1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mono 1.2.5 mit C#-3.0…

Mono ist nett aber bei Linux würde ich lieber Java oder C++ verwendet

  1. Beitrag
  1. Thema

Mono ist nett aber bei Linux würde ich lieber Java oder C++ verwendet

Autor: Gabro 31.08.07 - 16:14

Was ist wenn man ein großes Projekt in .Net programmiert hat mit der Absicht es auf Linux und Windows laufen zu lassen, jedoch Mono plotzlich eingestellt wird?

Tja dann hat man ein Problem. Das Programm könnte in späteren Versionen nicht mehr auf Linux laufen.

Ich glaube man kommt bei Linux nicht um Java oder C++ herum wenn man ein großes Projekt programmieren will. Java ist eine sehr schöne Sprache die jedoch keine transparenten oder unregelmäßigen Fenster unterstützt. Das mag harmlos klingen, aber wenn man ein Skinsystem für ein Programm programmiert wird man transparente und unregelmäßige Fenster stark vermissen.

Tja bleibt eigentlich nur noch C++. Leider ist C++ nicht mit einem Garbage Collector bestückt. Das macht das ganze um einiiiiiiiiiiiiiges komplizierter.

Hoffentlich gibt es bald eine Sprache die die Vorteile von C++ und Java vereint.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Mono ist nett aber bei Linux würde ich lieber Java oder C++ verwendet

Gabro | 31.08.07 - 16:14
 

Re: Mono ist nett aber bei Linux würde...

Deacix MEdia | 31.08.07 - 16:38
 

Re: Mono ist nett aber bei Linux würde...

<°)))>< | 31.08.07 - 17:25
 

Re: Mono ist nett aber bei Linux würde...

Gabro | 31.08.07 - 21:12
 

Re: Mono ist nett aber bei Linux würde...

Hello_World | 31.08.07 - 21:26
 

Re: Mono ist nett aber bei Linux würde...

Hello_World | 31.08.07 - 21:42
 

Wer einen GC braucht, ...

max17 | 01.09.07 - 22:11
 

Re: Wer einen GC braucht, ... hat schon...

debugger | 02.09.07 - 01:21
 

Re: Wer einen GC braucht, produziert...

blablubb | 02.09.07 - 18:38
 

Re: Wer einen GC braucht, ...

Hello_World | 04.09.07 - 01:30
 

Re: Mono ist nett aber bei Linux würde...

Haydar | 01.09.07 - 22:12
 

Re: Mono ist nett aber bei Linux würde...

Lomus | 31.08.07 - 21:50

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Agile Software-Tester (m/w/d)
    TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
  2. Softwareentwickler Backend (m/w/d)
    eLearning Manufaktur GmbH, Kleve, Düsseldorf (Home-Office möglich)
  3. Head of IT Project Services (m/f/d) EMEA
    Fresenius Medical Care, Bad Homburg vor der Höhe
  4. Informationssicherheitsbeauf- tragte*r (m/w/d)
    Gesundheit Nordhessen Holding, Kassel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adventures: Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer
Adventures
Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer

Gattenmord auf dem Traumschiff in Overboard und Bären als Mafiosi in Backbone: Golem.de stellt die besten neuen Adventures vor.
Von Rainer Sigl

  1. The Medium im Test Nur mittel gruselig

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner


    Netflix: Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen
    Netflix
    Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen

    Die Superhelden-Serie Jupiter's Legacy war bei ihrem Start ein Erfolg bei Netflix. Jetzt wurde sie eingestellt. Wie entscheidet Netflix, ob eine Serie verlängert wird?
    Von Peter Osteried

    1. Streaming Netflix beschließt Partnerschaft mit Steven Spielberg
    2. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    3. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit