1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kinder-Handy Kandy Mobile kommt

Gefällt mir

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gefällt mir

    Autor: I want Kandy 02.10.07 - 11:31

    irgendwie nicht. :(

  2. Re: Gefällt mir

    Autor: Alternativ: kostenlos registrieren 02.10.07 - 11:54

    I want Kandy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > irgendwie nicht. :(


    Na, ich betrachte das ganze auch eher skeptisch. Jedes mehr oder minder moderne Handy kann mit Funktionen so eingestellt werden, dass nur bestimmte Dienste und Nummern angerufen werden können. Sei es diese aus dem Telefonbuch oder ähnliches.

    Ausserdem würde es die Eltern viel günstiger kommen eine Prepaid-Karte zu holen. Diese Angebote gibt es ja zum Glück wie Sand am Meer und ein Handy kostet auch nichts mehr. Auf Dauer gesehen eine viel günstigere Alternative als zu diesem Kandy-Randy-Kinder-Kram. Aber ich denke, dass das Problem ein anderes sein wird. Die heutige Gesellschaft identifiziert sich u.a. mit Handys. Und genau das fängt schon bei Kindern an (leider). Markenklamotten, Markenhandies und so weiter. Was soll denn ein Sprössling sagen, wenn er aufgrund eines solchen Handys gehänselt wird? Nichts, er lässt es in der Schultasche und verschweigt es. Dann wird es wohl eher nicht benutzt werden.

    Mag vielleicht sein, dass viele dieses Phänomen nicht so ernst nehmen, aber das ist in meinen Augen das Gefährtlichste, neben den ganzen Jamba, Kamba und hässlichen Fröschen-Abos.

    Jm2c

  3. Re: Gayfällt mir

    Autor: horonnde 02.10.07 - 12:06

    I want Kandy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > irgendwie nicht. :(

    mir auch net!

  4. Re: Gefällt mir

    Autor: das_da 02.10.07 - 12:38

    jep so seh ich das auch.
    da saßen irgendwelche "gläubige Christen" haben sich gedacht wie können wir unseren Kinder von mehr von der Realität abschotten und haben sich dieses händy ausgedacht und nicht daran gedacht das kein kind das haben will weil es halt nen kinder-händy ist.

    ich stell mir das toll vor, so alles 50-60zig jährige ala Larry Craig sitzen machen ihre Pläne und suchen dann zur feier des tages sone schöne "klappe" auf.

  5. Re: Gefällt mir

    Autor: kendon 02.10.07 - 12:39

    Alternativ: kostenlos registrieren schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > I want Kandy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > irgendwie nicht. :(
    >
    > Na, ich betrachte das ganze auch eher skeptisch.
    > Jedes mehr oder minder moderne Handy kann mit
    > Funktionen so eingestellt werden, dass nur
    > bestimmte Dienste und Nummern angerufen werden
    > können. Sei es diese aus dem Telefonbuch oder
    > ähnliches.

    - so dass ein technisch normalbegabter erwachsener es in wenigen minuten einrichten kann?
    - so dass ein 12jähriger es nicht innerhalb von einer stunde wieder in ein vollkommen funktionstüchtiges handy verwandeln kann?

  6. Re: Gefällt mir

    Autor: Rumpelstilzchen 02.10.07 - 14:30

    kendon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > - so dass ein technisch normalbegabter erwachsener
    > es in wenigen minuten einrichten kann?
    > - so dass ein 12jähriger es nicht innerhalb von
    > einer stunde wieder in ein vollkommen
    > funktionstüchtiges handy verwandeln kann?

    Korrekt. Daher sollte man sich seine Kinder auch nicht zu Feinden machen, sondern ihnen verdeutlichen, wodurch ein Handy teuer wird. Ein kleiner Betrag auf einer Prepaid-SIM mit einer großen Portion Aufklärung können da meiner Meinung nach sinnvoller sein, als ein kastriertes Vertragshandy.

    Aber wer will sich schon länger als nötig mit (seinen) Kindern abgeben. Sollen doch die Firmware-Hersteller den Balg erziehen, was?! ;-)

  7. Re: Gefällt mir

    Autor: nobody123 02.10.07 - 15:26

    Rumpelstilzchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kendon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > - so dass ein technisch normalbegabter
    > erwachsener
    > es in wenigen minuten einrichten
    > kann?
    > - so dass ein 12jähriger es nicht
    > innerhalb von
    > einer stunde wieder in ein
    > vollkommen
    > funktionstüchtiges handy
    > verwandeln kann?
    >
    > Korrekt. Daher sollte man sich seine Kinder auch
    > nicht zu Feinden machen, sondern ihnen
    > verdeutlichen, wodurch ein Handy teuer wird. Ein
    > kleiner Betrag auf einer Prepaid-SIM mit einer
    > großen Portion Aufklärung können da meiner Meinung
    > nach sinnvoller sein, als ein kastriertes
    > Vertragshandy.
    >
    > Aber wer will sich schon länger als nötig mit
    > (seinen) Kindern abgeben. Sollen doch die
    > Firmware-Hersteller den Balg erziehen, was?! ;-)

    Ich sehe das genauso! Ein Vertrag dieser Art ist doch sehr viel teurer als eine Prepaid Karte! Da wollen doch tatsächlich einige Mobilfunkbetreiber an unseren Kleinsten dumm und dusselig verdienen! Frechheit!

  8. Re: Gefällt mir

    Autor: Alternativ: kostenlos registrieren 02.10.07 - 16:10

    kendon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > - so dass ein technisch normalbegabter erwachsener
    > es in wenigen minuten einrichten kann?

    Ich hoffe doch schon *fg*
    Wobei die Frage natürlich aufkommt: Wie gut sind diese Funktionen dokumentiert. Leider habe ich mein altes Sony-Ericson | Nokia Handy hier nicht liegen. Aber ich erinnere mich an ein wirklich paar nette Features, die es ermöglicht hätten das Handy zu "kastrieren".

    Die Funktionen waren *AFAIK*
    - Anrufe nur zu bestimmten Zielgruppen altivieren
    - Datenverbindungen ausschalten (somit auch MMS und Co)
    - Roaming ausstellen

    Wollte man diese Eisntellungen ändern, brauchte man den "Sicherheitscode".

    > - so dass ein 12jähriger es nicht innerhalb von
    > einer stunde wieder in ein vollkommen
    > funktionstüchtiges handy verwandeln kann?

    Okay, touché ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schweickert GmbH, Walldorf
  2. Max Grundig Klinik GmbH, Bühl (Baden)
  3. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Regensburg
  4. Deutsche WindGuard Consulting GmbH, Varel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
XPS 13 (9310) im Test
Dells Ultrabook ist besser denn je

Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
  2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
  3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen

AVM-Kabel-Spitzenboxen im Vergleich: Die Qual der Wahl am Kabel
AVM-Kabel-Spitzenboxen im Vergleich
Die Qual der Wahl am Kabel

Sie sind wie zwei Geschwister, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Wir haben uns die aktuellen Topmodelle der Kabel-Fritzboxen in der Praxis angesehen.
Von Jan Rähm

  1. AVM Fritzbox 6850 5G kommt doch noch
  2. AVM Fritzbox 5530 Fiber Eine Fritzbox für Glasfaseranschlüsse und Wi-Fi 6
  3. Fritzbox 7530 AX AVMs erste DSL-Fritzbox mit Wi-Fi 6 kommt

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel