1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › XEL-1 - Sony kündigt ersten OLED…

11"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 11"

    Autor: Gsel-1 01.10.07 - 12:28

    Naja. Also kein Mobiltelefondisplay, eher ein Fernsheer in PDA-Größe.
    :)

  2. Re: 11"

    Autor: ouioui 01.10.07 - 12:30

    Wohl eher subnotebook.

    Ein PDA mit 26 cm Displaydiagnole ist doch wohl etwas unhandlich :-)

  3. Re: 11"

    Autor: Gsel-1 01.10.07 - 12:34

    ouioui schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wohl eher subnotebook.

    Subnotebooks sind für mich nicht mehr als PDAs.
    :)

    > Ein PDA mit 26 cm Displaydiagnole ist doch wohl
    > etwas unhandlich :-)

    Mag sein, aber endlich mal groß genug zum Arbeiten.
    :)

  4. Re: 11"

    Autor: Quizzler 01.10.07 - 13:30

    Gsel-1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ouioui schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wohl eher subnotebook.
    >
    > Subnotebooks sind für mich nicht mehr als PDAs.
    > :)
    >
    > > Ein PDA mit 26 cm Displaydiagnole ist doch
    > wohl
    > etwas unhandlich :-)
    >
    > Mag sein, aber endlich mal groß genug zum
    > Arbeiten.
    > :)


    11" bei der auflösung ist doch mal was geiles für kleine Wohnungen :) sonst gab es ja keine Alternative zu einem Riesen Trümmer wenn man eine Anständige Auflösung haben wollte ... und die sind für ne kleine Wohnung einfach zu groß *grins* wobei 11" schon verdammt klein sind :D

  5. Re: 11"

    Autor: "."."." 01.10.07 - 14:03

    Ich hab hier 37qm 1ZiApp. Einen 42" Flachbildschirm bekomme ich locker unter. Wo ist denn da ein Problem?

  6. Re: 11"

    Autor: kendon 01.10.07 - 16:09

    "."."." schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab hier 37qm 1ZiApp. Einen 42"
    > Flachbildschirm bekomme ich locker unter. Wo ist
    > denn da ein Problem?

    das einzige wofür das teil gut wäre, wäre einen beamer draus zu bauen, ob der hohen auflösung bei kleiner baugrösse. 1080p bei 11", da brauch man selbst an der lupe noch n fernrohr um die pixel zu erkennen...

    oder heisst das "...und Auflösungen bis 1080p darstellen." dass es diese auflösungen runterskaliert? wenn ja wie ist die native auflösung?

  7. Re: 11"

    Autor: mr.escape 01.10.07 - 17:42

    Quizzler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 11" bei der auflösung ist doch mal was geiles für
    > kleine Wohnungen :)
    Na ja, 960x540 bei 11" ist nicht gerade weltbewegend! Das sind gerade mal ca. (0.25mm)² pixelgröße. Absolut durchschnittlich!

    mr.escape

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  2. Schweizerische Bundesbahnen SBB, Bern (Schweiz)
  3. Regierung von Oberbayern, München
  4. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck