1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Miese bei Palm

kein Wunder, geschieht ihnen recht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kein Wunder, geschieht ihnen recht

    Autor: Heiko 02.10.07 - 12:05

    Wer jahrelang notwendige Innovationen verschläft, hat es nicht besser verdient. Die Evolution nimmt ihren Lauf.

  2. Re: kein Wunder, geschieht ihnen recht

    Autor: Friedhelm 02.10.07 - 12:10

    Heiko schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer jahrelang notwendige Innovationen verschläft,
    > hat es nicht besser verdient. Die Evolution nimmt
    > ihren Lauf.


    Wer miese Arbeitet leistet, macht eben Miese.

  3. Re: kein Wunder, geschieht ihnen recht

    Autor: Replay 02.10.07 - 12:28

    Friedhelm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Heiko schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer jahrelang notwendige Innovationen
    > verschläft,
    > hat es nicht besser verdient. Die
    > Evolution nimmt
    > ihren Lauf.
    >
    > Wer miese Arbeitet leistet, macht eben Miese.

    Und wer die Kunden im Regen stehen läßt, verliert die zahlende Kundschaft an Mitbewerber. Oder habe ich übersehen, daß es ein Firmwareupdate für den Treo 680 gibt? Nicht? Dachte ich mir. Stattdessen bringt Palm neue Modelle. Davon werde ich keines kaufen, der (bis auf die Batterieprobleme wirklich gute) Treo 680 war das letzte Palm, den ich gekauft habe.

    Mit der Evolution läuft der Kunde mit. Zu anderen Anbietern.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.10.07 12:28 durch Replay.

  4. deine Signatur

    Autor: Raven 02.10.07 - 12:45

    Ich versteh wohl den Witz bei dem Bild in deiner Signatur nicht, aber mein Genervt-O-Meter steigt, da das www. vor dem @ als Username für HTTP-Authentifizierung verstanden wird und ich eine doofe Meldung bekomme ... :)

  5. Re: deine Signatur

    Autor: Replay 02.10.07 - 14:39

    Raven schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich versteh wohl den Witz bei dem Bild in deiner
    > Signatur nicht, aber mein Genervt-O-Meter steigt,
    > da das www. vor dem @ als Username für
    > HTTP-Authentifizierung verstanden wird und ich
    > eine doofe Meldung bekomme ... :)

    Öhm... ich verstehe den Witz hinter Deinem Posting nicht ;)

    Nee, ohne Schmarrn. Wo ist ein www. und wo ein @ vor oder im Username? Bei mir zumindest nicht.

    Als Teilnehmer der Olympischen Spiele 2004 habe ich eben dieses Bild in der Signatur.

    Grüße

    Replay




    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  6. Re: deine Signatur

    Autor: Raven 02.10.07 - 14:58

    > Nee, ohne Schmarrn. Wo ist ein www. und wo ein @
    > vor oder im Username? Bei mir zumindest nicht.
    >
    > Als Teilnehmer der Olympischen Spiele 2004 habe
    > ich eben dieses Bild in der Signatur.

    *verwirrt* Auch nach Abschalten von JS/Proxy und in drei verschiedenen Browsern bekomme ich diesen URL als Quelle des Bildes (Leerzeichen von mir hinzugefügt): http:// www. @/#$%&/ humanity.png

    Ist das nur bei mir so? Hilfe, wer ist denn da in meiner Leitung? Arcor? Herr Schäuble? OMG. ^^

  7. Re: deine Signatur

    Autor: Replay 02.10.07 - 15:15

    Raven schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Nee, ohne Schmarrn. Wo ist ein www. und wo
    > ein @
    > vor oder im Username? Bei mir zumindest
    > nicht.
    >
    > Als Teilnehmer der Olympischen
    > Spiele 2004 habe
    > ich eben dieses Bild in der
    > Signatur.
    >
    > *verwirrt* Auch nach Abschalten von JS/Proxy und
    > in drei verschiedenen Browsern bekomme ich diesen
    > URL als Quelle des Bildes (Leerzeichen von mir
    > hinzugefügt): http:// www. @/#$%&/
    > humanity.png
    >
    > Ist das nur bei mir so? Hilfe, wer ist denn da in
    > meiner Leitung? Arcor? Herr Schäuble? OMG. ^^

    Also dieses "@/#$%&" ist definitiv falsch. Es ist eine ganz normale Webadresse, bei der das Bild hinterlegt wurde.

    Ich würde mal das Kabel aus der Wand ziehen, vielleicht schaust Du dann einem freundlichen BND-Mitarbeiter ins verdutzte Gesicht ;)

    Grüße

    Replay




    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  8. Re: kein Wunder, geschieht ihnen recht

    Autor: Lall 02.10.07 - 18:14

    Replay schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Mit der Evolution läuft der Kunde mit. Zu anderen
    > Anbietern.

    Tja, bloß zu welchen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Klinikum der Universität München, München
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  3. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  4. BWI GmbH, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de