1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arcor sperrt Zugriff auf Webseiten

Anruf nach Mail an Arcor Vorstand

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anruf nach Mail an Arcor Vorstand

    Autor: tr_x_data 14.09.07 - 19:53

    Hallo,

    nachdem ich dem Arcor Vorstand eine Mail geschrieben hat sich heute
    eine Arcor Mitarbeiterin aus der Vorstandsetage telefonisch bei mir
    gemeldet.

    Ich habe ihr die Situation noch einmal erläutert und meinen Ärger
    darüber, dass meine Email nur mit der standard Sprachregelung
    beantwortet wurde, zum Ausdruck gebracht.

    Sie hat mir versprochen bzgl. meiner Nachfrage nach einer
    Außerordentlichen Vertragskündigung nachzugehen. Zunächst wollte Sie
    nur bzgl. meines Kundenkontos nachfragen. Ich sagte ihr, dass es mir
    nicht um eine Einzellösung geht und es noch viele Andere Kunden gibt,
    für die das Vorgehen von Arcor ein kündigungsgrund ist und dass ich
    ihre Antwort auch in den gängigen Foren publik machen werde. Sie war
    am Ende des Gesprächs damit einverstanden und ich habe, denke ich,
    auch deutlich gemacht, dass es mir NICHT um drei gesperrte
    Pornoseiten geht, sondern um das Vorgehen von Arcor. (Ohne
    gerichtliche Anordnung Inhalte im Internet zu sperren die
    verdachtsweise nicht deutschem Recht entsprechen).

    Sobald ich neue Nachrichten habe, werde ich mich wieder an dieser
    Stelle, es sei denn jemand gibt mir noch die Adresse eines Blogs oder
    Webseite auf der wir das etwas organisierter kundtun können.

    Viele Grüße,

    David

  2. Re: Anruf nach Mail an Arcor Vorstand

    Autor: Blork 17.09.07 - 13:55

    tr_x_data schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > nachdem ich dem Arcor Vorstand eine Mail
    > geschrieben hat sich heute
    > eine Arcor Mitarbeiterin aus der Vorstandsetage
    > telefonisch bei mir
    > gemeldet.
    >
    > Ich habe ihr die Situation noch einmal erläutert
    > und meinen Ärger
    > darüber, dass meine Email nur mit der standard
    > Sprachregelung
    > beantwortet wurde, zum Ausdruck gebracht.
    >
    > Sie hat mir versprochen bzgl. meiner Nachfrage
    > nach einer
    > Außerordentlichen Vertragskündigung nachzugehen.
    > Zunächst wollte Sie
    > nur bzgl. meines Kundenkontos nachfragen. Ich
    > sagte ihr, dass es mir
    > nicht um eine Einzellösung geht und es noch viele
    > Andere Kunden gibt,
    > für die das Vorgehen von Arcor ein kündigungsgrund
    > ist und dass ich
    > ihre Antwort auch in den gängigen Foren publik
    > machen werde. Sie war
    > am Ende des Gesprächs damit einverstanden und ich
    > habe, denke ich,
    > auch deutlich gemacht, dass es mir NICHT um drei
    > gesperrte
    > Pornoseiten geht, sondern um das Vorgehen von
    > Arcor. (Ohne
    > gerichtliche Anordnung Inhalte im Internet zu
    > sperren die
    > verdachtsweise nicht deutschem Recht
    > entsprechen).
    >
    > Sobald ich neue Nachrichten habe, werde ich mich
    > wieder an dieser
    > Stelle, es sei denn jemand gibt mir noch die
    > Adresse eines Blogs oder
    > Webseite auf der wir das etwas organisierter
    > kundtun können.
    >
    > Viele Grüße,
    >
    > David


    Mir hat man gesagt, dass es kein außerordentlicher kündigungsgrund sei.

    ICh würde mich auf illegalen Seiten herumtreiben, dass wollen sie unterbinden (freiwillig)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Koordinator (m/w/d)
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
  2. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  3. Consultant Automotive SPICE (m/w/d)
    Prozesswerk GmbH, München
  4. Informatiker*in oder Elektroingenieur*in (m/w/d) mit Spezialisierung im Bereich Data Science und KI-gestützte Softwareanwendungen
    Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart (IAT), Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer VG270UP Gaming Monitor 27 Zoll WQHD 144Hz für 259€, MSI Optix MAG272C 27 Zoll Curved...
  2. (u. a. LG OLED55B19LA 55 Zoll OLED 120Hz (2021) für 1.139,05€)
  3. (u. a. be quiet! Pure Base 600 für 54,90€)
  4. (u. a. Fire TV Stick 4K Ultra HD für 28,99€, Echo Dot (4. Gen.) für 24,99€, Kindle Paperwhite...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de