Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. SPD-Innenminister Bruch will Online-Durchsuchungen zulassen

Schmutzige Bomben

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schmutzige Bomben

    Autor: Normalbürger 16.09.07 - 14:53

    Ja, nachdem jetzt Bombenbauanleitungen für schmutzige Bomben im Internet zu finden sind, brauchen wir Online-Durchsuchungen dringender denn je.

    Es ist nämlich nur noch eine Frage der Zeit bis es bei uns in Deutschland den großen Knall gibt.

    Ich möchte dass die Befugnisse Terrorristen und Verbrecher zu fassen deutlich ausgeweitet werden. Ich will wieder sicher leben können.

  2. Re: Schmutzige Bomben

    Autor: Smola 16.09.07 - 15:31

    Der "Normalbürger" sollte sich darüber im Klaren sein, daß ein "Mehr" auf der einen Seite, auch immer ein "Weniger" auf einer anderen Seite zur Folge hat. Ein Mehr an Sicherheit bedingt beispielsweise einen Verlust an Freiheit.
    Hier sollte genau abgewogen werden wo und wieviel "Mehr" es geben sollte, welchen Nutzen dies im Einzelfall bringt und welche Nachteile sich daraus ergeben.
    Also wie hoch steigen die Erfolgschancen, einen Terroranschlag zu verhindern, sollten Onlinedurchsuchungen künftig in geforderter Form legalisiert werden? Und welche negativen Konsequenzen können aus diesen erweiterten Befugnissen für den "Normalbürger" entstehen?

  3. Re: Schmutzige Bomben

    Autor: Captain 16.09.07 - 19:41

    Normalbürger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, nachdem jetzt Bombenbauanleitungen für
    > schmutzige Bomben im Internet zu finden sind,
    > brauchen wir Online-Durchsuchungen dringender denn
    > je.
    >
    > Es ist nämlich nur noch eine Frage der Zeit bis es
    > bei uns in Deutschland den großen Knall gibt.
    >
    > Ich möchte dass die Befugnisse Terrorristen und
    > Verbrecher zu fassen deutlich ausgeweitet werden.
    > Ich will wieder sicher leben können.

    Dann lass uns doch gleich auch noch einen Blockwart anschaffen, du könntest ja etwas verdächtiges sagen...

  4. Re: Schmutzige Bomben

    Autor: ichweißgarnix 17.09.07 - 15:35

    Captain schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Normalbürger schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja, nachdem jetzt Bombenbauanleitungen
    > für
    > schmutzige Bomben im Internet zu finden
    > sind,
    > brauchen wir Online-Durchsuchungen
    > dringender denn
    > je.
    >
    > Es ist nämlich
    > nur noch eine Frage der Zeit bis es
    > bei uns
    > in Deutschland den großen Knall gibt.
    >
    > Ich möchte dass die Befugnisse Terrorristen
    > und
    > Verbrecher zu fassen deutlich ausgeweitet
    > werden.
    > Ich will wieder sicher leben können.
    >
    > Dann lass uns doch gleich auch noch einen
    > Blockwart anschaffen, du könntest ja etwas
    > verdächtiges sagen...

    Gibt es schon... =)
    Mein Text wurde eben als gesperrt angegeben, weil er Inhalte aufwies, die nicht mit den Forums-Richtlinien konform sind. Wobei er nur sarkastisch gemeint war. Wie viel Sachlichkeit drin war, kann sich jeder selbst überlegen.

    Vermutlich war der Normalbürger aber nur ein ebenso sarkastisch-veranlagter Troll wie ich einer bin. Falls nicht, sollte er sich darüber im Klaren sein, dass Bombenbauanleitungen nicht erst seit heute oder seit dem 11. September im Internet zu finden sind. Was auch immer das für Bombenanleitungen sein sollen. Vielleicht bekommt man entsprechende Literatur auch bei diversen Internet-Buchversandhäusern. ;)


  5. Re: Schmutzige Bomben

    Autor: punkt 17.09.07 - 17:47

    Normalbürger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, nachdem jetzt Bombenbauanleitungen für
    > schmutzige Bomben im Internet zu finden sind,
    > brauchen wir Online-Durchsuchungen dringender denn
    > je.
    >
    > Es ist nämlich nur noch eine Frage der Zeit bis es
    > bei uns in Deutschland den großen Knall gibt.
    >
    > Ich möchte dass die Befugnisse Terrorristen und
    > Verbrecher zu fassen deutlich ausgeweitet werden.
    > Ich will wieder sicher leben können.


    Als wäre es so schwierig auch Anleitungen ausserhalb des Inet zu finden. Man braucht bloss jemanden, der in der Schule in Chemie und Physik gut aufgepasst hat. Dann noch etwas Hintergrundwissen aus Büchern und schon kann man ne nette kleine Bombe mit verstrahltem material bauen. Wobei ne "schmutzige" Bombe nur eine einfache Bombe mit strahlenden Material ist. Da reicht nen 5Kg Sack mit Sylversterknallern (die man ja ab 18 legal erwerben kann), nen bisschen basteln und schon kann man im nächsten Café n paar Leute ärgern.
    Also mitm Internet hat das nicht viel zu tun. Wobei gewisse Terrororganisationen eh ihre Spezis haben, welche sich das Wissen ganz legal ohne Internet angeeignet haben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln
  2. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach
  3. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld
  4. SoftProject GmbH, Ettlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. über ARD Mediathek kostenlos streamen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

  1. Bundesbildungsministerin: Kein Geld für Schüler-Tablets im Fünf-Milliarden-Digitalpakt
    Bundesbildungsministerin
    Kein Geld für Schüler-Tablets im Fünf-Milliarden-Digitalpakt

    Das Bundesbildungsministerium will im Digitalpakt Schule kein Geld für Schüler-Tablets ausgeben. Für die Geräte sollen arme Familien Hartz-IV-Leistungen beantragen.

  2. Detroit und Dark Souls Remastered: Verkabelter oder fleischiger Golem?
    Detroit und Dark Souls Remastered
    Verkabelter oder fleischiger Golem?

    Golem.de Live Um 20 Uhr streamt Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek Detroit: Become Human und schaut live in Dark Souls Remastered rein. Welches Spiel wird mehr Zuschauer gewinnen, "Team Verkabelt" (Detroit) oder "Team Fleischig" (Dark Souls)?

  3. Micro-LED: Auf dem Weg zum sehr hellen 4.000-ppi-Display
    Micro-LED
    Auf dem Weg zum sehr hellen 4.000-ppi-Display

    Displayweek 2018 Während Samsung und LG Displays für VR-Anwedungen über 1.000 ppi anbieten, wächst mit der Micro-LED-Technik ein wichtiger Konkurrent zur OLED. Mehrere Tausend ppi sollen schon bald möglich sein.


  1. 18:36

  2. 17:49

  3. 16:50

  4. 16:30

  5. 16:00

  6. 15:10

  7. 14:50

  8. 14:35