1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HOB RD VPN für Windows Vista

RIF PM QFB via GHZT?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. RIF PM QFB via GHZT?

    Autor: Quest 28.09.07 - 19:36

    Nun?

  2. Re: RIF PM QFB via GHZT?

    Autor: fuzzy 28.09.07 - 20:19

    Quest schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nun?

    Dem kann ich zustimmen, ja :)

  3. Re: RIF PM QFB via GHZT?

    Autor: GEZ 29.09.07 - 11:12

    Quest schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nun?


    Ich dachte ODL BD HUB via QSD HD und VPN.

  4. Re: RIF PM QFB via GHZT?

    Autor: GV 29.09.07 - 11:38

    GEZ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Quest schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nun?
    >
    > Ich dachte ODL BD HUB via QSD HD und VPN.


    Das muss gefeiert werden!

  5. Re: RIF PM QFB via GHZT?

    Autor: Moron 29.09.07 - 12:56

    Quest schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nun?

    Klar mit eingebautem Bundestroyan, deshalb das Cert und die kostenlose Abgabe!


  6. Wenn du sogar Vista hast ist es besonders einfach!

    Autor: Moron 29.09.07 - 13:17

    Moron schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Klar mit eingebautem Bundestroyan,

    http://www.silicon.de/enid/security_management/26588

    [quote]
    Ein Entwickler hat ein Proof-of-Concept-Programm veröffentlicht, das Hacker nutzen könnten, um Malware im DRM-System (Digital Rights Management) von Vista zu verstecken.

    Alex Ionescu behauptet, dass das Programm namens 'D-Pin Purr v1.0' verwendet werden kann, um DRM-geschützte Prozesse in Windows Vista ein- und abzuschalten.

    In seinem Blog zeigt Ionescu Screenshots, die die Funktion von D-Pin Purr v1.0 dokumentieren sollen. Die Binärdatei des Proof-of-Concept-Programms steht zum Download und kann getestet werden. Er könne sich gut vorstellen, dass das Programm funktioniere, sagte Fraser Howard, Principal Virus Researcher, dem britischen Branchendienst Zdnet.

    Der Source Code von D-Pin Purr v1.0 steht dagegen nicht online. Falls der Source Code verfügbar sei, könnten Hacker versuchen, die entsprechenden Funktionen in ihre Malware einzubauen, meinte Howard. Das Problem liege darin, dass das Vista-DRM über einen Mechanismus verfüge, über den ein Code die Tätigkeit anderer Prozesse einschränken könne - darunter auch von Sicherheitsprozessen. Microsoft hat die Angaben bislang nicht kommentiert. [end quote]

  7. ><o(((°>

    Autor: plonk 30.09.07 - 17:12

    Moron schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Quest schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nun?
    >
    > Klar mit eingebautem Bundestroyan, deshalb das
    > Cert und die kostenlose Abgabe!
    >
    >

    Erst lesen, dann posten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist / Data Analyst (d/m/w)
    INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken und Leipzig
  2. Produktmanager Enterprise IAM Services (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  3. (Senior) Software-Entwickler für Embedded Software (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  4. IT-Administrator:in Client Management (m/w/d)
    Agravis Raiffeisen AG, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de