1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ISO lehnt Microsofts Office Open…

Lasst die Bürger abstimmen

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lasst die Bürger abstimmen

    Autor: Lasst die Bürger abstimmen 04.09.07 - 15:50

    Denn der Bürger will nicht verschiedene Standards und ständig umdenken.

  2. Re: Lasst die Bürger abstimmen

    Autor: dfgh 04.09.07 - 15:53

    Lasst die Bürger abstimmen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denn der Bürger will nicht verschiedene Standards
    > und ständig umdenken.

    90% der DAUs wüden wermutlich mit "Ja" stimmen wenn sie nur mit genügend werbung durch die Presse bombardiert werden.

  3. Re: Lasst die Bürger abstimmen

    Autor: lulz 04.09.07 - 15:54

    Genau, das ist dann mindestens so sinnvoll, wie wenn der Bundestag über die benötigten Features im Bundestrojaner abstimmt.

  4. Häää?

    Autor: Foxfire 04.09.07 - 16:02

    Lasst die Bürger abstimmen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denn der Bürger will nicht verschiedene Standards
    > und ständig umdenken.

    Hä??

    Was hat denn der Bürger damit zu tun? Es geht um einen Industriestandard zur Speicherung von Dokumenten.

    Was das mit Umdenken zu tun hat erschließt sich mir sowieso nicht.
    Noch mal: Es geht um die Codierung von Dokumenten.

  5. Re: Häää?

    Autor: justme1 04.09.07 - 16:28

    Foxfire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was das mit Umdenken zu tun hat erschließt sich
    > mir sowieso nicht.
    > Noch mal: Es geht um die Codierung von Dokumenten.


    lol! Genau! Du sagst da was:

    Es geht um die Codierung von Dokumenten. Nur sollen diese so codiert werden, dass Andere nur schwer mit diesen codierten Dokumenten was anfangen können...

  6. Re: Häää?

    Autor: laZee 04.09.07 - 17:22


    > Es geht um die Codierung von Dokumenten. Nur
    > sollen diese so codiert werden, dass Andere nur
    > schwer mit diesen codierten Dokumenten was
    > anfangen können...

    Ist das so? Ist das Format so scheiße? Oder ist es nur Scheiße, weils von MS kommt?

  7. Re: Häää?

    Autor: blub 04.09.07 - 17:34

    Falsch. Das wäre das Ziel von verschlüsselten Dokumenten. Hier geht es um einen Standard, der von ALLEN gelesen werden kann.

  8. Re: Häää?

    Autor: nargh 04.09.07 - 17:37

    laZee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist das Format so scheiße?

    Jepp.


  9. Re: Häää?

    Autor: Meduni 04.09.07 - 17:49

    laZee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >Ist das Format so scheiße?


    Ja, das ist es:
    http://www.arstdesign.com/articles/OOXML-is-defective-by-design.html

  10. Noch mehr Unsinn...

    Autor: Foxfire 04.09.07 - 18:13

    Meduni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > laZee schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >Ist das Format so scheiße?
    >
    > Ja, das ist es:
    > www.arstdesign.com

    Der Autor hat es offensichtlich genauso wenig verstanden wie der OP:
    Es geht um die Codierung von Dokumenten im dem Standard. Da werden keine Oberflächen oder Programme oder sonstwas standardisiert!!!!

  11. Re: Noch mehr Unsinn...

    Autor: ubuntu_user 04.09.07 - 18:34

    > Der Autor hat es offensichtlich genauso wenig
    > verstanden wie der OP:
    > Es geht um die Codierung von Dokumenten im dem
    > Standard. Da werden keine Oberflächen oder
    > Programme oder sonstwas standardisiert!!!!

    wenn du das meinst was ich denke kann man dir auch nicht mehr helfen...

  12. Re: Noch mehr Unsinn...

    Autor: LeVito 04.09.07 - 18:37

    Foxfire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Meduni schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > laZee schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > >Ist das Format so
    > scheiße?
    >
    > Ja, das ist es:
    >
    > www.arstdesign.com
    >
    > Der Autor hat es offensichtlich genauso wenig
    > verstanden wie der OP:
    > Es geht um die Codierung von Dokumenten im dem
    > Standard. Da werden keine Oberflächen oder
    > Programme oder sonstwas standardisiert!!!!
    >
    >

    Du siehst einpaar Screenshots und schießt daraus, dass es in dem verlinkten Beitrag nicht um das Format, sondern um Programme geht? Hey, nicht nur Bilder angucken, auch mal lesen!

    Wenn du darauf keine Lust hast, extra für dich, mit Bildern: http://www.codeproject.com/cs/library/office2007bin.asp

  13. Re: Noch mehr Unsinn...

    Autor: ubuntu_user 04.09.07 - 18:39

    > Du siehst einpaar Screenshots und schießt daraus,
    > dass es in dem verlinkten Beitrag nicht um das
    > Format, sondern um Programme geht? Hey, nicht nur
    > Bilder angucken, auch mal lesen!
    >
    > Wenn du darauf keine Lust hast, extra für dich,
    > mit Bildern: www.codeproject.com

    das scheint zwecklos zu sein...
    wer unter softwaredesign rot,blau, gelb versteht, dem ist eh nicht mehr zu helfen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dynamit Nobel Defence GmbH, Leipzig
  2. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Meibes System-Technik GmbH, Gerichshain
  4. RENA Technologies GmbH, Gütenbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25
  2. 8,99€
  3. gratis (bis 22.04.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme