1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia N81 - Das iPhone stand Pate

Was hat das mit iPhone zu tun?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was hat das mit iPhone zu tun?

    Autor: ............. 30.08.07 - 11:45

    Bin ich eigentlich blind oder gibt es da bis auf die Menüführung keinen einzigen Zusammenhang zw. diesem Nokia Handy und dem iPhone?

  2. Re: Was hat das mit iPhone zu tun?

    Autor: papa 30.08.07 - 11:47

    das iPhone ist die Mutter aller Telefone.

    ............. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bin ich eigentlich blind oder gibt es da bis auf
    > die Menüführung keinen einzigen Zusammenhang zw.
    > diesem Nokia Handy und dem iPhone?


  3. Re: Was hat das mit iPhone zu tun?

    Autor: Private Paula 30.08.07 - 12:04

    papa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das iPhone ist die Mutter aller Telefone.

    Na Gott sei dank habe ich mein M600i. Das kam vor dem iPhone. Und es funktioniert.

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  4. Re: Was hat das mit iPhone zu tun?

    Autor: papa 30.08.07 - 12:06

    Private Paula schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > papa schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > das iPhone ist die Mutter aller Telefone.
    >
    > Na Gott sei dank habe ich mein M600i. Das kam vor
    > dem iPhone. Und es funktioniert.
    >
    > --
    > Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    > 'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen
    > Bestien,
    > 'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    > 'whoami' loest bei psychisch labilen Personen
    > Existenzkrisen aus!


    Das kann niemals so gut wie ein iPhone funktionnieren NIEMALS!

  5. Re: Was hat das mit iPhone zu tun?

    Autor: Oh Mann 30.08.07 - 12:46

    ............. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bin ich eigentlich blind oder gibt es da bis auf
    > die Menüführung keinen einzigen Zusammenhang zw.
    > diesem Nokia Handy und dem iPhone?

    Du vergisst die Ein- Tasten- Bedienung. Auch beim Nokia wird eine Taste (allerdings nach der anderen) gedrückt. Hier hat da Apple insgesamt ja überhaupt nur eine Taste zu bieten. Damit ist das iPhone ein Teil für die Armen, die sich halt nicht mehr Tasten leisten können.

  6. Re: Was hat das mit iPhone zu tun?

    Autor: Fragrüdiger 30.08.07 - 13:16

    Private Paula schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na Gott sei dank habe ich mein M600i. Das kam vor
    > dem iPhone.

    Na und? Selbst wenn es schon 5 Jahre vorher existierte. Es ist trotzdem nur eine billige Kopie des iPhones!

  7. Re: Was hat das mit iPhone zu tun?

    Autor: Sehender07 30.08.07 - 13:53

    ............. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bin ich eigentlich blind oder gibt es da bis auf
    > die Menüführung keinen einzigen Zusammenhang zw.
    > diesem Nokia Handy und dem iPhone?

    Es gibt weder mit der Menüführung noch sonst irgendwie (mit Ausnahme des Jahres der Markteinführung) einen Zusammenhang zwischen diesem Telefon und dem iPhone.

    Dagegen haben die Worte iPhone und Idiot relativ viel gemeinsam.
    Immerhin findet der Hersteller des ersteren unter den nützlichen letzteren scheinbar eine ausreichende Menge an Journalisten um ersteres stets und ständig zu erwähnen ob es nun passt oder nicht.
    (Klarstellung: Dies soll nicht heißen, dass die Autorin des Artikels dazu gehört.)

  8. Re: Was hat das mit iPhone zu tun?

    Autor: Der HASS 30.08.07 - 14:05

    Oh Mann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ............. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bin ich eigentlich blind oder gibt es da bis
    > auf
    > die Menüführung keinen einzigen
    > Zusammenhang zw.
    > diesem Nokia Handy und dem
    > iPhone?
    >
    > Du vergisst die Ein- Tasten- Bedienung. Auch beim
    > Nokia wird eine Taste (allerdings nach der
    > anderen) gedrückt. Hier hat da Apple insgesamt ja
    > überhaupt nur eine Taste zu bieten. Damit ist das
    > iPhone ein Teil für die Armen, die sich halt nicht
    > mehr Tasten leisten können.
    >


    Der HASS findet MEnschen erbärmlich, die nach einfacher Menüführung rufen und dann froh sind sowas wie satans ausgeburt (iGay -produkte) in den händen zu halten, wo man nichts falsches drücken kann, da es ja nur einen Knopf drückt.
    Das geile ist, sie geben damit zu, zu blöd zu sein, ein Gerät mit ordentlichem Funktionsumfang und mehreren bedienelementen zu handhaben.
    Alles Blendwerk, aber solange es noch dümmere gibt, die sich davon blenden lassen, naja,
    die dummen sind die größte zielgruppe der Welt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 3,95€
  3. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Prozessor: Wie arm ARM mit Nvidia dran ist
Prozessor
Wie arm ARM mit Nvidia dran ist

Von positiv bis hin zum Desaster reichen die Stimmen zum Deal: Was der Kauf von ARM durch Nvidia bedeuten könnte.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Prozessoren Nvidia kauft ARM für 40 Milliarden US-Dollar
  2. Chipdesigner Nvidia bietet mehr als 40 Milliarden Dollar für ARM
  3. Softbank-Tochter Nvidia hat Interesse an ARM

Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
Probefahrt mit Citroën Ami
Das Palindrom auf vier Rädern

Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
Ein Hands-on von Friedhelm Greis

  1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
  2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
  3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"