1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Importverbot für zahlreiche…

Motorola nicht in USA?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Motorola nicht in USA?

    Autor: Mr. E. 14.09.07 - 13:39

    Seh ich das richtig? Motorola darf seine Handies nicht in die USA importieren?! :) Hmmmm...

  2. Re: Motorola nicht in USA?

    Autor: Mr. a 14.09.07 - 14:48

    Mr. E. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Seh ich das richtig? Motorola darf seine Handies
    > nicht in die USA importieren?! :) Hmmmm...

    well... Meines Wissens ist Motorola zwar ein U.S. Mobilfunkgeräte Hersteller, allerdings lassen diese z.T. auch im Ausland Produkte herstellen. Somit wären - so strange auch immer sich das anhört - von einem Import-Verbot ziemlich betroffen.


  3. Re: Motorola nicht in USA?

    Autor: WerLesenKann.... 14.09.07 - 14:58

    Mr. E. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Seh ich das richtig? Motorola darf seine Handies
    > nicht in die USA importieren?! :) Hmmmm...

    "in denen bestimmte Qualcomm-Chipsätze zum Einsatz kommen"

  4. Re: Motorola nicht in USA?

    Autor: Darth Zoff 14.09.07 - 15:01

    Golem schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > blablabla...in denen bestimmte Qualcomm-Chipsätze zum Einsatz kommen.


    Mr. E. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Seh ich das richtig? Motorola darf seine Handies
    > nicht in die USA importieren?! :) Hmmmm...


    Darth schüttelt verständnisslos den Kopf und schreibt:

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

  5. Re: Motorola nicht in USA?

    Autor: Mr. E. 14.09.07 - 16:15

    Darth Zoff schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Golem schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > blablabla...in denen bestimmte
    > Qualcomm-Chipsätze zum Einsatz kommen.
    >
    > Mr. E. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Seh ich das richtig? Motorola darf seine
    > Handies
    > nicht in die USA importieren?! :)
    > Hmmmm...
    >
    > Darth schüttelt verständnisslos den Kopf und
    > schreibt:
    >
    > Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

    Ja hab ich denn von allen gesprochen?! Oder gehören vielleicht die mit Quallcom Chipsatz nicht zu Motorola?!

    Lern erst mal du selber lesen!

  6. Re: Motorola nicht in USA?

    Autor: Mr. E. 14.09.07 - 16:15

    WerLesenKann.... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mr. E. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Seh ich das richtig? Motorola darf seine
    > Handies
    > nicht in die USA importieren?! :)
    > Hmmmm...
    >
    > "in denen bestimmte Qualcomm-Chipsätze zum Einsatz
    > kommen"

    Ja hab ich denn von allen gesprochen?! Oder gehören vielleicht die mit Quallcom Chipsatz nicht zu Motorola?!

    Lern erst mal du selber lesen!

  7. Re: Motorola nicht in USA?

    Autor: Tannerde 15.09.07 - 12:11

    na, wer wird sich denn da gleich angegriffen fühlen...

  8. Re: Motorola nicht in USA?

    Autor: fsdfsd 15.09.07 - 16:20

    Mr. E. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Seh ich das richtig? Motorola darf seine Handies
    > nicht in die USA importieren?! :) Hmmmm...

    Würd' einmal sagen das Motorola in Asien (oder sonst wo) produziert?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. H&H Datenverarbeitungs- und Beratungsgesellschaft mbH, Berlin
  2. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf, Schorndorf
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie

  1. Recht auf Vergessenwerden: Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google
    Recht auf Vergessenwerden
    Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google

    Im Streit um das sogenannte Recht auf Vergessenwerden hat das oberste Verwaltungsgericht in Frankreich ein altes Urteil gegen Google widerrufen.

  2. SpaceX: DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen
    SpaceX
    DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen

    Größere Frachter sollen mit größeren Raketen eine kleinere Raumstation versorgen, die weiter weg ist. SpaceX bekommt einen Teil eines 7-Milliarden-Dollar-Auftrags.

  3. Coronavirus: Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung
    Coronavirus
    Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung

    Insgesamt 800 Millionen US-Dollar stellt Google für Unternehmen und die WHO in Form von Fonds und Gutschriften für Werbeanzeigen zur Verfügung.


  1. 14:42

  2. 13:56

  3. 13:00

  4. 12:07

  5. 18:41

  6. 15:02

  7. 14:53

  8. 12:17