Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonys USB-Sticks mit Rootkit…

Sony ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sony ...

    Autor: dersichdenwolftanzte 28.08.07 - 11:46

    Womit verdienen die eigentlich ihr Geld? Mir fällt kein einiges Produkt ein, wo ich zu Sony greifen würde.
    Computer? Teuer und Pseudo-Design. Lieber nen Mac.
    Fernseher. Hmm kein Plan. Können die was?
    HiFi? Auch nicht wirklich erste Wahl.
    MP3? Haha ;-) Nachzügler ohne Innovationskraft. Wer ATRAC kennt weiß, wie Sony wirklich tickt.
    Kameras? Sehe nicht warum. Lieber Nikon oder Canon.
    Videokameras vllt.? Oder Handies?

  2. Re: Sony ...

    Autor: Replay 28.08.07 - 11:51

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Womit verdienen die eigentlich ihr Geld? Mir fällt
    > kein einiges Produkt ein, wo ich zu Sony greifen
    > würde.
    > Computer? Teuer und Pseudo-Design. Lieber nen
    > Mac.
    > Fernseher. Hmm kein Plan. Können die was?
    > HiFi? Auch nicht wirklich erste Wahl.
    > MP3? Haha ;-) Nachzügler ohne Innovationskraft.
    > Wer ATRAC kennt weiß, wie Sony wirklich tickt.
    > Kameras? Sehe nicht warum. Lieber Nikon oder
    > Canon.
    > Videokameras vllt.? Oder Handies?

    ATRAC ist erste Sahne. Und war es schon, als niemand von MP3 sprach. Mittlerweile schenken sich ATRAC und MP3 klanglich nichts mehr, nur die Abspielhardware ist in meinen Ohren eindeutig bei ATRAC besser.

    Kameras? Pentax :-)

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  3. Re: Sony ...

    Autor: It's me 28.08.07 - 13:19

    Hi,

    ich muss gestehen, dass mir das Design von Sony-Geräten oftmals sehr gut gefällt.

    - Wir bekamen einen älteren Sony-Fernsehr geschenkt, der auch ganz in Ordnung ist.
    - Jedesmal wenn ich in der Bahn eine PlaystationPortable sehe bin ich schon begeistert von dem Gerät, hab's aber selbst noch nie in der Hand gehabt.
    - Bei den Telefonen habe ich das Gefühl, dass die Ericcson Geräte seit der Fussion mit Sony auch schicker geworden sind.
    - Mein Bruder und mein Schwiegervater sind beide ganz begeistert von deren Digi-CamCorder.

    Dennoch teile ich die Skepsis gegenüber Sony und habe die Firma bisher weitgehend gemieden.

    Tschüss Jo

  4. Playstation (kwt)

    Autor: Froschi 28.08.07 - 14:42

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Womit verdienen die eigentlich ihr Geld? Mir fällt
    > kein einiges Produkt ein, wo ich zu Sony greifen
    > würde.
    > Computer? Teuer und Pseudo-Design. Lieber nen
    > Mac.
    > Fernseher. Hmm kein Plan. Können die was?
    > HiFi? Auch nicht wirklich erste Wahl.
    > MP3? Haha ;-) Nachzügler ohne Innovationskraft.
    > Wer ATRAC kennt weiß, wie Sony wirklich tickt.
    > Kameras? Sehe nicht warum. Lieber Nikon oder
    > Canon.
    > Videokameras vllt.? Oder Handies?


  5. Re: Sony ...

    Autor: graf porno 28.08.07 - 14:53

    Ja, Sony ist das Apple für die PC-Welt. Die Produkte sind immer ziemlich schön gestaltet und haben irgendwo ein ganz nettes und sinnvolles Gimmick. Und die Consumer, besonders auch die Profi-Serien von Sony sind qualitativ sehr gut. Leider haben sie immer irgendwas, was letztlich ein Totschlag-Argument gegen sie ist.

  6. Re: Sony ...

    Autor: graf porno 28.08.07 - 15:01

    > Womit verdienen die eigentlich ihr Geld? Mir fällt
    > kein einiges Produkt ein, wo ich zu Sony greifen
    > würde.
    > Computer? Teuer und Pseudo-Design. Lieber nen
    > Mac.
    > Fernseher. Hmm kein Plan. Können die was?
    > HiFi? Auch nicht wirklich erste Wahl.
    > MP3? Haha ;-) Nachzügler ohne Innovationskraft.
    > Wer ATRAC kennt weiß, wie Sony wirklich tickt.
    > Kameras? Sehe nicht warum. Lieber Nikon oder
    > Canon.
    > Videokameras vllt.? Oder Handies?

    Na schön, dass es Alternativen gibt.

    Und als nächstes operierst du bitte den Sony-Sensorchip aus deiner Canon- und deiner Nikon-DSLR :-P

    Sony ist ein riesen Konzern, der alles vertickt. Du hast vor allem Musik (SonyBMG), Filme (Sony Pictures) und PS2/PS3/PSP und die Spiele vergessen. Auch die Beamer von Sony sind Referenzklasse, genauso wie die Videokameras. Und vielmals sind sie auch da drin, wo ein anderer Name drauf steht: Ich schmeiss mal nur den brennenden Akku von Apple und Dell in den Raum :-)

  7. Re: Sony ...

    Autor: Entstörer 28.08.07 - 21:38

    graf porno schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und vielmals sind sie auch da drin, wo ein anderer
    > Name drauf steht: Ich schmeiss mal nur den
    > brennenden Akku von Apple und Dell in den Raum :-)


    Jau, und damit schaden Sie den Unternehmen Apple und Dell, weil Sony es nich' gebacken kriegt, vernünftige Akku's zu entwickeln...

    Wenn nämlich ein Akku bei 'nem Apple-Notebook oder iPod hochgeht, ist zuerst mal Apple der Buhmann :-(
    Wenn solche Schlagzeilen die Runde machen, wird erst viel Später der Akkuhersteller genannt ...

    Deshalb kann ich Sony auch nichts gutes abgewinnen ausser vielleicht meine PSP (White) ... Passend zu meinem MacBook (ebenso White) :D

    Würd mich mal interessieren, ob die immer noch so ewig lange Servicezeiten haben wie z.B. 1988 ... JA, Neunzehnhundertachtundachtzig, als mein Walkman kaputt ging ... 6 Wochen hab ich auf die Reparatur gewartet ... Das hat meine Begeisterung für die Marke ganz erheblich gedämpft ... Wollen wir mal hoffen, dass meine PSP verlässlich läuft :D

    so long

    ...

  8. Re: Sony ...

    Autor: fuzzy 28.08.07 - 22:30

    Replay schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ATRAC ist erste Sahne. Und war es schon, als
    > niemand von MP3 sprach. Mittlerweile schenken sich
    > ATRAC und MP3 klanglich nichts mehr, nur die
    > Abspielhardware ist in meinen Ohren eindeutig bei
    > ATRAC besser.


    Wie wahr, wie wahr. Ich habe es nie bereut, dass ich mir nen HiMD-Player gekauft hab. Auch nicht, als die Bedienung am Gerät wegen einem ausgeschlagenen Steuerkreuz schwieriger wurde - es gibt ja noch die Kabelfernbedienung. Die Batterielebensdauer stimmt auch, der Klang sowieso - perfekt!

  9. Re: Sony ...

    Autor: Verwalter 31.08.07 - 13:53

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Womit verdienen die eigentlich ihr Geld? Mir fällt
    > kein einiges Produkt ein, wo ich zu Sony greifen
    > würde.
    > Computer? Teuer und Pseudo-Design. Lieber nen
    > Mac.
    > Fernseher. Hmm kein Plan. Können die was?
    > HiFi? Auch nicht wirklich erste Wahl.
    > MP3? Haha ;-) Nachzügler ohne Innovationskraft.
    > Wer ATRAC kennt weiß, wie Sony wirklich tickt.
    > Kameras? Sehe nicht warum. Lieber Nikon oder
    > Canon.
    > Videokameras vllt.? Oder Handies?

    wer braucht schon Sony, wenns auch richtig gute USB Sticks gibt:

    http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=24963


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fidor Solutions AG, München
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt
  3. Haufe Group, Bielefeld
  4. ITEOS, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 12,49€
  3. 2,40€
  4. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  2. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  3. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
    Katamaran Energy Observer
    Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

    Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
    2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
    3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

    1. Customer First: SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen
      Customer First
      SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen

      SAP-Kunden sind treu, weil sie die eingeführte SAP-Landschaft nicht so einfach ablösen können. Doch sie bleiben auch deswegen, weil die Geschäftsprozesse gut unterstützt werden.

    2. Konsolenleak: Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor
      Konsolenleak
      Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor

      Die Veröffentlichungstermine von Spielen wie Cyberpunk 2077 und Gears 5, dazu die wichtigsten Spezifikationen der nächsten Xbox möchte Microsoft laut einem Leak während der Pressekonferenz auf der E3 vorstellen. Gerüchte gibt es auch über die Streamingpläne von Nintendo.

    3. FCC: Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US
      FCC
      Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US

      Nach offenbar weitgehenden Zugeständnissen beim Netzausbau auf dem Land und bei 5G hat der Regulierer in den USA dem Kauf von Sprint zugestimmt. Für die Telekom steigen damit die Kosten.


    1. 18:21

    2. 18:06

    3. 16:27

    4. 16:14

    5. 15:59

    6. 15:15

    7. 15:00

    8. 14:38