1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LucidTouch: Eingabemethode…

Keine Fingerabdrücke mehr auf dem Display!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keine Fingerabdrücke mehr auf dem Display!

    Autor: Affengsicht 25.08.07 - 13:04

    Ich glaube, im Video wird es gar nicht erwähnt, aber mit der Technik wäre das leidige Problem der Fingerabdrücke auf dem Display auch endgültig gelöst. Gerade wer schonmal mit einem Multitouch-Display gearbeitet hat, weiß, wie sehr das auf die Dauer stört. Gut finde ich auch die Mehrfinger-Tastatur, so etwas ist mit bisherigen Displays nur mit den zwei Daumen möglich, da man die restlichen Finger zum Halten des Displays benötigt. Ich frage mich nur, wie man bei einem etwas größeren Display die Punkte in der Mitte erreicht, hier muss man wohl wieder umgreifen oder eine Scroll-Funktion einbetten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  3. ING Deutschland, Frankfurt am Main
  4. Gutenberg Rechenzentrum GmbH & Co. KG, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen