1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arcor sperrt Zugriff auf Webseiten

weitere webseiten gesperrt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. weitere webseiten gesperrt

    Autor: golemianer 15.09.07 - 19:33

    über andere netze oder proxy erreichbar!!!!:
    http://www.immobilienbrandt.com/
    http://www.fon-city.de/
    http://www.iekongress.de/
    http://www.kabeltrax.de/
    http://www.hesslerlabels.com/
    http://www.katzpictures.net/
    http://www.linice.com/
    http://www.linuxonwallstreet.com/
    bei arcor nicht, scheinen auf dem selben server zu liegen?!
    das is zensur, arcor wird viele kunden verlieren, falls se es net schon haben und definitv ein kündigungsgrund!

  2. UNVERSCHÄMTHEIT

    Autor: Blork 17.09.07 - 13:53

    golemianer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > über andere netze oder proxy erreichbar!!!!:
    > www.immobilienbrandt.com
    > www.fon-city.de
    > www.iekongress.de
    > www.kabeltrax.de
    > www.hesslerlabels.com
    > www.katzpictures.net
    > www.linice.com
    > www.linuxonwallstreet.com
    > bei arcor nicht, scheinen auf dem selben server zu
    > liegen?!
    > das is zensur, arcor wird viele kunden verlieren,
    > falls se es net schon haben und definitv ein
    > kündigungsgrund!


    WEnn das stimmt werde ich heute DEFINITIV auch kündigen!.

  3. Re: UNVERSCHÄMTHEIT

    Autor: linu 17.09.07 - 22:42

    ich surfe über arcor und alle seiten die von golemianer angegeben wahren funktionieren bei mir.

  4. Re: UNVERSCHÄMTHEIT

    Autor: ich^^ 27.06.08 - 21:13

    linu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich surfe über arcor und alle seiten die von
    > golemianer angegeben wahren funktionieren bei
    > mir.
    >


    also ich use einfach proximitron^^

  5. Re: UNVERSCHÄMTHEIT

    Autor: Nolte 22.05.09 - 21:59

    Kannst du WoW noch über Arcor spielen. Was kann ich tun? Kann ja nicht mehr auf den Server zu greifen. Arcor sagt,das WoW dafür verantwortlich ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist / Aktuar (m/w/d) im Bereich Business Intelligence
    Allianz Versicherungs-AG, München, Unterföhring
  2. IT-Support / Administrator / Developer für MS-Dynamics (m/w/d)
    Krannich Group GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)
  3. SAP-Produktmanagerin/SAP-Pro- duktmanager (w/m/d)
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. DevOps Engineer eHealth / Patientenportal (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)
  2. 33,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum

    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6