch keinen.

  3. ...bin anderer Meinung...

    Autor: grüntee 13.08.07 - 14:58

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..sondern die günstigste.
    >
    > Sein wir mal ehrlich, kaum einer hat gerade so
    > viel geld über sich eine so teure konsole zu
    > kaufen und da ist die wii ein kompromiss.

    günstig != billig

    Ich denke nicht, dass Käufer deiner einfachen Logik folgen. Da spielt viel mehr mit, zB Image, "Verwendungszweck" (Party-Spielzeug vs. Alleinunterhalter) usw. "Günstig" würde ich dahingehend interpretieren, dass es das "richtige Gerät zum richtigen Preis" ist.

    > Die ps2 hat zum start auch mal 900 DM und später
    > 750 DM gekostet und da hat sich die auch kaum
    > einer gekauft. Erst als sie unter 200 Euro kostet
    > wurde sie zu einem verkaufsschlager.

    Dieser Vergleich ist sinnlos, da es sich um verschiedene Geräte zu verschiedenen Zeiten handelt.

    > Das fazit der ganzen sache:
    > Nintendo steckt in der umsatparabel am höchsten
    > punkt, wenn die konkurrenz im laufe der zeit seine
    > konsolen günstiger anbietet, und sich die konsolen
    > der wii preislich annähern werden, wird nintendo
    > wieder kämpfen müssen und klar der verlierer
    > sein.

    Auch das erscheint ein bissl einfach gedacht. Erstens sind die VERKAUFTEN Konsolen Basis zukünftiger Spieleproduktionen (die ja dann in der zweiten Hälfte des Konsolenlebens den Profit sichern) und zweitens wird die Hardware ALLER Konsolen mit der Zeit billiger. Außerdem gilt zu bedenken, wie lange die "Haltbarkeit" der Geräte kalkuliert ist. Ninentdo kann nach 3-4 Jahren auf den Nachfolger der Wii umsatteln, währen MS und ganz speziell Sony dann noch mit Altlasten ihrer derzeitigen Konsolen-Generation zu kämpfen haben.

    > Ich halte die PS3 in zukunft für den gewinner, [...]
    >
    > Wenn die PS3 unter die 300 euro rutsch, wird sie
    > dominieren.
    > Nicht immer nur kurzfristig gucken, ein blick in
    > die ferne kann manchmal ganz sinnvoll sein.

    Eben, und eben DAS wirds nicht spielen. Es ist einfach kein gutes Geschäftsdenken, auf Gewinn in ferner Zukunft zu hoffen - die Konkurrenz schläft nicht. Und Dominanz "passiert" nicht, sondern ist hart erarbeitet.

    mfg


  4. Re: Ich würde nicht sagen die beste konsole gewinnt gerade

    Autor: GrinderFX 13.08.07 - 14:59

    r3verend schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kurt123 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > GrinderFX schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...
    >
    > Nicht immer
    > nur kurzfristig
    > gucken, ein blick in
    > die
    > ferne kann manchmal
    > ganz sinnvoll sein.
    >
    > ...das hätte Sony mal tun sollen,
    > bevor die ihre
    > High-Tech-Klapperkiste am
    > Markt vorbei konstruiert
    > haben. DER Flop war
    > vorprogrammiert, auch wenn
    > sich viele (auch
    > du) dieser Erkenntnis bis heute
    >
    > verweigern...
    >
    > hinzu kommt ja auch noch der Umstand das Nintendo
    > mit jeder verkauften Wii Gewinn macht während Sony
    > jedesmal deutlich Verlust schreibt.. wenn man dann
    > noch die Rückrufaktion in der anderen Sparte
    > bedenkt... Auch ein Konzern wie Sony kann sich das
    > nicht ewig leisten.
    >
    >

    Falsch und wieder falsch.
    So schlecht gestartet sind sie nicht und ne klapperkiste ist wohl eher die wii.
    Ich finde es sogar taktisch klug was sie gemacht haben.
    Sie können und werden bei den konsolen siegen. Hättest du meinen text gelesen, hättest du es verstanden und nicht sowas geantwortet und sie haben mit der ps3 so wie es aussieht den format krieg gewonnen. Das ist weit mehr wert, als das konsolengeschäft.

  5. Re: ...bin anderer Meinung...

    Autor: GrinderFX 13.08.07 - 15:02

    Wenn nun aufgrund des günstigen preises von der ps3 zu dieser gegriffen wird, ist die wii out und viele kaufen sich die ps3 trotzdem noch, auch wenn sie schon eine wii haben. Somit kaufen sie für die ps3 spiele und nicht für die wii.

    Das mit dem partyspielzeug hör ich zwar öfter aber gesehen habe ich es als partytier noch nie. Ist wohl nur so ne ausrede wie das wort innovation.

  6. Re: Wii

    Autor: GerhardR 13.08.07 - 15:05

    LH_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oggy_ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Vielleicht kommt ja noch irgendwas richtig
    > schön
    > abgedrehtes. Aber bisher sehe ich da
    > noch nichts
    > kommen.
    >
    > Ich mochte Raving Rabbits sehr. Auch nur
    > Minispiele, aber diese Hasen... irre :)
    >
    > Ich kann es nur weiterempfehlen. Der Trailer für
    > Teil 2 verspricht auch wieder einiges.

    Also ab Herbst kommen ja wirkliche Kracher, wo für jeden was dabei sein sollte:
    Metroid Prime 3
    Mario Galaxy
    Dewys Adventure
    Zack & Wicki
    Exite Bike
    Paper Mario
    usw.





  7. Re: Ich würde nicht sagen die beste konsole gewinnt gerade

    Autor: grüntee 13.08.07 - 15:08

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Falsch und wieder falsch.
    > So schlecht gestartet sind sie nicht und ne
    > klapperkiste ist wohl eher die wii.
    > Ich finde es sogar taktisch klug was sie gemacht
    > haben.
    > Sie können und werden bei den konsolen siegen.
    > Hättest du meinen text gelesen, hättest du es
    > verstanden und nicht sowas geantwortet und sie
    > haben mit der ps3 so wie es aussieht den format
    > krieg gewonnen. Das ist weit mehr wert, als das
    > konsolengeschäft.


    Dann erklär mal bitte, was du unter "gewinnen" oder "siegen" verstehst...was bringt es bitte, wenn ich zwar die meistverkaufe Konsole am Markt die meinige ist, aber ich mit jedem Stück 50 Euro Verlust mache...
    Und dein Argument "in geraumer Zeit" werden dies oder das eintreten ist einfach nicht richtig. Von nichts kommt nichts! Es muß bereits JETZT die Grundlage dafür geschaffen werden - sprich eine gewisse Mindestmenge an Geräten verkauft sein/werden.
    Formatkrieg hin oder her, daß zählt auch sehr wenig. Die Konkurrenz kann immer noch Laufwerke nachliefern...

    mfg


  8. Re: und Nintendo kann den Preis der Wii nicht senken?

    Autor: ~jaja~ 13.08.07 - 15:14

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Welcher start der nächsten generation?
    > In den nächsten 3 jahren sehe ich noch keinen.

    Das macht nicht, in den nächsten 3 Jahren sehe ich die PS3 auch nicht annähernd bei 250€. ;-)


    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  9. Re: Wii

    Autor: Stalkingwolf 13.08.07 - 15:17

    usw. scheint aber ein Plattformübergreifender Titel zu sein, weil den gibt es scheinbar überall.

  10. Re: ...bin anderer Meinung...

    Autor: grüntee 13.08.07 - 15:18

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn nun aufgrund des günstigen preises von der
    > ps3 zu dieser gegriffen wird, ist die wii out und
    > viele kaufen sich die ps3 trotzdem noch, auch wenn
    > sie schon eine wii haben. Somit kaufen sie für die
    > ps3 spiele und nicht für die wii.

    Jaja, wenn das Wörtchen "wenn" nicht wär...Also, WENN die PS3 günstiger (als was?) werden wird, dann ist doch schon längst die nächste Generation Konsolen auf dem Marktt.

    Und Spiele werden für den größten Markt produziert und das beinflußt wiederum die Verkaufzahlen der Konsolen und das wiederum die Zahl der Spiele und das wiederum....

    > Das mit dem partyspielzeug hör ich zwar öfter aber
    > gesehen habe ich es als partytier noch nie. Ist
    > wohl nur so ne ausrede wie das wort innovation.

    Typisch IT-Versessener :) Nur weil du noch nie einen Quastenflossler gesehen hast, heißt das noch lange nicht, dass es keine gibt...Mal im ernst: Wer sagt was von "Erwachsenen"-Partys? Die Wii ist vielleicht DER Hit beim Kindergeburtstag :)

  11. Re: ...bin anderer Meinung...

    Autor: LH_ 13.08.07 - 15:19

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn nun aufgrund des günstigen preises von der
    > ps3 zu dieser gegriffen wird, ist die wii out und
    > viele kaufen sich die ps3 trotzdem noch, auch wenn
    > sie schon eine wii haben. Somit kaufen sie für die
    > ps3 spiele und nicht für die wii.

    Bis die PS3 so günstig ist wie es nötig ist werden aber leicht 2-4 Jahre vergehen (die Zeitspanne hängt vor allem vom erzielten technischen Fortschritt ab). Die PS2 konnte sich das erlauben da die XBox ein Flop war, und Nintendo beim GC viele Fehler gemacht hat. Diesmal sind die Ausgangssituationen völlig anders.
    Sicher, in 2-4 Jahren kaufen die Leute auch gerne wieder eine Konsole, das kann dann auch die PS3 sein, aber sicher ist es nicht. Die XBox 360 ist keineswegs vom Markt, und Nintendo kann bis dahin problemlos eine neue Konsole launchen.
    Und wenn es nur eine erweiterte Wii ist mit einer besseren einer höheren Grafikleistung für HDTV.

    > Das mit dem partyspielzeug hör ich zwar öfter aber
    > gesehen habe ich es als partytier noch nie. Ist
    > wohl nur so ne ausrede wie das wort innovation.

    Ich schon. Hängt wohl eher vom Freundeskreis ab. Ich habe es auch schon in extrem spassigen Runden mit der ganzen Familie gespielt, das ist seit dem NES nie wieder vorgekommen.

    Ich kenne auch viele eigentlich-nicht-Spieler denen weder die XBox noch die PS3 ein begriff ist, aber beim Wort "Wii" sofort glänsende Augen bekommen (weil sie diese bei Freunden gespielt haben). Und genau das ist was Nintendo will.

    Wirklich konkurrenten sind sowieso nur die XBox 360 und die PS3, und auch da steht die PS3 nicht übermächtig da. Microsoft hat diesmal vieles besser gemacht als bei der XBox1.

  12. Re: ...bin anderer Meinung...

    Autor: ~jaja~ 13.08.07 - 15:20

    grüntee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Typisch IT-Versessener :) Nur weil du noch nie
    > einen Quastenflossler gesehen hast, heißt das noch
    > lange nicht, dass es keine gibt...Mal im ernst:
    > Wer sagt was von "Erwachsenen"-Partys? Die Wii ist
    > vielleicht DER Hit beim Kindergeburtstag :)


    Ich finde Topfschlagen ja besser. :-)

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  13. Re: Wii

    Autor: GerhardR 13.08.07 - 15:22

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > usw. scheint aber ein Plattformübergreifender
    > Titel zu sein, weil den gibt es scheinbar überall.

    naja - aber der erste Teil "etc." war doch recht gut!

    http://wii.ign.com/index/release.html




  14. Re: ...bin anderer Meinung...

    Autor: ~jaja~ 13.08.07 - 15:24

    LH_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > da die XBox ein Flop war

    War sie nicht. Eigentlich war sie ein Riesenerfolg wenn man bedenkt wie die Ausgangslage für die XBox war.
    Und vor allem war sie die Basis für den Erfolg der 360.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  15. Re: Ich würde nicht sagen die beste konsole gewinnt gerade

    Autor: Thomas MG 13.08.07 - 15:24

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..sondern die günstigste.
    >
    > Sein wir mal ehrlich, kaum einer hat gerade so
    > viel geld über sich eine so teure konsole zu
    > kaufen und da ist die wii ein kompromiss.
    > Die spiele der wii sind bei weitem nicht so
    > atemberaubend wie einige tun.
    > Die ps2 hat zum start auch mal 900 DM und später
    > 750 DM gekostet und da hat sich die auch kaum
    > einer gekauft. Erst als sie unter 200 Euro kostet
    > wurde sie zu einem verkaufsschlager.
    >
    > Das fazit der ganzen sache:
    > Nintendo steckt in der umsatparabel am höchsten
    > punkt, wenn die konkurrenz im laufe der zeit seine
    > konsolen günstiger anbietet, und sich die konsolen
    > der wii preislich annähern werden, wird nintendo
    > wieder kämpfen müssen und klar der verlierer
    > sein.
    >
    > Ich halte die PS3 in zukunft für den gewinner, die
    > xbox hat sich ihren vorteil mit den zahlreichen
    > defekten kaputt gemacht und es wird nicht besser,
    > in dem man eine reparierte neue version teurer
    > anbietet, als die alte kaputte zur einführung
    > gekostet hat.
    >
    > Wenn die PS3 unter die 300 euro rutsch, wird sie
    > dominieren.
    > Nicht immer nur kurzfristig gucken, ein blick in
    > die ferne kann manchmal ganz sinnvoll sein.

    Ich glaube das du nicht weit genug schaust. Was kommt den von Sony was ein Alleinstellungsmerkmal darstellt, gar nichts. Sie haben werder die großen Hersteller als Partner, haben kein richtiges Lineup, vermischen jetzt schon PC und Konsole. Irgendwie sehe ich kein klares Konzept, diese 4 MIO verkaufter Konsolen waren im ersten Schritt jetzt alle Verrückten die alle Konsolen daheim stehen haben und die Sony Fanboys. Jetzt zeigt sich dann was wirklich gekauft wird, das Rennen geht erst Los.

  16. Re: ...bin anderer Meinung...

    Autor: LH_ 13.08.07 - 15:32

    Sie war ein Flop, genauso wie der Gamecube und die PSP. Niemand sagt das sich Flops nicht trotzdem verkaufen, aber der echte Erfolg wird an den Zielen gemessen, und die waren bei MS ganz woanders.

    Wenn Toyota einen Wagen 50'000 verkauft oder Porsche das tus ist es nicht das selbe. Für Porsche sind 50'000 toll, für Toyota extrem mager.
    MS wollte groß sein, sehr groß sogar, aber sie sind fast am Ende gelandet. Auch bei Nintendo war das nicht anders. Bei der Konsole die alles retten sollte ging zu viel schief.

    Und die PSP hat 20 Millionen verkauft, trotzdem sehen sie viele (siehe diverse Literatur zu dem Thema) als Flop, einfach weil vom NDS 43 Millionen verkauft wurden, und der Unterschied tut nunmal richtig weh.
    Vor allem da Nintendo nicht sehr viel Geld in den NDS gesteckt hat, im Gegensatz zu Sony bei der PSP.

  17. Re: ...bin anderer Meinung...

    Autor: ~jaja~ 13.08.07 - 15:37

    LH_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sie war ein Flop, genauso wie der Gamecube und die
    > PSP. Niemand sagt das sich Flops nicht trotzdem
    > verkaufen, aber der echte Erfolg wird an den
    > Zielen gemessen, und die waren bei MS ganz
    > woanders.

    So? Wo denn?

    > Wenn Toyota einen Wagen 50'000 verkauft oder
    > Porsche das tus ist es nicht das selbe. Für
    > Porsche sind 50'000 toll, für Toyota extrem mager.

    Es war ein Markteinstieg, dafür war das Ergebnis durchaus zufriedenstellend wenn man die Marktmacht der Konkurrenz betrachtet.

    > MS wollte groß sein, sehr groß sogar, aber sie
    > sind fast am Ende gelandet. Auch bei Nintendo war
    > das nicht anders. Bei der Konsole die alles retten
    > sollte ging zu viel schief.

    Sie haben sie vom Ende hoch gearbeitet.





    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  18. richtig !

    Autor: notinparadise.com 13.08.07 - 15:40

    stimme voll zu !

  19. Re: ...bin anderer Meinung...

    Autor: LH_ 13.08.07 - 16:11

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So? Wo denn?

    Lies die alten Pressemitteilungen von Microsoft und Interviews mit hohen MS Mitarbeitern. Dann sieht du das die XBox an den gesteckten Zielen ein Flop war. MS wollte mind. doppel so viele Konsolen verkaufen.

    Und es war auch keineswegs nur als Markteinstieg geplant, sie sollte durchaus direkt eine wichtige Rolle spielen, das aber nicht funktioniert hat.

    Im nachhinein ist es schnell gesagt "war ja nur..." usw., aber fakt [jaja, abgenutzes Wort... ;) ] ist (und das sagen auch alle alten Texte von damals) das MS weit mehr wollte als sie bekommen haben.

  20. Re: und Nintendo kann den Preis der Wii nicht senken?

    Autor: BOMB² 13.08.07 - 20:09

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GrinderFX schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Welcher start der nächsten generation?
    >
    > In den nächsten 3 jahren sehe ich noch keinen.
    >
    > Das macht nicht, in den nächsten 3 Jahren sehe ich
    > die PS3 auch nicht annähernd bei 250€. ;-)
    >
    > Casket Crew - Now with Verdammnis

    in 3 Jahren liegt die 360 auf dem Hardwarefriedhof, die Wii ist eine Zweitkonsole und die Ps3 regiert den Konsolenmarkt!
    Greetz
    >


  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. operational services GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. Südpfalzwerkstatt gGmbH, Offenbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Von Microsoft zu Linux und zurück: Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme
Von Microsoft zu Linux und zurück
"Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme"

Aus Ärger über Microsoft stieß er den Wechsel der Stadt München auf Linux an. Kaum schied er aus dem Amt des Oberbürgermeisters, wurde Limux rückgängig gemacht. Christian Ude über Seelenmassage von Ballmer und Gates, die industriefreundliche CSU, eine abtrünnige Grüne und umfallende SPD-Genossen.
Ein Interview von Jan Kleinert


    1. Valve: Half-Life schickt Alyx in City 17
      Valve
      Half-Life schickt Alyx in City 17

      Zwischen dem ersten und dem zweiten Half-Life sind Spieler im Vollpreisspiel Half-Life Alyx als Widerstandskämpferin unterwegs - laut Valve mit jedem PC-basierten Virtual-Reality-Headset.

    2. Mobilfunk: Trump will Apple als Ausrüster für 5G in den USA
      Mobilfunk
      Trump will Apple als Ausrüster für 5G in den USA

      Apple soll laut US-Präsident Trump den nationalen Notstand für die Telekommunikation beenden und 5G-Ausrüster werden. Der iPhone-Hersteller hat darauf bisher nicht reagiert.

    3. Lime: E-Scooter-Anbieter stellt Kunden Bußgelder in Rechnung
      Lime
      E-Scooter-Anbieter stellt Kunden Bußgelder in Rechnung

      Mit dem E-Scooter bei Rot über die Ampel fahren kostet zwischen 60 und 180 Euro. Das und mehr müssen die Kunden von Lime künftig selbst bezahlen.


    1. 20:02

    2. 18:40

    3. 18:04

    4. 17:07

    5. 16:47

    6. 16:28

    7. 16:02

    8. 15:04