1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360 bald nur noch auf Platz zwei

Der Wii stinkt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Wii stinkt.

    Autor: Fincut 13.08.07 - 16:03

    Die Präzision der Wii-Mote reicht noch lange nicht für eine 1:1 Synchronisation aus, die Grafik ist mittelalterlich und die Spiele überwiegend kurzweilig bis bescheuert.

    Aber in einer Welt, in der Superstar-Such-Shows hohe Einschaltquoten bekommen, billigstes Pop-Gedudel in den Charts ganz oben einsteigt und belangloses Promi-Gewäsch die Titel der Zeitungen verklebt, in der Welt darf eine ebenso minderwertige wie überbewertete Konsole Erfolge feiern.

  2. Eigenkot stinkt.

    Autor: Missingno. 13.08.07 - 16:05

  3. Re: Eigenkot stinkt.

    Autor: Atey 13.08.07 - 16:34

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >(((°> *blubb*


    Aha, etwas anderes als diese dumme Reaktion fällt Dir nicht ein.

  4. recht hast du

    Autor: BfX 13.08.07 - 17:23

    Recht hast du. Hab mich auch vom Hype mitreißen lassen, aber die Wii-Steuerung ist lange nicht so weit wie versprochen und garantiert eben keinen Spielspaß. Die Spiele sind fast alle fürn A*sch. mal sehen wie lange es dauert, bis der großteil der noch begeisterten das merkt und es sich rumspricht... dann war es das mit den Wii-Verkäufen und das Ding landet da wo es hingehört... auf dem letzen Platz der Verkaufsskala. Verdient hätte Nintendo es mit dieser sauteueren Lachnummer. Und an alle die mich jetzt runter machen wollen. Geht doch weiter eure Spielspaß-Granaten Mario Party 8, Wing Island oder Lukas der Armeisenschreck spielen. Soviel zu den Spielen http://wii.gaming-universe.de/tests/




  5. Re: Eigenkot stinkt.

    Autor: Zim 13.08.07 - 17:43

    Atey schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Missingno. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > >(((°> *blubb*
    >
    > Aha, etwas anderes als diese dumme Reaktion fällt
    > Dir nicht ein.
    >
    >


    Doch, Messingno fiele etwas viel besseres ein da bin ich sehr sicher. Aber was hätte ein Antwort für einen Sinn die ihr eh nicht versteht? -:D
    Muhahahaahahahah

    Zim
    BITTE HELFT MIR!!! Ich hab an allen Konsolen spass, sowie ich auf einem Computer mehrere Linuxdistris und Windowsversionen installiert hab. Ausserdem hab ich bald nen Powerbook. Ich nutze auch Firefox, Opera oder Kazekahase.
    BITTE HELFT MIR!!! ICH BIN NICHT NORMAL GLAUBE ICH

  6. Re: recht hast du

    Autor: Replay 13.08.07 - 18:12

    BfX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Recht hast du. Hab mich auch vom Hype mitreißen
    > lassen, aber die Wii-Steuerung ist lange nicht so
    > weit wie versprochen und garantiert eben keinen
    > Spielspaß. Die Spiele sind fast alle fürn A*sch.
    > mal sehen wie lange es dauert, bis der großteil
    > der noch begeisterten das merkt und es sich
    > rumspricht... dann war es das mit den
    > Wii-Verkäufen und das Ding landet da wo es
    > hingehört... auf dem letzen Platz der
    > Verkaufsskala. Verdient hätte Nintendo es mit
    > dieser sauteueren Lachnummer. Und an alle die mich
    > jetzt runter machen wollen. Geht doch weiter eure
    > Spielspaß-Granaten Mario Party 8, Wing Island oder
    > Lukas der Armeisenschreck spielen. Soviel zu den
    > Spielen wii.gaming-universe.de
    >

    Ich verstehe nicht, was daran so schwer ist, den Leuten ihre Konsolen zu lassen. Ich schaue weder Privatfernsehen, lese keine Illustrieren und interessiere mich nicht für A-, B-, oder C-Promis. Aber ich habe eine Wii. Na und? Ich finde es sogar gut, daß sich in meinem Freundeskreis auch X-Box-Konsolen tummeln. So haben wir mehr davon.

    Leben und leben lassen.



    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  7. überflüssiges bashing

    Autor: cmb150 13.08.07 - 18:32

    > aber die Wii-Steuerung ist
    > lange nicht so
    > weit wie versprochen und
    > garantiert eben keinen
    > Spielspaß. Die Spiele
    > sind fast alle fürn A*sch.

    Du meinst damit DIR gefällt sie nicht. Ungefähr 10 Millionen Käufer sehen das anders. Ich habe bisher 2 mal mit Freunden spontan gespielt, Tennis und Bowling. Beide male hatten wir einen höllen Spass, das war wirklich lustig.

    Kannst Du anderen Menschen nicht einfach ihren Spass gönnen?

    CMB

  8. Re: überflüssiges bashing

    Autor: ganzLieber73 13.08.07 - 19:12

    cmb150 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > aber die Wii-Steuerung ist
    > lange nicht
    > so
    > weit wie versprochen und
    > garantiert
    > eben keinen
    > Spielspaß. Die Spiele
    > sind
    > fast alle fürn A*sch.
    >
    > Du meinst damit DIR gefällt sie nicht. Ungefähr 10
    > Millionen Käufer sehen das anders. Ich habe bisher
    > 2 mal mit Freunden spontan gespielt, Tennis und
    > Bowling. Beide male hatten wir einen höllen Spass,
    > das war wirklich lustig.
    >
    > Kannst Du anderen Menschen nicht einfach ihren
    > Spass gönnen?
    >
    > CMB



    Sehe ich genauso...

    Ach so... die Hardcoregamer-Gemeinde ist nicht der Hauptteil der Käuferschicht. Sollte endlich in so manchen sturen Kopf rein!!!

  9. Re: überflüssiges bashing

    Autor: cmx74 13.08.07 - 20:10

    > Ach so... die Hardcoregamer-Gemeinde ist nicht der
    > Hauptteil der Käuferschicht. Sollte endlich in so
    > manchen sturen Kopf rein!!!

    Also ich habe die WII finde Sie genial... alle die mal bei mir waren hatten viel Spaß und ich natürlich auch.
    Und für NFS PS und GT5 werde ich mir auch noch die PS3 holen :-) Aber erst mal bracuht auch die PS3 gute Games denn dort sieht es ebenso sehr sehr mau aus... und ein paar Euronen weniger darf Sie dann auch kosten... ich brauch den ganze Blueray, divx Player und Mp3 Player Schei* nicht... dafür habe ich meine "richtigen" Geräte.

  10. Re: überflüssiges bashing

    Autor: GrinderFX 14.08.07 - 00:01

    cmb150 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > aber die Wii-Steuerung ist
    > lange nicht
    > so
    > weit wie versprochen und
    > garantiert
    > eben keinen
    > Spielspaß. Die Spiele
    > sind
    > fast alle fürn A*sch.
    >
    > Du meinst damit DIR gefällt sie nicht. Ungefähr 10
    > Millionen Käufer sehen das anders. Ich habe bisher
    > 2 mal mit Freunden spontan gespielt, Tennis und
    > Bowling. Beide male hatten wir einen höllen Spass,
    > das war wirklich lustig.
    >
    > Kannst Du anderen Menschen nicht einfach ihren
    > Spass gönnen?
    >
    > CMB

    Tja aber wegen solchen leuten, gibts fast nur noch schrott zu kaufen.
    Weil wenn alle diesen schrott kaufen, sehen die firmen nicht ein besseres zu produzieren, wenn sie doch den müll loswerden.

  11. Re: Eigenkot stinkt.

    Autor: Atey 17.08.07 - 21:52


    >
    > Doch, Messingno fiele etwas viel besseres ein da
    > bin ich sehr sicher. Aber was hätte ein Antwort
    > für einen Sinn die ihr eh nicht versteht? -:D
    > Muhahahaahahahah


    Ja, typischer Fall von geradezu pathetischer Doofheit.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Allianz Beratungs und Vertriebs-AG, München-Unterföhring
  3. Elektrobit Automotive GmbH, Ulm
  4. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 9,99€
  2. 11,99€
  3. 52,99€
  4. (-74%) 15,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits
Quantencomputer
Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

Gebaut für eine Kühlung mit flüssigem Helium ist Horse Ridge wohl der coolste Chip, den Intel zur Zeit in Entwicklung hat. Er soll einen Quantencomputer steuern, dessen Qubits mit ungewöhnlich hohen Temperaturen zurechtkommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. AWS re:Invent Amazon Web Services bietet Quanten-Cloud-Dienst an
  2. Quantencomputer 10.000 Jahre bei Google sind 2,5 Tage bei IBM
  3. Google Ein Quantencomputer zeigt, was derzeit geht und was nicht

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

  1. Windanlagen-Serviceschiff: Bei meterhohen Wellen bleibt Bibby ruhig
    Windanlagen-Serviceschiff
    Bei meterhohen Wellen bleibt Bibby ruhig

    Sie ist eins der modernsten Schiffe ihrer Art: Die Bibby Wavemaster bringt künftig Techniker zu den Offshore-Windparks in der Nordsee und ist dafür mit spezieller Technik ausgerüstet. Zudem soll sie die Erzeugung maritimen Ökostroms billiger machen.

  2. Webserver: Russische Polizei durchsucht Nginx-Büros
    Webserver
    Russische Polizei durchsucht Nginx-Büros

    Russische Ermittler haben offenbar wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen durch den Gründer die Büros der Nginx-Entwickler durchsucht. Offizielle Informationen dazu gibt es derzeit aber nur wenige.

  3. Next Gen: Erste Spiele für Xbox Series X und Playstation 5 vorgestellt
    Next Gen
    Erste Spiele für Xbox Series X und Playstation 5 vorgestellt

    Mit Blick auf die Trailer liegt wohl die kommende Konsole von Microsoft vorne: Hellblade 2 schickt Spieler erneut in atmosphärisch dichte Wahnwelten, während Godfall für die Playstation 5 eher nach Standardaction aussieht. Beide Titel dürften auch für Windows-PC erscheinen.


  1. 10:45

  2. 10:33

  3. 10:00

  4. 09:40

  5. 08:55

  6. 08:41

  7. 08:13

  8. 07:50