Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Happy Birthday, Compact Disc: 200…

die lp wird die cds/dvs/etc. überleben

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. die lp wird die cds/dvs/etc. überleben

    Autor: plattenspüler 17.08.07 - 21:53

    klingt nicht nur besser, ist besser

  2. Re: die lp wird die cds/dvs/etc. überleben

    Autor: moepus 17.08.07 - 23:58

    plattenspüler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > klingt nicht nur besser, ist besser

    seh ich auch so. ob in der ubahn, im flugzeug oder im auto: ich höre nur musik von platte. und dank meinem tragbarem plattenspieler geht das auch kinderleicht: mit 40cm * 50cm * 20cm passt er auch in jeden handelsüblichen rucksack und die eingebaute 2kg batterie reicht locker für 3 stunden musikgenuss. das springen der nadel bemerkt man kaum und falls doch, kann man ja ein bisschen langsamer laufen. und es gibt auch keine nervige, überflüssige 'features' wie "wiederholen", "nächster titel," oder "zufallswiedergabe." wenn man ein bestimmtes lied hören will, dann wartet man halt als wahrer musik-naz... äh... -connosieur bis das entsprechende lied kommt. und wer braucht schon eigene "mix-tapes," wenn er doch mindestens 5 platten im rucksack unterkriegen und auf das nächste lied warten kann?

  3. Re: die lp wird die cds/dvs/etc. überleben

    Autor: IDP 18.08.07 - 12:19

    moepus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > plattenspüler schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > klingt nicht nur besser, ist besser
    >
    > seh ich auch so. ob in der ubahn, im flugzeug oder
    > im auto: ich höre nur musik von platte. und dank
    > meinem tragbarem plattenspieler geht das auch
    > kinderleicht: mit 40cm * 50cm * 20cm passt er auch
    > in jeden handelsüblichen rucksack und die
    > eingebaute 2kg batterie reicht locker für 3
    > stunden musikgenuss. das springen der nadel
    > bemerkt man kaum und falls doch, kann man ja ein
    > bisschen langsamer laufen. und es gibt auch keine
    > nervige, überflüssige 'features' wie
    > "wiederholen", "nächster titel," oder
    > "zufallswiedergabe." wenn man ein bestimmtes lied
    > hören will, dann wartet man halt als wahrer
    > musik-naz... äh... -connosieur bis das
    > entsprechende lied kommt. und wer braucht schon
    > eigene "mix-tapes," wenn er doch mindestens 5
    > platten im rucksack unterkriegen und auf das
    > nächste lied warten kann?

    Und ich dachte schon ich bin der einzigste der so rumläuft ;)


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart
  2. über JBH-Management- & Personalberatung Herget, keine Angabe
  3. über duerenhoff GmbH, München
  4. über duerenhoff GmbH, Nürtingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 325,00€
  2. 0,00€ USK 18
  3. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Elektromobilität: UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen
    Elektromobilität
    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

    United Parcel Service (UPS) baut einen eigenen Elektrolieferwagen zur Paketzustellung. Auch die Deutsche Post ist so verfahren, allerdings bereits vor einigen Jahren.

  2. VBB Fahrcard: E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht
    VBB Fahrcard
    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

    Rund sechseinhalb Jahre nach dem Beginn des E-Ticket-Projekts in Berlin und Brandenburg wird in der Hauptstadt die Selbstkontrolle in Bussen zur Pflicht. Ohne korrektes Piepen geht es nur noch mit dem Handy-Ticket und Papierfahrausweisen.

  3. Glasfaser: M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an
    Glasfaser
    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

    Bei M-net ist die Winterpause vorbei. Bagger rollen und schließen weitere Haushalte kostenfrei mit FTTB/H an.


  1. 07:17

  2. 18:21

  3. 18:09

  4. 18:00

  5. 17:45

  6. 17:37

  7. 17:02

  8. 16:25