1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steam-Update und spätes Team…

@golem: Das Chatten im HL2DM geht auch nicht mehr

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem: Das Chatten im HL2DM geht auch nicht mehr

    Autor: Silla 18.09.07 - 11:24


    Seit dem Update geht das Chatten auf neuen Servern auch nicht mehr.

    Das Forum fuellt sich derweil mit aehnlichen Meldungen, den meisten
    faellt das nicht auf - wer erwartet schon eine Reaktion auf "lol" oder "gg" ...

    Habe das Problem bereits letzte Woche eingetuetet, aber scheinbar ist
    Valve etwas im Stress ... Reaktion kam wie gewohnt mit : "Updaten Sie Steam"
    bis hin zu "Updaten Sie den Router" *grinz* ...

    Mittlerweise ist meine Anfrage bei den Entwicklern gelandet ...

    Man hat mir halt nicht geglaubt, und keiner scheint es probiert zu haben ...

    Schauen wir mal was passiert.

    Das Problem betrifft anscheinend nur Linux Server der neuen Version,
    aeltere Server funktionieren noch.

    Man erkennt es daran, das der eigene Text NICHT angezeigt wird,
    und das Chatfenster leer bleibt ...

  2. Re: @golem: Das Chatten im HL2DM geht auch nicht mehr

    Autor: Leopard 18.09.07 - 12:14

    und? wird in einem der nächsten updates behoben. das problem ist bekannt.
    es gab vorher einen beta test des server updates, da war das problem auch schon.
    Valve ist im stress und muss in 3 wochen ihre spiele releasen. warte mal ab, was es danach wieder fürn support gibt.

    gruß
    leo


    Silla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Seit dem Update geht das Chatten auf neuen
    > Servern auch nicht mehr.
    >
    > Das Forum fuellt sich derweil mit aehnlichen
    > Meldungen, den meisten
    > faellt das nicht auf - wer erwartet schon eine
    > Reaktion auf "lol" oder "gg" ...
    >
    > Habe das Problem bereits letzte Woche eingetuetet,
    > aber scheinbar ist
    > Valve etwas im Stress ... Reaktion kam wie gewohnt
    > mit : "Updaten Sie Steam"
    > bis hin zu "Updaten Sie den Router" *grinz* ...
    >
    > Mittlerweise ist meine Anfrage bei den Entwicklern
    > gelandet ...
    >
    > Man hat mir halt nicht geglaubt, und keiner
    > scheint es probiert zu haben ...
    >
    > Schauen wir mal was passiert.
    >
    > Das Problem betrifft anscheinend nur Linux Server
    > der neuen Version,
    > aeltere Server funktionieren noch.
    >
    > Man erkennt es daran, das der eigene Text NICHT
    > angezeigt wird,
    > und das Chatfenster leer bleibt ...
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Projektleiter Hardware-in-the-Loop(HiL) (m/w/d)
    MicroNova AG, Kassel
  2. IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)
    DRK Landesverband Rheinland-Pfalz e.V., Mainz
  3. IT-Projektmanager (m/w/d) Schwerpunkt Change Management nach ITIL
    Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg
  4. Systemadministrator (m/w/d) für vertriebliche IT-Systeme
    Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyte Revolt 3 im Test: Dieses Mini-ITX-Gehäuse ist eine Klasse für sich
Hyte Revolt 3 im Test
Dieses Mini-ITX-Gehäuse ist eine Klasse für sich

Kein anderes Mini-PC-Gehäuse kann mit einer 280-mm-AiO-Wasserkühlung und einer PCIe-Gen4-Grafikkarte hochkant ohne Riser-Band ausgestattet werden.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Regner Cooling System Gehäuse made in Germany kostet 1.700 Euro
  2. Hyte Revolt 3 Kompaktes Mini-ITX-Gehäuse stellt Grafikkarte auf den Kopf
  3. H1-Gehäuse NZXT tauscht PCIe-Riser wegen Brandgefahr

Bosch Nyon im Test: Die dunkle Seite des Tachos
Bosch Nyon im Test
Die dunkle Seite des Tachos

Connected Biking nennt Bosch seine Lösung für aktuelle Pedelecs - wir sind mit dem Fahrradcomputer Nyon geradelt und nicht vom Weg abgekommen.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Electrom Liege-E-Bike mit Allrad und Stromlinien-Hülle
  2. VanMoof V Vanmoof kündigt S-Pedelec an
  3. Tiler E-Bikes kabellos über den Fahrradständer laden

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller