1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GC: Microsofts Train Simulator 2 kommt…

soll das spannend sein?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. soll das spannend sein?

    Autor: JelloBiafra 25.08.07 - 12:17

    ich mein, es gibt ja auch leute, die sich nachts die bahnstrecken-vids auf dem ersten oder zweiten antun....
    das ist zocktechnisch für mich so, als ob ich ne dauerkarte für die kreisliga5 habe...
    ich stelle mir das sooooo spannend vor....
    so eine zugfahrt...
    sei der zug-beherrscher-kaiser...
    herausforderung hoch zehn...

    jaaaaa....

    *tuuuuuuuuuuuuuuut-tuuuuut*

    wie mein samstag-morgen-aufsteh-kaff schmeckt weiss ich ja, aber das wird bei der aussicht auf dieses "spiel" doch wieder spannend.

  2. Re: soll das spannend sein?

    Autor: TBX 25.08.07 - 13:13

    JelloBiafra schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich mein, es gibt ja auch leute, die sich nachts
    > die bahnstrecken-vids auf dem ersten oder zweiten
    > antun....
    > das ist zocktechnisch für mich so, als ob ich ne
    > dauerkarte für die kreisliga5 habe...
    > ich stelle mir das sooooo spannend vor....
    > so eine zugfahrt...
    > sei der zug-beherrscher-kaiser...
    > herausforderung hoch zehn...
    >
    > jaaaaa....
    >
    > *tuuuuuuuuuuuuuuut-tuuuuut*
    >
    > wie mein samstag-morgen-aufsteh-kaff schmeckt
    > weiss ich ja, aber das wird bei der aussicht auf
    > dieses "spiel" doch wieder spannend.

    Es ist halt ein Unterschied, ob du einfach in nem Zug sitzt oder ob du den Zug FÄHRST.
    Aber mal ne andere Frage: Wenn dich das Thema nicht interessiert und du das soooo langweilig findest, warum schreibst du dann hier? Für mich ist z.B. Fußball nur "20 Männer laufen nem Ball hinterher", aber schreibe ich deshalb bei Fußball-Sims wie doof ich die Idee finde?


  3. Re: soll das spannend sein?

    Autor: JelloBiafra 25.08.07 - 14:12

    naja, hinherzackzackvorzurückflachhochflankeschussknappdanebenabprallergegenangriffmittelfeldzweikontaktelangerballheberlatteundaus.abschlag.

    jajaja, 816238mal spannender als jede simulation in der art von: züge, achterbahnen, baustellen,...

    deswegen hatte ich das kopfschüttelnd gefragt.
    und keineswegs nur, um mich darüber kaputt zu lachen.

  4. Re: soll das spannend sein?

    Autor: DerAndere 25.08.07 - 14:20

    Was ist überhaupt daran lustig, kleinen Punkten beim Rumspringen und Farben wechseln auf dem Bildschirm zu beobachten bzw. das zu Steuern?

  5. Re: soll das spannend sein?

    Autor: JelloBiafra 25.08.07 - 14:32

    kommt auf die drogen an.
    für den anfang reicht ne kleine dosis VIVA.
    ;)

  6. Re: soll das spannend sein?

    Autor: Winamper 25.08.07 - 15:56

    JelloBiafra schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich mein, es gibt ja auch leute, die sich nachts
    > die bahnstrecken-vids auf dem ersten oder zweiten
    > antun....
    > das ist zocktechnisch für mich so, als ob ich ne
    > dauerkarte für die kreisliga5 habe...
    > ich stelle mir das sooooo spannend vor....
    > so eine zugfahrt...
    > sei der zug-beherrscher-kaiser...
    > herausforderung hoch zehn...
    >
    > jaaaaa....
    >
    > *tuuuuuuuuuuuuuuut-tuuuuut*
    >
    > wie mein samstag-morgen-aufsteh-kaff schmeckt
    > weiss ich ja, aber das wird bei der aussicht auf
    > dieses "spiel" doch wieder spannend.

    Das gleiche könnte dann auch bei Flugsims gelten bei denen das Ziel ist möglichst sauber und exakt moderne Verkehrsstrecken nachzufliegen, innerhalb der gesetzlichen Möglichkeiten eventuell noch ide Grenzen auszulotenund etwas schneller zu sein als das reale Vorbild unter gleichen (oder nahezu gleichen) Voraussetzungen.

    Im Multiplayer wird das sicherlich spannend weil man sich auch absprechen muss, aber ich ziehe den Flugsimulator doch vor.

  7. Sicher nicht für jedermann.

    Autor: NedFlanders 25.08.07 - 16:29

    Aber für Bahnfans ist das eine tolle Sache. Vor allem wenn es wieder haufenweise Addons mit neuen Strecken Loks etc. gibt.

    Man kann ja auch fragen, ob es spannend ist, eine Modelleisenbahn auf ein paar Quadratmetern im Kreis rumfahren zu lassen. Trotzdem gibt's immer noch eine Menge Menschen, die das mit großem Enthusiasmus betreiben.

  8. Re: soll das spannend sein?

    Autor: tomacco 25.08.07 - 16:58

    Ja, das ist spannend, finde ich. Spannender als das meiste, was es derzeit sonst so auf dem Spielemarkt gibt...

  9. Re: soll das spannend sein?

    Autor: Die Fahrscheine bitte! 25.08.07 - 18:35

    JelloBiafra schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > naja,
    > hinherzackzackvorzurückflachhochflankeschussknappd
    > anebenabprallergegenangriffmittelfeldzweikontaktel
    > angerballheberlatteundaus.abschlag.
    >
    > jajaja, 816238mal spannender als jede simulation
    > in der art von: züge, achterbahnen,
    > baustellen,...
    >
    > deswegen hatte ich das kopfschüttelnd gefragt.
    > und keineswegs nur, um mich darüber kaputt zu
    > lachen.

    Für den echten Bahnfan ist so ein Simulator einfach ein muss. Immerhin fährt man dort die Züge wie ein Lockführer in Echtzeit und lernt so deren Arbeit vielleicht schätzen.

    Das ist nicht einfach nur Gas geben und langweilig durch's Spiel fahren. Da haste Fahrpläne einzuhalten und musst sogar die Zugsicherungen (SIFA z.B.) und verschiedene Signale beherrschen. Nebenbei kann man im alten Train Simulator auch noch Straßenbahnen fahren. :)

    Wenn man sowas nicht kennt, sollte man sich einfach in Zurückhaltung üben oder sich vorher darüber belesen. Da gibt's ja genügend Informationen im Netz.

  10. Re: soll das spannend sein?

    Autor: Kartenkontrolle 25.08.07 - 18:57

    JelloBiafra schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Du bist offensichtlich NICHT die Zielgruppe!

  11. Re: soll das spannend sein?

    Autor: Plexington Steel 25.08.07 - 19:15

    JelloBiafra schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich mein, es gibt ja auch leute, die sich nachts
    > die bahnstrecken-vids auf dem ersten oder zweiten
    > antun....
    > das ist zocktechnisch für mich so, als ob ich ne
    > dauerkarte für die kreisliga5 habe...
    > ich stelle mir das sooooo spannend vor....
    > so eine zugfahrt...
    > sei der zug-beherrscher-kaiser...
    > herausforderung hoch zehn...
    >
    > jaaaaa....
    >
    > *tuuuuuuuuuuuuuuut-tuuuuut*
    >
    > wie mein samstag-morgen-aufsteh-kaff schmeckt
    > weiss ich ja, aber das wird bei der aussicht auf
    > dieses "spiel" doch wieder spannend.


    ich würde dir ja gern nen fisch hinschmeißen aber dein kommentar ist nicht mal das wert ...

  12. Re: soll das spannend sein?

    Autor: Hugo 25.08.07 - 22:32

    Winamper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > JelloBiafra schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich mein, es gibt ja auch leute, die sich
    > nachts
    > die bahnstrecken-vids auf dem ersten
    > oder zweiten
    > antun....
    > das ist
    > zocktechnisch für mich so, als ob ich ne
    >
    > dauerkarte für die kreisliga5 habe...
    > ich
    > stelle mir das sooooo spannend vor....
    > so
    > eine zugfahrt...
    > sei der
    > zug-beherrscher-kaiser...
    > herausforderung
    > hoch zehn...
    >
    > jaaaaa....
    >
    > *tuuuuuuuuuuuuuuut-tuuuuut*
    >
    > wie mein
    > samstag-morgen-aufsteh-kaff schmeckt
    > weiss
    > ich ja, aber das wird bei der aussicht auf
    >
    > dieses "spiel" doch wieder spannend.
    >
    > Das gleiche könnte dann auch bei Flugsims gelten
    > bei denen das Ziel ist möglichst sauber und exakt
    > moderne Verkehrsstrecken nachzufliegen, innerhalb
    > der gesetzlichen Möglichkeiten eventuell noch ide
    > Grenzen auszulotenund etwas schneller zu sein als
    > das reale Vorbild unter gleichen (oder nahezu
    > gleichen) Voraussetzungen.
    >
    > Im Multiplayer wird das sicherlich spannend weil
    > man sich auch absprechen muss, aber ich ziehe den
    > Flugsimulator doch vor.
    >


    Hat einer gesagt, dass der MS Flugsimulator spannender ist? xD

  13. Re: soll das spannend sein?

    Autor: Hugo 25.08.07 - 22:37

    Plexington Steel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > JelloBiafra schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich mein, es gibt ja auch leute, die sich
    > nachts
    > die bahnstrecken-vids auf dem ersten
    > oder zweiten
    > antun....
    > das ist
    > zocktechnisch für mich so, als ob ich ne
    >
    > dauerkarte für die kreisliga5 habe...
    > ich
    > stelle mir das sooooo spannend vor....
    > so
    > eine zugfahrt...
    > sei der
    > zug-beherrscher-kaiser...
    > herausforderung
    > hoch zehn...
    >
    > jaaaaa....
    >
    > *tuuuuuuuuuuuuuuut-tuuuuut*
    >
    > wie mein
    > samstag-morgen-aufsteh-kaff schmeckt
    > weiss
    > ich ja, aber das wird bei der aussicht auf
    >
    > dieses "spiel" doch wieder spannend.
    >
    > ich würde dir ja gern nen fisch hinschmeißen aber
    > dein kommentar ist nicht mal das wert ...

    Stimmt, weil er nicht nur stumpf provoziert wie ein "Das ist der Tod von Microsoft"/"Microsoft ist der genialste Laden der Welt und Linux ist für Idioten" sondern etwas durchaus nachvollziehbares postet. In den Augen der meisten ist das Bahnführerleben doch einfach, man dreht an dem Hebel, drückt auf den Knopf und legt ne Stunde die Füße hoch und guckt sich die Landschaft an. Das als Simulation auf den PC zu bringen artet dann doch ein wenig skuril an...
    Dass es vielleicht gar nicht so ist steht ja auf einem anderen Blatte.

    Aber ein Fisch wäre hier schon unangebracht und würde nur selber wie Trollerei aus sehen.

  14. Re: soll das spannend sein?

    Autor: FischMalAnders 26.08.07 - 07:49

    JelloBiafra schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich mein, es gibt ja auch leute, die sich nachts
    > die bahnstrecken-vids auf dem ersten oder zweiten
    > antun....
    > das ist zocktechnisch für mich so, als ob ich ne
    > dauerkarte für die kreisliga5 habe...
    > ich stelle mir das sooooo spannend vor....
    > so eine zugfahrt...
    > sei der zug-beherrscher-kaiser...
    > herausforderung hoch zehn...
    >
    > jaaaaa....
    >
    > *tuuuuuuuuuuuuuuut-tuuuuut*
    >
    > wie mein samstag-morgen-aufsteh-kaff schmeckt
    > weiss ich ja, aber das wird bei der aussicht auf
    > dieses "spiel" doch wieder spannend.

    STIRB !

  15. Einladung!

    Autor: Jaja! 26.08.07 - 10:41

    Für alle, die meinen so ein Bahnsimulator wäre langweilig:

    Ich lade euch herzlich ein, das einmalige Bahnlabor der Fakultät Verkehrswesen an der TU- Dresden zu besuchen.
    Wer vorher kein Interesse an Bahntechnik hatte (so wie ich) wird dort noch zum echten Fan. ;)

    Du kannst dort Fahrdienstleiter, Rangierer, Zugmelder und mehr sein... echte Fahrpläne und nachgebildete Strecken aus der Umgebung, 1:1 Bahntechnik vom Handstellhebel und Relaisstation bis zum modernen Computerarbeitsplatz ist alles Orginal und dort betriebsfähig aufgebaut.

    Wer denkt, Züge fahren (lassen) sei banal, kann sich dort mal eines besseren belehren lassen....

  16. Re: soll das spannend sein?

    Autor: Winamper 26.08.07 - 16:11

    Hugo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Winamper schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > JelloBiafra schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ich mein, es gibt ja auch
    > leute, die sich
    > nachts
    > die
    > bahnstrecken-vids auf dem ersten
    > oder
    > zweiten
    > antun....
    > das ist
    >
    > zocktechnisch für mich so, als ob ich ne
    >
    > dauerkarte für die kreisliga5 habe...
    >
    > ich
    > stelle mir das sooooo spannend
    > vor....
    > so
    > eine zugfahrt...
    > sei
    > der
    > zug-beherrscher-kaiser...
    >
    > herausforderung
    > hoch zehn...
    >
    > jaaaaa....
    >
    > *tuuuuuuuuuuuuuuut-tuuuuut*
    >
    > wie
    > mein
    > samstag-morgen-aufsteh-kaff
    > schmeckt
    > weiss
    > ich ja, aber das wird bei
    > der aussicht auf
    >
    > dieses "spiel" doch
    > wieder spannend.
    >
    > Das gleiche könnte
    > dann auch bei Flugsims gelten
    > bei denen das
    > Ziel ist möglichst sauber und exakt
    > moderne
    > Verkehrsstrecken nachzufliegen, innerhalb
    > der
    > gesetzlichen Möglichkeiten eventuell noch ide
    >
    > Grenzen auszulotenund etwas schneller zu sein
    > als
    > das reale Vorbild unter gleichen (oder
    > nahezu
    > gleichen) Voraussetzungen.
    >
    > Im Multiplayer wird das sicherlich spannend
    > weil
    > man sich auch absprechen muss, aber ich
    > ziehe den
    > Flugsimulator doch vor.
    >
    > Hat einer gesagt, dass der MS Flugsimulator
    > spannender ist? xD

    Ich finde ihn gut und man kann damit gut seine Zeit verbringen wenn man gewillt ist Zeit und auch Geld zu investieren für AddOns und entsprechende Hardware.

  17. Re: soll das spannend sein?

    Autor: Lasse Reimström 27.08.07 - 16:53

    Schon schlimm genug das es solch eine Müllsoftware überhaupt gibt, aber wer sich dafür interessiert muss ein stink langweiliges Leben haben. Da ärgert man sich schon in der Woche über die Bahn, und da gibt es echt Leute die sich stundenlang vor den Rechner setzen um in Echtzeit Zug zu fahren, wenn man wenigstens mal mit 300 Sachen durch den Bahnhof fahren könnte, das wär lustig, fast genau so dämlich wie in Echtzeit mit dem MS Flugsimulator von Frankfurt nach New York zu fliegen. Da frag ich mich immer ob die Leute keine Hobbys haben..... einfach nur zum totlachen über was für ne Scheiße hier so diskutiert wird.

    Macht's gut ihr Trottel!

  18. Re: soll das spannend sein?

    Autor: tomacco 27.08.07 - 20:46

    Lasse Reimström schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schon schlimm genug das es solch eine Müllsoftware
    > überhaupt gibt, aber wer sich dafür interessiert
    > muss ein stink langweiliges Leben haben. Da ärgert
    > man sich schon in der Woche über die Bahn, und da
    > gibt es echt Leute die sich stundenlang vor den
    > Rechner setzen um in Echtzeit Zug zu fahren, wenn
    > man wenigstens mal mit 300 Sachen durch den
    > Bahnhof fahren könnte, das wär lustig, fast genau
    > so dämlich wie in Echtzeit mit dem MS
    > Flugsimulator von Frankfurt nach New York zu
    > fliegen. Da frag ich mich immer ob die Leute keine
    > Hobbys haben..... einfach nur zum totlachen über
    > was für ne Scheiße hier so diskutiert wird.
    >
    > Macht's gut ihr Trottel!

    Irgendwie finde ich schade, daß Dein Horizont so begrenzt ist.

  19. Re: soll das spannend sein?

    Autor: ICE5 28.08.07 - 04:03

    Für Dich wär's das Beste, Du beschaffst Dir 'ne Büchse und gehst in den Wald jagen. Frischluft soll ja wunder tun.

  20. Re: soll das spannend sein?

    Autor: TBX 03.09.07 - 17:45

    Lasse Reimström schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schon schlimm genug das es solch eine Müllsoftware
    > überhaupt gibt, aber wer sich dafür interessiert
    > muss ein stink langweiliges Leben haben. Da ärgert
    > man sich schon in der Woche über die Bahn, und da
    > gibt es echt Leute die sich stundenlang vor den
    > Rechner setzen um in Echtzeit Zug zu fahren, wenn
    > man wenigstens mal mit 300 Sachen durch den
    > Bahnhof fahren könnte, das wär lustig, fast genau
    > so dämlich wie in Echtzeit mit dem MS
    > Flugsimulator von Frankfurt nach New York zu
    > fliegen. Da frag ich mich immer ob die Leute keine
    > Hobbys haben..... einfach nur zum totlachen über
    > was für ne Scheiße hier so diskutiert wird.
    >
    > Macht's gut ihr Trottel!

    Das es Leute gibt für die PC-Spiele nicht nur abschlachten, abknallen, massakrieren und töten bedeutet geht dir wohl nicht in den Schädel?. Das hat auch mit Hobbies nichts zu tun... Genau so wenig wie bei CS- WoW oder sonstigen Spielern. Oder sind das auch alles Trottel? Dann rück doch mal mit deinem ach so interessanten Hobby raus, wenn du schon meinst über andere Leute urteilen zu müssen. Ansonsten kann ich nur sagen "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!"


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sika Holding CH AG & Co KG, Stuttgart
  2. Interhyp Gruppe, Berlin, München
  3. Packsize GmbH, Herford
  4. Jedox AG, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. 7,99€
  3. 28,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de