1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anarchy Online mit Werbung kostenlos

Gutes Konzept

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gutes Konzept

    Autor: cYz 24.02.05 - 19:07

    schade dass so etwas auf fantasy welten nicht anwendbar ist ...
    in einer scifi wällt wirkt werbung auf mich eher realistisch ... in einer fantasy welt müsste schon ein marktschreier am rand stehen ... aber wenn der dann für singlebörsen wirbt wirds kritisch :)

  2. Re: Gutes Konzept

    Autor: Hotohori 24.02.05 - 19:52

    cYz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schade dass so etwas auf fantasy welten nicht
    > anwendbar ist ...
    > in einer scifi wällt wirkt werbung auf mich eher
    > realistisch ... in einer fantasy welt müsste schon
    > ein marktschreier am rand stehen ... aber wenn der
    > dann für singlebörsen wirbt wirds kritisch :)

    Also für SF MMORPGs find ich das auch eine sehr gute Sache für die Betreiber um Geld rein zu kriegen, wenn es jetzt kein kostenloses Probejahr bei AO gäbe, könnte man so den monatlichen Preis auch nochmals für die Spieler senken und wenn man gar grosse Firmen wie Coca Cola oder Autohersteller für sowas gewinnen könnte, hätte man zum einen ein verdammt günstiges SF MMORPG und dazu auch noch verdammt realistisch, denn von vielen SF Filmen ist man ja in Städten gewohnt riesige Werbetafeln in manchen Gegenden zu sehn. Wenn man das nun in einem SF MMORPG ordentlich einbindet und es nicht zu sehr übertreibt (vorallem die richtige Werbung - auf Jamba Werbung kann ich verzichten! XD), trägt es sehr zum Spielgefühl bei.

    Inzwischen gibt es ja doch einige MMORPGs wo man Werbung nutzen könnte, um den monatlichen Preis für Spieler zu senken und damit mehr Spieler gewinnen zu können, mir fallen da spontan schon einige ein, City of Heroes, Matrix Online, eventuell das Star Wars MMORPG, Eve Online und einige andere. Frage mich wieso da die Entwickler noch nicht auf die Idee kamen, bietet sich doch an bei den Spielermassen Werbung in die virtuelle Welt zu schalten, ich denke für die Werbeindustrie dürfte das nicht mal uninteressant sein und vielleicht ein neu entdeckter Werbemarkt.

  3. Re: Gutes Konzept

    Autor: JJ 24.02.05 - 19:58

    cYz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schade dass so etwas auf fantasy welten nicht
    > anwendbar ist ...
    > in einer scifi wällt wirkt werbung auf mich eher
    > realistisch ... in einer fantasy welt müsste schon
    > ein marktschreier am rand stehen ... aber wenn der
    > dann für singlebörsen wirbt wirds kritisch :)

    Spiele selber AO und ingame werbung ist für das spiel nichts neues. Schon vor 1.5 jahren, vor dem launch der ShadowLands wurde werbung mit bezug auf das addOn geschaltet, die wirklich gut war.

    Ein jahr später kam dann der erste partner hinzu und es wurde mit AlienWare für das nächste addOn, Alien Invasion, geworben, allerdings nicht im direkten zusammenhang, abgesehen vom namen. Auch wurde für die personal pets die nur leuten zugänglich sind die AI pre-ordered haben, geworben (hat sich Blizzard übrigens auch abgeschaut;)).

    Alles in allem war die werbung nie störend und da das zukünftige konzept mich als zahlenden user nicht tangiert, ist es mir ansich egal.

    Allerings muss noch gesagt werden, das laut Funcom sehr genau darauf geachtet werden wird, wofür werbung gemacht wird (ist ja fast wie streaming, von ihrem partner) und gegebenenfalls wird dann das eine oder andere plakat einfach kurzfristig ausgesperrt.

  4. Re: Gutes Konzept

    Autor: broli 24.02.05 - 21:57

    cYz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schade dass so etwas auf fantasy welten nicht
    > anwendbar ist ...
    > in einer scifi wällt wirkt werbung auf mich eher
    > realistisch ... in einer fantasy welt müsste schon
    > ein marktschreier am rand stehen ... aber wenn der
    > dann für singlebörsen wirbt wirds kritisch :)

    man könnte aber auch in einem mmorpg wie world of warcraft werbung einbinden: z.B. aufm zeppelin oder auf der ubahn dort. oder halt aufm spieler rücken und die spieler bekommen dann 1 (virtuelles natürlich) gold stück pro woche oder sowas. oder halt schleichwerbung -> z.B. MS logo in nem baum eingeritzt :D

    (ah da fällt mir gerade noch ein das die stirn der leute ne gute werbefläche wäre ;) )

  5. Re: Gutes Konzept

    Autor: Dat beisst sich ... 24.02.05 - 22:25

    broli schrieb:

    > man könnte aber auch in einem mmorpg wie world of
    > warcraft werbung einbinden:

    Können tut man vieles ... doch wollen die Leute in einer Fantasy-Welt Werbung aus dem Real Life akzeptieren? Ich bezweifle dies doch stark!

  6. Re: Gutes Konzept

    Autor: Der Zweifler 25.02.05 - 08:10

    ...na, ich glaube Broli hatte das auch - zumindest in Bezug auf WoW - ironisch gemeint ;)

    Aber für Sci-Fi mmorpgs ... wieso nicht? Wenn's stimmig ist...

  7. Re: Gutes Konzept

    Autor: Elvis 25.02.05 - 09:17

    > Können tut man vieles ... doch wollen die Leute in
    > einer Fantasy-Welt Werbung aus dem Real Life
    > akzeptieren? Ich bezweifle dies doch stark!


    hmmmm....


    microsoft windows 1450

    der neue bmw pferdewagen

    BASF-Alchimie fuer heute

    ...


    (also werbung fuer reale produkte koennte man schlecht machen, aber mit etwas arbeit und selbstironie, koennten da einige firmen schon was machen)

  8. Re: Gutes Konzept

    Autor: Cherubim 25.02.05 - 10:16

    Das Konzept von Funcom ist recht gut.

    Ich bin auch über den Free-Client zu AO gekommen und habe mittlerweile alle Addons ^^

    Und da bin ich sicher nicht der einzige.

  9. Re: Gutes Konzept

    Autor: wme 25.02.05 - 12:08

    Wenn man sich mal Need for Speed Underground 2 anguckt, was da an Werbung aufgefahren wird, die ganzen Automarken, Tuning-Hersteller, Burger King etc.
    So gesehen muss die Werbung IMO auf die Zielgruppe abgestimmt sein, d.h. Werbung für Computer (Alienware) dürfte immer gut kommen... (in Neocron gesehen :)
    Außerdem darf sie nicht ablenken, d.h. in Kampfgebieten hat sie nichts zu suchen, nur in den Städten, oder im eigenen Apartment / Zimmer wie auch immer.

    Gruß
    wme

  10. Re: Gutes Konzept

    Autor: broli 25.02.05 - 16:54

    Dat beisst sich ... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > broli schrieb:
    >
    > > man könnte aber auch in einem mmorpg wie
    > world of
    > warcraft werbung einbinden:
    >
    > Können tut man vieles ... doch wollen die Leute in
    > einer Fantasy-Welt Werbung aus dem Real Life
    > akzeptieren? Ich bezweifle dies doch stark!


    Also ich denke sie würden die werbung dankend annehmen wenn dafür bei WoW die 13 euronen pro monat entfallen. (bissl ironie war beim vorpost aber auch dabei ;) )

  11. Re: Gutes Konzept

    Autor: Hotohori 26.02.05 - 01:00

    JJ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Alles in allem war die werbung nie störend und da
    > das zukünftige konzept mich als zahlenden user
    > nicht tangiert, ist es mir ansich egal.

    Ich denke mal, wenn die Werbung zu niedrigeren monatlichen Kosten führen würde, würde es zahlende Kunden auch nicht sonderlich stören, vorrausgesetzt sie achten wirklich sehr genau darauf was für eine Werbung gezeigt wird.

    Bei SF MMORPGs könnte ich mir sowas durchaus als einen Werbemarkt vorstellen, wirkt nicht fehl am Platz und man könnte die monatlichen Gebühren drastisch senken.

  12. Re: Gutes Konzept

    Autor: Darkpaladin 05.03.05 - 11:25

    broli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dat beisst sich ... schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > broli schrieb:
    >
    > > man könnte
    > aber auch in einem mmorpg wie
    > world of
    >
    > warcraft werbung einbinden:
    >
    > Können tut
    > man vieles ... doch wollen die Leute in
    > einer
    > Fantasy-Welt Werbung aus dem Real Life
    >
    > akzeptieren? Ich bezweifle dies doch stark!
    >
    > Also ich denke sie würden die werbung dankend
    > annehmen wenn dafür bei WoW die 13 euronen pro
    > monat entfallen. (bissl ironie war beim vorpost
    > aber auch dabei ;) )


    Also Werbung könnte man bei WOW auch direkt im Hauptmenü anner Ecke oder so einbinden und bis man auf einem Server drauf ist.. Die würde dann garantiert jeder sehen und wenns dadurch kostenlos wäre wär es einfach toll. Gleiches gilt für andere MMORPGs ;) Ich selbst spiele keines davon einfach weils zu teuer ist erst das game zu kaufen und dann auch noch eine monatliche Gebühr zu zahlen.. Und wenn man aufhört zu zahlen hat man nichts mehr..
    Oder Werbung im Ladebildschirm bevor man eingeloggt ist.. Oder wie wär's mit Ingamespielen in denen dann quasi Werbung vorkommt ?
    Ich könnt mir durchaus vorstellen daß irgendwo Kinder mit einem Ball spielen der mittelalterlich aussieht aber auf dem trotzdem Insignien des Herstellers sind *g* Und Ich denke das könnte man für viel anderes auch machen an gewissen Orten.. Wenn mans klug einbindet dürfte es das Spielgefühl nicht soviel stören besonders da es dafür kostenlos werden könnte.

    Ich fänds einfach nur toll =)

    P.S. Ist natürlich nicht als Vorwurf zu sehen daß diese Games kosten.. Aber naja.. Jeder kann sichs halt net Dauerhaft leisten.. :(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UI Softwareentwickler C++/QML (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  2. Senior Berater Informationssicherheit (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Koblenz
  3. Software & Data Engineer / Machine Learning Engineer (m/w/d)
    h.a.l.m. elektronik GmbH, Frankfurt
  4. Senior PHP Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Schleswig-Holstein

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€ (Vergleichspreis 415,38€)
  2. 149€ (Bestpreis mit MediaMarkt & Saturn. Vergleichspreis 219,19€)
  3. 149€ oder 139€ bei Newsletter-Anmeldung (Bestpreis mit Amazon (149€). Vergleichspreis 219...
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de