1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonys Mittelklasse-DSLR mit 12 Megapixeln…

rootkit inklusive?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. rootkit inklusive?

    Autor: omg³³ 06.09.07 - 12:55

    die technischen specs hören sich interessant an, aber sony ist für mich persönlich ein no-go.

  2. Re: rootkit inklusive?

    Autor: Der Spatz 06.09.07 - 12:55

    omg³³ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die technischen specs hören sich interessant an,
    > aber sony ist für mich persönlich ein no-go.


    Nein, die Kamera ist von Sony und nicht von SonyBMG

  3. Re: rootkit inklusive?

    Autor: omg³³ 06.09.07 - 13:01

    Der Spatz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > omg³³ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > die technischen specs hören sich interessant
    > an,
    > aber sony ist für mich persönlich ein
    > no-go.
    >
    > Nein, die Kamera ist von Sony und nicht von
    > SonyBMG

    Ach? Und dieser USB Stick (http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/newsticker/meldung/95015&words=Sony%20Rootkit&T=sony%20rootkit)ist auch von Sony BMG?

    Ist ne rethorische Frage. Der USB Stick ist natürlich nicht von Sony BMG sondern von SONY ;-)

  4. Re: rootkit inklusive?

    Autor: Der Spatz 06.09.07 - 13:17

    omg³³ schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ach? Und dieser USB Stick
    > (http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/
    > newsticker/meldung/95015&words=Sony%20Rootkit&
    > amp;T=sony%20rootkit)ist auch von Sony BMG?
    >

    Das sich eine Sicherheitssoftware die den Zugriff auf ein System sichern soll vor 08/15 Hackern verstecken will ist an sich ja nichts schlimmes.

    Das die Software allerdings so mies gemacht ist, das sie Viren et al alle Tore öffnet ist unverzeihlich.

    Dürfte aber auch hier eine zugekaufte Software gewesen sein, die dann ersetzt wurde als man merkte was für ein Mist das ist.

    Meine Bedenken bzgl.Sony beruht mehr auf ihren Bestrebungen ihren doofen Stick überall einzubauen und wegen des angeblich nicht so tollen Services.

    Trotzdem ist die Qualität der Audio Hardware von Sony zumindest in den frühen 90ern nicht ganz so schlecht gewesen und Minolta - jetzt halt Sony digital Camera Group (oder wie die die Abteilung immer nennen mögen) hat schon gute Sachen gebaut - und baut diese Wahrscheinlich auch noch unter dem neuen Firmenlogo.

  5. Re: rootkit inklusive?

    Autor: omg³³ 06.09.07 - 13:20

    Niemand bestreitet das Sony mal gut WAR.



    Der Spatz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > omg³³ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Ach? Und dieser USB Stick
    >
    > (http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/
    >
    > newsticker/meldung/95015&words=Sony%20Rootkit&
    > amp;
    > amp;T=sony%20rootkit)ist auch von Sony
    > BMG?
    >
    > Das sich eine Sicherheitssoftware die den Zugriff
    > auf ein System sichern soll vor 08/15 Hackern
    > verstecken will ist an sich ja nichts schlimmes.
    >
    > Das die Software allerdings so mies gemacht ist,
    > das sie Viren et al alle Tore öffnet ist
    > unverzeihlich.
    >
    > Dürfte aber auch hier eine zugekaufte Software
    > gewesen sein, die dann ersetzt wurde als man
    > merkte was für ein Mist das ist.
    >
    > Meine Bedenken bzgl.Sony beruht mehr auf ihren
    > Bestrebungen ihren doofen Stick überall einzubauen
    > und wegen des angeblich nicht so tollen Services.
    >
    > Trotzdem ist die Qualität der Audio Hardware von
    > Sony zumindest in den frühen 90ern nicht ganz so
    > schlecht gewesen und Minolta - jetzt halt Sony
    > digital Camera Group (oder wie die die Abteilung
    > immer nennen mögen) hat schon gute Sachen gebaut -
    > und baut diese Wahrscheinlich auch noch unter dem
    > neuen Firmenlogo.
    >


  6. Re: rootkit inklusive?

    Autor: Flying Circus 06.09.07 - 13:22

    Der Spatz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das sich eine Sicherheitssoftware die den Zugriff
    > auf ein System sichern soll vor 08/15 Hackern
    > verstecken will ist an sich ja nichts schlimmes.

    Doch, das ist was schlimmes. Genau dieses "Eingraben" führt ja zu Problemen.

  7. Re: rootkit inklusive?

    Autor: Der Spatz 06.09.07 - 14:55

    Flying Circus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Spatz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das sich eine Sicherheitssoftware die den
    > Zugriff
    > auf ein System sichern soll vor 08/15
    > Hackern
    > verstecken will ist an sich ja nichts
    > schlimmes.
    >
    > Doch, das ist was schlimmes. Genau dieses
    > "Eingraben" führt ja zu Problemen.
    >

    Deswegen hatte ich ja auch direkt dahinter

    "Das die Software allerdings so mies gemacht ist, das sie Viren et al alle Tore öffnet ist unverzeihlich."

    geschrieben.

    [Nachtrag]

    Außerdem kann bei der Kamera kein Rootkit für den Rechner dabei sein, da man ja auch nichts installieren muß.

    RAW Konverter gibt es eh bald von den guten, und die Bilder überträgt man mit dem Kartenleser.







    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.09.07 14:57 durch Der Spatz.

  8. Re: rootkit inklusive?

    Autor: dumbatz 06.09.07 - 15:43

    omg³³ schrieb:


    >
    > Ach? Und dieser USB Stick
    > (http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/
    > newsticker/meldung/95015&words=Sony%20Rootkit&
    > amp;T=sony%20rootkit)ist auch von Sony BMG?
    >
    > Ist ne rethorische Frage. Der USB Stick ist
    > natürlich nicht von Sony BMG sondern von SONY ;-)
    >
    >
    Der ist wieder aus einer anderen Firmensparte: Datamedia

    Wann lernen die Leute hier endlich mal das eine Firma unterschiedliche Sparten haben kann, die alle unabhängig voneinander sind?


  9. Re: rootkit inklusive?

    Autor: omg³³ 06.09.07 - 16:37

    dumbatz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > omg³³ schrieb:
    >
    > >
    > Ach? Und dieser USB Stick
    >
    > (http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/
    >
    > newsticker/meldung/95015&words=Sony%20Rootkit&
    > amp;
    > amp;T=sony%20rootkit)ist auch von Sony
    > BMG?
    >
    > Ist ne rethorische Frage. Der USB
    > Stick ist
    > natürlich nicht von Sony BMG
    > sondern von SONY ;-)
    >
    > Der ist wieder aus einer anderen Firmensparte:
    > Datamedia
    >
    > Wann lernen die Leute hier endlich mal das eine
    > Firma unterschiedliche Sparten haben kann, die
    > alle unabhängig voneinander sind?
    >
    >
    mir als verbraucher ist es relativ egal in welcher business unit von sony das hergestellt wird. Sony steht drauf, also wird sony auch nicht mehr gekauft.

  10. Re: rootkit inklusive?

    Autor: Flying Circus 06.09.07 - 16:46

    Der Spatz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Deswegen hatte ich ja auch direkt dahinter
    >
    > "Das die Software allerdings so mies gemacht ist,
    > das sie Viren et al alle Tore öffnet ist
    > unverzeihlich."
    >
    > geschrieben.

    Ich hab's auch gelesen. Das Eingraben an sich ist aber bereits von übel, nicht, daß es so shice umgesetzt wurde.
    Software hat sich nicht vor dem Anwender/Administrator zu verstecken. Punkt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hanau
  2. bol Behörden Online Systemhaus GmbH, Unterschleißheim bei München
  3. Howmet Fastening Systems / Fairchild Fasteners Europe - Camloc GmbH, Kelkheim (Taunus)
  4. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a.Corsair M65 RGB Elite als neuwertiger Outlet-Artikel für 29,99€ + Versand)
  2. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  3. (u. a. bis -25% auf Monitore und Notebooks, 15% auf Hardware und bis -40% auf Zubehör und Software)
  4. (u. a. Frühjahrsangebote mit reduzierter Hardware, PC-Zubehör und mehr)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
  2. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  3. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate

  1. Recht auf Vergessenwerden: Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google
    Recht auf Vergessenwerden
    Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google

    Im Streit um das sogenannte Recht auf Vergessenwerden hat das oberste Verwaltungsgericht in Frankreich ein altes Urteil gegen Google widerrufen.

  2. SpaceX: DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen
    SpaceX
    DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen

    Größere Frachter sollen mit größeren Raketen eine kleinere Raumstation versorgen, die weiter weg ist. SpaceX bekommt einen Teil eines 7-Milliarden-Dollar-Auftrags.

  3. Coronavirus: Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung
    Coronavirus
    Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung

    Insgesamt 800 Millionen US-Dollar stellt Google für Unternehmen und die WHO in Form von Fonds und Gutschriften für Werbeanzeigen zur Verfügung.


  1. 14:42

  2. 13:56

  3. 13:00

  4. 12:07

  5. 18:41

  6. 15:02

  7. 14:53

  8. 12:17