Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenOffice.org 2.3 bringt viele…

UPDATE !!!! Bitte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. UPDATE !!!! Bitte

    Autor: derzoc 07.09.07 - 15:44

    Ich will endlich ne Updatefunktion ... vorher mach ich kein einziges Update mehr ... die haben nen Rad ab, sowas ohne Updatefunktion zu machen.

    Da können die gut sein, wie die wollen ...

  2. Re: UPDATE !!!! Bitte

    Autor: janaco 07.09.07 - 15:50

    > Ich will endlich ne Updatefunktion ... vorher mach
    > ich kein einziges Update mehr ... die haben nen
    > Rad ab, sowas ohne Updatefunktion zu machen.
    > Da können die gut sein, wie die wollen ...

    Menue: "Hilfe->Suche nach Updates..." Oder meintest Du was anderes?

  3. Re: UPDATE !!!! Bitte

    Autor: Morpheouz 07.09.07 - 16:08

    derzoc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich will endlich ne Updatefunktion ... vorher mach
    > ich kein einziges Update mehr ... die haben nen
    > Rad ab, sowas ohne Updatefunktion zu machen.
    >
    > Da können die gut sein, wie die wollen ...


    Na Klar. Ich persönlich z.B. date schon seit jahren nur noch online up.
    Von Office'97 auf Office2000, dann auf 2003 und jetzt Office 2007.
    Alles natürlich ohne einen Cent zu zahlen.

    Im Gegenzug könnten wir alle ja den OO-Entwicklern auch ca. 500 Euro
    pro neue Version anbieten. Ich bin mir sicher, dass die dann auch
    die Zeit finden würden um jeglichen Schnickschnack eizubauen.

  4. Re: UPDATE !!!! Bitte

    Autor: Update 07.09.07 - 20:04

    Ja, klickt man da drauf dann kommt der Hinweis:

    Ein neues Update ist verfügbar.
    Bei Klick auf Ok werden Sie auf die Website weitergeleitet, auf der Sie den Download starten können.

    Das ist keine Updatefunktion, das ist ein Scherz.

    janaco schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ich will endlich ne Updatefunktion ... vorher
    > mach
    > ich kein einziges Update mehr ... die
    > haben nen
    > Rad ab, sowas ohne Updatefunktion
    > zu machen.
    > Da können die gut sein, wie die
    > wollen ...
    >
    > Menue: "Hilfe->Suche nach Updates..." Oder
    > meintest Du was anderes?


  5. Re: UPDATE !!!! Bitte

    Autor: Knux 07.09.07 - 21:58

    Morpheouz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin mir sicher, dass die dann auch die Zeit
    > finden würden um jeglichen Schnickschnack einzubauen.

    Hm, so schnickschnackig ist ein vernünftiges Update gar nicht. Zum Einen senkt es die Last auf die OO.O-Server, weil nicht bei jeder kleinen Fehlerkorrektur das komplette Paket geladen werden muß, zum Anderen erleichtert es Leuten mit einer langsamen Internetverbindung das Update.

    Beim Versionssprung von 2.0 auf 2.1 ist es OK, das ganze Paket neu zu laden, aber beim Update von 2.0.0.1 auf 2.0.0.2 kommt es mir doch ein bißchen komisch vor.
    --
    Das Weltenbuch - Das satirische Fantasyrollenspiel
    http://das.weltenbuch.de/

  6. Re: UPDATE !!!! Bitte

    Autor: lilili 08.09.07 - 11:34

    > Beim Versionssprung von 2.0 auf 2.1 ist es OK, das
    > ganze Paket neu zu laden, aber beim Update von
    > 2.0.0.1 auf 2.0.0.2 kommt es mir doch ein bißchen
    > komisch vor.

    Warum benötigst Du jedes kleine Update bei einem Officepaket? Im Übrigen macht das meine Distri mit dem Autoupdate selbst. Da brauche ich mich nicht zu kümmern ;o)

  7. Re: UPDATE!!!! Bitte

    Autor: Knux 08.09.07 - 14:11

    lilili schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum benötigst Du jedes kleine Update bei einem
    > Officepaket?

    In fast allen Fällen wurden Features nachgereicht oder repariert, die ich nützlich fand.

    > Im Übrigen macht das meine Distri mit dem
    > Autoupdate selbst. Da brauche ich mich nicht
    > zu kümmern ;o)

    Meine auch, aber nicht jeder kann oder will einen externen Dienstleister damit beauftragen. Und da es auch in OO.O Lecks geben kann, sollte es auch eine einfache Möglichkeit geben die zu stopfen - unabhängig vom verwendeten Betriebssystem.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR, Aachen
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  3. RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen
  4. Sedus Stoll AG, Dogern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24