Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rot gegen Blau: HD VMD - Ist der…

HD hype ist eh quatsch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HD hype ist eh quatsch

    Autor: Horst 04.09.07 - 09:18

    Das ist doch alles Mumpitz,

    wer sieht denn schon tatsächlich den Unterschied zwischen
    einer DVD und einer HD-DVD bzw. B.R. ? Das ist wie Musik
    hören über High-End Audio Kabel für 1000€ der Meter.

    Das einzige was die zunehmende Digitalisierung mit sich bringt
    sind immer mehr Restriktionen, was man wie wann und wie oft sehen oder hören darf

  2. Re: HD hype ist eh quatsch

    Autor: Zelnot 04.09.07 - 09:25

    Vorweg: Hast du schon mal HD Material auf einem HD-Ready Fernseher gesehen?

    Meiner Meinung nach ist da ein immenser Unterschied. Wenn man nicht gerade halbs blind ist, sieht man den Unterschied von 4 Meter Entfernung auf den ersten Blick. Sogar die 60-jährige Mutter meiner Freundin war das erste mal als sie HD-Material auf nem LCD gesehen hat begeistert wie scharf und klar man da sieht.

    Horst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist doch alles Mumpitz,
    >
    > wer sieht denn schon tatsächlich den Unterschied
    > zwischen
    > einer DVD und einer HD-DVD bzw. B.R. ? Das ist wie
    > Musik
    > hören über High-End Audio Kabel für 1000€ der
    > Meter.
    >
    > Das einzige was die zunehmende Digitalisierung mit
    > sich bringt
    > sind immer mehr Restriktionen, was man wie wann
    > und wie oft sehen oder hören darf
    >


  3. Re: HD hype ist eh quatsch

    Autor: Eggi 04.09.07 - 22:31



    ich hab letzte woche nen film per bluray in fullHD gesehen und du hast wohl echt keinen plan, wenn du so nen stuss rauslässt. wieso haben gewisse (nur geschminkt gut aussehende) schauspieler wie cameron diaz ein problem mit HD? genau, du siehst trotz make-up jede unebenheit, jeden pickel einfach alles!!

    bei nicolas cage konnte man in world trade center jedes aschestäubchen an den einzelnen bartstoppeln sehen.

    aber spiel du nur weiter am pc mit 640 x 480 auflösung auf nem 24zoll monitor und meine, das bild sei für dich genug scharf..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau Pfalz
  2. Villeroy & Boch AG, Mettlach
  3. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
  4. Auswärtiges Amt, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Inno3D Geforce RTX 2070 X2 OC für 399,00€, Zotac Gaming Geforce RTX 2080 AMP Extreme...
  2. 199,90€ (Bestpreis!)
  3. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

  1. Mobilfunkpakt: Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei
    Mobilfunkpakt
    Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei

    In Hessen geht es jetzt zügig weiter. Vodafone hat drei Standorte früher freigeschaltet. Auch die Telekom ist in dem Bundesland schon mit 5G aktiv.

  2. Creative Assembly: Das nächste Total War spielt im antiken Troja
    Creative Assembly
    Das nächste Total War spielt im antiken Troja

    Viele Gerüchte gab es bereits um das nächste Total-War-Spiel. Jetzt ist es offiziell: A Total War Story: Troy erzählt die Sage um Achilles, Hector, Odysseus und die antike Stadt Troja. Der Titel soll 2020 erscheinen.

  3. Facebook: Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen
    Facebook
    Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen

    Die Grünen-Politikerin Renate Künast will die Verfasser von Hasskommentaren auf Facebook gerichtlich belangen. Doch das soziale Netzwerk muss die Nutzerdaten nicht herausgeben.


  1. 17:55

  2. 17:42

  3. 17:29

  4. 16:59

  5. 16:09

  6. 15:59

  7. 15:43

  8. 14:45