1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GC: id Software…

Jetzt bloß nicht aufregen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Jetzt bloß nicht aufregen

Autor: hummelhummel 27.08.07 - 12:41

Ich kann mir schon vorstellen, dass hier in ca. 5 Minuten ein Entrüstungssturm über die fehlende Linux-Version losbrechen wird. Aber regt Euch ab. Wenn sich eine Linux-Version nunmal nicht lohnt, dann gibt es halt keine. Da können auch x Online-Petitionen nichts ändern. (Aber klar, es wird auch einen Haufen Leute geben, die id Software übelnehmen, dass sie sich finanziell über Wasser halten wollen).
Wenn Euch das auf den Senkel geht, dann kauft das Spiel einfach nicht, Dual-Booting ist eh nervig.
Und wenn jetzt einer kommt mit 'es gibt doch genug Linux-Anwender, die das Spiel kaufen würden', dann soll er folgendes bedenken: id hat jetzt jahrelange Erfahrung mit dem Markt, die wissen schon, was sie tun.


Neues Thema


Thema
 

Jetzt bloß nicht aufregen

hummelhummel | 27.08.07 - 12:41
 

Re: Jetzt bloß nicht aufregen

Ace_Cooper | 27.08.07 - 12:47
 

Re: Jetzt bloß nicht aufregen

hummelhummel | 27.08.07 - 12:52
 

Re: Jetzt bloß nicht aufregen

Anonymer Nutzer | 27.08.07 - 13:37
 

Quake Wars

K4m1K4tz3 | 27.08.07 - 17:39
 

Re: Quake Wars

Bearman | 27.08.07 - 18:13
 

Re: Quake Wars

Caracal | 27.08.07 - 21:57
 

Re: Quake Wars

Harkai | 28.08.07 - 03:34
 

Re: Quake Wars

Bearman | 28.08.07 - 18:15
 

*gähn*

xxxxxxxxxx12 | 27.08.07 - 16:01
 

Re: Jetzt bloß nicht aufregen

Harkai | 28.08.07 - 03:44
 

Re: Jetzt bloß nicht aufregen

Bearman | 28.08.07 - 18:10
 

MS gesponsert?

Hrusty | 28.08.07 - 07:03

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Full Stack Web Developer (w/m/d)
    Personalwerk GmbH, Karben
  2. UX/UI Designer (m/w/d)
    Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf
  3. Abteilungsleitung (w/m/d) Produktmanagement Kollaborationsplattform / Phoenix
    Dataport, Altenholz, Kiel, Hamburg
  4. IT Mitarbeiter (m/w/d) im 1st Level Support
    Grünecker Patent- und Rechtsanwälte, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 26,99€ (Prime, ansonsten zzgl. Versand. Vergleichspreis 33,68€)
  2. 79,97€ (Bestpreis!)
  3. 29€ (Vergleichspreis 42,99€)
  4. 1.049€ (Vergleichspreis 1.165€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Strom durch erneuerbare Energien: Die Stromwende bis 2035 braucht enormes Tempo
Strom durch erneuerbare Energien
Die Stromwende bis 2035 braucht enormes Tempo

Um Strom auf erneuerbare Energien umzustellen, müssen neben Wind- und Solarenergie auch die Stromnetze massiv ausgebaut werden - und zwar rasant.
Von Hanno Böck

  1. Wirtschaftsumfrage Energiekosten bremsen Investitionen aus
  2. Energieversorgung Kohle war 2021 wichtigste Stromquelle in Deutschlands
  3. Energieversorgung Terrapower bekommt Unterstützung aus Japan

DERA-Studie: Lithiummangel bremst Elektroauto-Ziele aus
DERA-Studie
Lithiummangel bremst Elektroauto-Ziele aus

Laut einer Studie der Deutschen Rohstoffagentur droht ein weltweiter Lithiummangel bis 2030. Doch einige wichtige Faktoren werden ausgeklammert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Akkutechnik Wie Akkus 100 Jahre halten und was uns das bringt
  2. Farasis Bau einer Batteriezellfabrik in Bitterfeld geplatzt
  3. Northvolt Millionenförderung für Batteriezellfabrik in Heide

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski