1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Plus: 10 Cent pro SMS und…

Fonic statt Zehnsation? n.t.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fonic statt Zehnsation? n.t.

    Autor: Mittwoch 26.09.07 - 13:48

    n.t.

  2. Ich bin kein Freund von Pre-Paid (n/t)

    Autor: RPGamer 26.09.07 - 13:52

    nt

  3. Callmobile?

    Autor: Emerald 26.09.07 - 14:55

    Ich finde ein Kombination aus Freiheit und Bequemlichkeit am besten. Bei callmobile zahlt man zwar etwas mehr, aber das Guthaben wir automatisch aufgeladen (vom Konto abgebucht und man wird per SMS darüber informiert).

  4. Klarmobil?

    Autor: Emerald2 26.09.07 - 16:44

    Bei Klarmobil bezahlt man keine Grundgebühr, erhält am Monatsende ne ordentliche Abrechnung und dann erst wird das Geld vom Konto abgebucht. Ein richtiger Postpaid-Vertrag eben, nur halt ohne Grundgebühren. Und deine Nummer kannste auch noch mitnehmen.

  5. SIMply?

    Autor: tutuu 26.09.07 - 21:17

    Auch "Post-Paid", Telefonieren auf Rechnung/Bankeinzug ohne Aufladen, Mindestumsatz und Grundgebühr. Das gute daran: T-Mobile-Netz.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, Bremen, Hamburg, Magdeburg
  2. M-net Telekommunikations GmbH, Augsburg, München
  3. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken
  4. SCHOTT AG, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de