1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft kündigt Service Pack 1 für…

Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: Plattler 29.08.07 - 21:42

    SP1 ist ein gutes Zeichen. jetzt noch SP2 und SP3 abwarten, dann ist Vista 1.0 fertig zum Test. Vielleicht.

  2. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: Zocker33 29.08.07 - 22:12

    Hoi,

    jupp, hört sich nichtmal so schlecht an. Wenn jetzt noch Spiele rauskommen, die mich interessieren und nur auf Vista laufen, dann überleg ich mirs vielleicht, aber bis dahin W2K FTW.

    Gruss, Zocker33

    Plattler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SP1 ist ein gutes Zeichen. jetzt noch SP2 und SP3
    > abwarten, dann ist Vista 1.0 fertig zum Test.
    > Vielleicht.
    >


  3. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: cevisu 29.08.07 - 23:11

    Plattler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SP1 ist ein gutes Zeichen. jetzt noch SP2 und SP3
    > abwarten, dann ist Vista 1.0 fertig zum Test.
    > Vielleicht.
    >

    ACK.


  4. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: Obi Wan 30.08.07 - 07:35

    cevisu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Plattler schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > SP1 ist ein gutes Zeichen. jetzt noch SP2 und
    > SP3
    > abwarten, dann ist Vista 1.0 fertig zum
    > Test.
    > Vielleicht.
    >
    > ACK.
    >
    >


    100 % ACK ;)

    _______________
    “The universe is a pretty big place. If it's just us, seems like an awful waste of space.”
    ― Carl Sagan, Contact

  5. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: DNA 30.08.07 - 08:01

    das ist soooo dumm!!!...
    *aufreg*

    sein betriebssystem wechseln zu "müssen" wenn man neue spiele spielen will...

    das ist ja sowas von..zwang..
    total m$ hass hab!

    und der fällt auch noch voll darauf rein..
    gerade deshalb würde ich gegen den strom
    (den es noch nicht gibt und hoffentlich nie geben wird)
    schwimmen...:\

    hoffentlich merken es manche leute endlich mal das m$ sich verdammt viel rausnimmt!

  6. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: lx 30.08.07 - 08:30

    Plattler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SP1 ist ein gutes Zeichen. jetzt noch SP2 und SP3
    > abwarten, dann ist Vista 1.0 fertig zum Test.
    > Vielleicht.

    Solche Kommentare finde ich immer lustig.
    Seit Windows 2000 und den damit sehr langen Testzyklen von Beta zu RTM
    sollte Microsoft eigentlich dieses
    "zomg, die release versionen is doch eh nur die prä-alpha"
    los sein.
    Aber diese Windows 98 altlasten und die ME panne hängen dem wohl nach.

    Vista lief von anfang an sehr perfekt.
    Bei einem System was auf allen PCs laufen soll bei minimalen Konfigurationsaufwand seitens des Benutzers sind nunmal
    hier und da Probleme vorprogrammiert, welche aber mittlerweile auch
    extrem schnell behoben werden.

    Das Image von Windows Betriebssystemen sollte sich mittlerweile
    eigentlich mal wandeln.

    Aber vermutlich hast du mit Vista noch nie gearbeitet und
    greifst auf Hörensagen Argumente zurück?

    Ist ja nicht so dass das "SP1" hier jetzt die Megalücken behebt,
    sondern eher feintuned.

    [ironie] Achja: Ohja, ich bin absoluter Microsoft Fürsprecher und verteufel alles andere, bitte beachtet das in möglichen Antworten [/ironie]

  7. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: DNS 30.08.07 - 08:41

    DNA schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > sein betriebssystem wechseln zu "müssen" wenn man
    > neue spiele spielen will...
    >
    > das ist ja sowas von..zwang..
    > total m$ hass hab!
    Das bleibt manchmal nicht aus. Und auch wenn ich kein Freund von MS bin, aber für welches Spiel zwingt Dir MS denn Vista auf?

    > hoffentlich merken es manche leute endlich mal das
    > m$ sich verdammt viel rausnimmt!
    Bei welcher Software bekommst Du kostenlose Updates inklusive?

  8. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: Martin Hermann Peter 30.08.07 - 09:25

    Plattler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SP1 ist ein gutes Zeichen. jetzt noch SP2 und SP3
    > abwarten, dann ist Vista 1.0 fertig zum Test.
    > Vielleicht.

    Kannst du das auch begründen? Mein Vista läuft schon lange sehr stabil.

  9. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: JTR 30.08.07 - 13:07

    Plattler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SP1 ist ein gutes Zeichen. jetzt noch SP2 und SP3
    > abwarten, dann ist Vista 1.0 fertig zum Test.
    > Vielleicht.
    >
    Also Vista läuft um Welten besser als XP um den Zeitpunkt herum. Ich bin zufrieden mit meinem Vista Home Premium 64bit. Läuft bis auf den alten Canon Scanner alles, und hier hat es Canon versäumt Treiber zu liefern. Gut bei einem 6 jährigen Gerät kann man bei den meisten Gerätehersteller nicht mehr viel erwarten. Parallel habe ich immer noch mein XP installiert, brauche es aber so gut wie nicht mehr. Die beiden einzigen Spiele die nur unter XP laufen (Arma und Ghotic 3) haben nicht mit Vista, sondern mit 4GB RAM Probleme!

  10. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: graf porno 30.08.07 - 13:21

    > Solche Kommentare finde ich immer lustig.
    > Seit Windows 2000 und den damit sehr langen
    > Testzyklen von Beta zu RTM
    > sollte Microsoft eigentlich dieses
    > "zomg, die release versionen is doch eh nur die
    > prä-alpha"
    > los sein.
    > Aber diese Windows 98 altlasten und die ME panne
    > hängen dem wohl nach.
    >
    > Vista lief von anfang an sehr perfekt.

    Dass dem nicht so ist, zeigen ja endlose Tests, Kommentare, Korrekturen und Meldungen zu Vista. Zudem kommt diesmal hinzu, dass der Vorgänger XP ausgreift ist und ein Mehrwert für die Meisten nicht zu erkennen ist. Mit den bekannten Problemen gepaart warten etliche zurecht mit dem Umstieg ab.

    > Das Image von Windows Betriebssystemen sollte sich
    > mittlerweile eigentlich mal wandeln.

    Da stimme ich dir zu. Wobei das Image meistens von Leute runtergezogen wird, die nie oder wenig mit XP arbeiten, oder einfach die Fehler selbst verursachen. Bei Vista sieht die Sache aber anders aus. Das ist noch nicht ausgereift.

    > Aber vermutlich hast du mit Vista noch nie
    > gearbeitet und
    > greifst auf Hörensagen Argumente zurück?

    Aber bloß weil es bei dir ordentlich läuft, heißt das doch nicht, dass es grundsätzlich gut ist und wer was anders behauptet lügt.

  11. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: lx 30.08.07 - 14:03

    > Dass dem nicht so ist, zeigen ja endlose Tests,
    > Kommentare, Korrekturen und Meldungen zu Vista.
    > Zudem kommt diesmal hinzu, dass der Vorgänger XP
    > ausgreift ist und ein Mehrwert für die Meisten
    > nicht zu erkennen ist. Mit den bekannten Problemen
    > gepaart warten etliche zurecht mit dem Umstieg
    > ab.

    Ja, das Stimmt, XP läuft rund und der Markt ist darauf
    eingeschossen.
    Vista bietet viele Vorzüge vor allem in der Benutzung
    und Oberflächentechnologie.
    Mein Standpunkt für Umstiege war eher für Private Rechner bezogen
    im Einzelfall ist so ein Umstieg ja weniger das Problem.
    Das Firmen das ganze jetzt noch kritisch betrachten ist verständlich.

    > Aber bloß weil es bei dir ordentlich läuft, heißt
    > das doch nicht, dass es grundsätzlich gut ist und
    > wer was anders behauptet lügt.

    Ordentlich und "hat noch hier und da ein paar Macken" finde ich immernoch einen Unterschied zu "Ist eine Alphaversion".
    Den Status Final hat es in meinen Augen schon verdient.
    Wobei ich manche Fehler selbst etwas eigenartig finde (den Datei kopieren Bug hätte man bestimmt auch in den RCs bemerken können).
    Aber wenn ich solche Aussagen sehe ("ist doch eh noch Prä Alpha!!") und sie auf mich so wirken das der Poster das auch tatsächlich so meint, muss ich immer die Augen verdrehen.

  12. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: graf porno 30.08.07 - 14:25

    > Vista bietet viele Vorzüge vor allem in der
    > Benutzung und Oberflächentechnologie.

    Als da wären? (Praktische Vorteile für den Benutzer bitte)

    > Mein Standpunkt für Umstiege war eher für Private
    > Rechner bezogen
    > im Einzelfall ist so ein Umstieg ja weniger das
    > Problem.
    > Das Firmen das ganze jetzt noch kritisch
    > betrachten ist verständlich.

    Aber bei Privatanwendern gibt es auch endliche Probleme. Mir fallen spontan das EAX-Problem bei Creative Soundkarten ein, das nervende UAC, welches sich dadurch selbst ad absurdum trägt, die langsamere Performance bei Spielen, allgemein höhere Hardware-Anforderungen für das gleiche an Leistung, etliche Probleme mit Vista 64 Bit und den Media-Netzwerk-Bug.

    Auf der Haben-Seite steht dann nur eine neue Oberfläche, die man auch unter XP haben kann, und nicht unbedingt jedermanns Geschmack ist (die Luna ist jenseits von Gut und Böse, aber es gibt ja eine Menge Themes) und eine theoretische DX10-Unterstützung - theoretisch, weil die Performance selbst bei Highend-Karten wenig überzeugend ist.

    > Den Status Final hat es in meinen Augen schon
    > verdient.

    Ich hätte mir mehr von den versprochenen Features gewünscht, die alle gecancelt wurden. Die Verbleibenden sind mir nicht genug.

    > Aber wenn ich solche Aussagen sehe ("ist doch eh
    > noch Prä Alpha!!") und sie auf mich so wirken das
    > der Poster das auch tatsächlich so meint, muss ich
    > immer die Augen verdrehen.

    Ja, über so ein Getrolle muss man nicht reden :-)

  13. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: LordBernhard 30.08.07 - 14:42

    Martin Hermann Peter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Plattler schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > SP1 ist ein gutes Zeichen. jetzt noch SP2 und
    > SP3
    > abwarten, dann ist Vista 1.0 fertig zum
    > Test.
    > Vielleicht.
    >
    > Kannst du das auch begründen? Mein Vista läuft
    > schon lange sehr stabil.
    >


    naja.. nur weil es bei ein paar personen stabil läuft heißt es leider nicht, dass es nicht dass es das bei anderen leuten auch tut. ich habe mir vor gut 2 wochen die vista home premium x64 gekauft und installiert.. ich starte, 2 min. später bluescreen, neuboot, bluescreen, neuboot, läuft, 5min später wieder bluescreen... irgendwann bin ich dann darauf gekommen, dass der nvidia treiber den vista mitliefert einfach unbrauchbar ist (das ist schoneinmal ein punkt, der gegen ein finalrelease spricht.. zumindestens die treiber von den großen graka herstellern sollten wenigstens stabil funktionieren, und wenn man den hersteller nicht dazu bekommt zum release brauchbare zu erstellen, dann sollte man einfach nur die standardtreiber für eine minimalauflösung verwenden). ansonsten muss ich zugeben läuft es jetzt nicht so schlecht, bis auf dass es deutlich langsamer als xp ist und viel mehr speicher (ram/hd) braucht.

    mein sys:
    Intel Pentium D805@ 3,9GHz
    2GB DDR2 667MHz
    NVIDIA Geforce 6200TC <-- nein keine 8800--> treiberproblem nicht leicht entschuldbar

    PS: das ist jetzt nur eine subjektive meinung... aber irgendwie erscheint mir die windows treiberschnittstelle sehr instabil und gefrickelt, dadurch, dass jeder treiber das system abstürzen lassen kann (graka, bluetooth,...) ich weis jetzt nicht, ob das anders möglich wäre, aber es fühlt sich auf jedenfall sehr gefrickelt an

  14. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: Martin Hermann Peter 30.08.07 - 16:07

    LordBernhard schrieb:
    > naja.. nur weil es bei ein paar personen stabil
    > läuft heißt es leider nicht, dass es nicht dass es
    > das bei anderen leuten auch tut.

    Hast du da irgendwelche belegbaren Fakten?

  15. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: Martin Hermann Peter 30.08.07 - 16:33

    graf porno schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Vista bietet viele Vorzüge vor allem in
    > der
    > Benutzung und Oberflächentechnologie.
    >
    > Als da wären? (Praktische Vorteile für den
    > Benutzer bitte)

    - Die integrierte Suchfunktion: Einfach WinTaste drücken und Programmnamen oder Dateiinhalt eintippen... fertig.

    - Die UAC

    - Die bessere Hardwareerkennung (bei mir hat alles auf Anhieb alles funktioniert [keine Installation von Treibern nötig])

    - Die Integration von Mobilen Geräten

    - die verbesserten Funktionen im Windows Installer (Updates)

    - ...

  16. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: Captain 30.08.07 - 16:42

    DNS schrieb:
    > Das bleibt manchmal nicht aus. Und auch wenn ich
    > kein Freund von MS bin, aber für welches Spiel
    > zwingt Dir MS denn Vista auf?


    z.B. Spiele, die nur Dx10 unterstützen werden...

  17. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: Martin Hermann Peter 30.08.07 - 16:48

    Captain schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > z.B. Spiele, die nur Dx10 unterstützen werden...

    Das ist nun mal die typische Entwicklung von Software. Irgendwann geht man auch mal einen Schritt weiter und unterstützt nicht alte Versionen...

  18. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: tac 30.08.07 - 17:06

    DNS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das bleibt manchmal nicht aus. Und auch wenn ich
    > kein Freund von MS bin, aber für welches Spiel
    > zwingt Dir MS denn Vista auf?
    Shadowrun, Halo 2

    > Bei welcher Software bekommst Du kostenlose
    > Updates inklusive?
    >
    >

    Ist diese Frage ernst gemeint??? Das sind hunderte... Oder hab ich das jetzt falsch verstanden???

  19. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: Captain 30.08.07 - 17:48

    Martin Hermann Peter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Captain schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > z.B. Spiele, die nur Dx10 unterstützen
    > werden...
    >
    > Das ist nun mal die typische Entwicklung von
    > Software. Irgendwann geht man auch mal einen
    > Schritt weiter und unterstützt nicht alte
    > Versionen...
    >
    >

    Vista ist das erste Win das ein DX bringt was nicht auf den Vorgänger Veriosnen löpp, weil es angeblich nicht geht...

  20. Re: Meine Lesart: Vista geht vom Alpha in den Betatest

    Autor: graf porno 30.08.07 - 18:21

    > - Die integrierte Suchfunktion: Einfach WinTaste
    > drücken und Programmnamen oder Dateiinhalt
    > eintippen... fertig.

    Ich hab da so ein nettes Tool für XP. Da drücke ich einfach Win+Space und es Eingabefeld öffnet sich, wo ich einen Suchbegriff eingeben kann, der mir in allen vorher definierten Verzeichnissen, Bookmarks, Emails etc. gesucht wird. :-) Sind 2,5 MB im Speicher.

    > - Die UAC

    Die immer aufpopt und nervt?

    > - Die bessere Hardwareerkennung (bei mir hat alles
    > auf Anhieb alles funktioniert )

    Die Treiberunterstützung sollte bei Xp deutlich besser sein, weil es älter ist.

    > - Die Integration von Mobilen Geräten

    Inwiefern?

    > - die verbesserten Funktionen im Windows Installer
    > (Updates)

    Updatet mein System endlich automatisch alle Anwendungen und Treiber, nicht nur die MS-Sachen? Das wäre in der Tat super. Aber leider nur ein kleiner Plus-Punkt.

    > - ...

    Und? Was noch? Klang jetzt noch nicht so krass zum wechseln.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. esentri AG, Ettlingen, Köln, München
  2. VRmagic Imaging GmbH, Mannheim
  3. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,39€
  2. 4,49€
  3. 8,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme