1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Final-Fantasy-Vater entwickelt exklusiv…

Kann man eigentlich der Vater vom einem Spiel sein? ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann man eigentlich der Vater vom einem Spiel sein? ;)

    Autor: Martin Lethaus 25.02.05 - 13:56

    Vater von Mario oder Lara Croft geht ja noch, aber von einem Spiel? Da ist man meiner Meinung nach doch eher der Erfinder.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.02.05 13:57 durch Martin Lethaus.

  2. Re: Kann man eigentlich der Vater vom einem Spiel sein? ;)

    Autor: :-) 25.02.05 - 14:11

    Martin Lethaus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vater von Mario oder Lara Croft geht ja noch, aber
    > von einem Spiel? Da ist man meiner Meinung nach
    > doch eher der Erfinder.
    >



    Wenn du Erfinden als Zeugungsakt siehst, kann man(n) auch Vater eines Spieles sein :-)

    Was aber, wenn eine Frau das Spiel erfunden hat? Ist sie dann ein weiblicher Vater?

    Du siehst, deine Frage zieht viele Fragen nachsich....
    :-)

  3. Re: Kann man eigentlich der Vater vom einem Spiel sein? ;)

    Autor: d43M0n 25.02.05 - 14:33

    :-) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Was aber, wenn eine Frau das Spiel erfunden hat?
    > Ist sie dann ein weiblicher Vater?

    Und wenn das erfundene Spiel sehr alt und berühmt, sozusagen "Mother of all Games" ist, dann ist man ja konsequent Großvater aller Spiele.
    Hat man jetzt noch einen Bruder im Geiste, ...

  4. Re: Kann man eigentlich der Vater vom einem Spiel sein? ;)

    Autor: :-) 25.02.05 - 15:00

    d43M0n schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > :-) schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Was aber, wenn eine Frau das Spiel
    > erfunden hat?
    > Ist sie dann ein weiblicher
    > Vater?
    >
    > Und wenn das erfundene Spiel sehr alt und berühmt,
    > sozusagen "Mother of all Games" ist, dann ist man
    > ja konsequent Großvater aller Spiele.
    > Hat man jetzt noch einen Bruder im Geiste, ...


    Ich unterstelle mal, dass du weiblich bist und hier eine Apostelin mimst, die eine Geistin von was auch immer sein will..., und womöglich auch noch eine weitere Sprachreform durchdrücken willst :-)

    Nix für ungut, ich liebe Frauenbewegungen, nur rhythmisch sollten sie schon sein...



    Ich warte auf die Rache....
    :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Anwendungsbetreuer (w/m/d)
    Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  2. PLM Specialist ARAS (w/m/d)
    NDI Europe GmbH, Radolfzell am Bodensee, Konstanz, Singen
  3. Leiter*in (w/m/d) des Referats OC 13 Erstellung und Anpassung von Signaturen
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  4. Data Architect & Engineer (m/w/d) für den Bereich Kranken Analytics
    Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,97€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Unhinged: Außer Kontrolle, Knives Out, Forrest Gump - Remastered, Blade Runner (Final Cut...
  3. (u. a. Nintendo Switch für 291,55€, AMD Ryzen 7 5800X für 350,91€)
  4. (u. a. Day One Edition PC für 39,99€, PS4/PS5/Xbox Series X für 49,99€, Collector's Edition...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de