1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Router mit 802.11n, Gigabit-Ports…

Anzahl Antennen -> Rasierklingen

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anzahl Antennen -> Rasierklingen

    Autor: cawfee 05.10.07 - 00:59

    "Neu! Jetzt mir 12 Antennen, von denen 4 als Standbeine funktionieren!".

    2 sind wegen dem Funkverkehr verständlich, welchen Vorteil bringt die dritte?

  2. Re: Anzahl Antennen -> Rasierklingen

    Autor: Stuard 05.10.07 - 01:47

    MadTV sollte mal einen neuen Spishak Artikel vorstellen.

    cawfee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Neu! Jetzt mir 12 Antennen, von denen 4 als
    > Standbeine funktionieren!".
    >
    > 2 sind wegen dem Funkverkehr verständlich, welchen
    > Vorteil bringt die dritte?


  3. Re: Anzahl Antennen -> Rasierklingen

    Autor: breeze 05.10.07 - 02:07

    cawfee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Neu! Jetzt mir 12 Antennen, von denen 4 als
    > Standbeine funktionieren!".
    >
    > 2 sind wegen dem Funkverkehr verständlich, welchen
    > Vorteil bringt die dritte?


    und warum in aller welt sind die beine nicht auch gleich antennen???? also da muss ich doch sagen ich versuchs einfach mal mit frikadellen.

  4. Re: Anzahl Antennen -> Rasierklingen

    Autor: jackH 05.10.07 - 02:13

    haben nicht alle MIMO Router 3 Antennen. ggfs. die dritte anders geformt.
    Ich dachte zu den Features von 11n gehört, dass es die verschiedenen Antennen vergleicht und daraus verschiedene Reflektionen des Signals auffängt und diese zusammenaddiert.


    Die Frage ist zu einem großen teil, warum es bisher 2 Antennen waren. Mein wrt54g kann nur immer eine Antenne pro Zeit nutzen und guckt welche besser ist für welchen clienten und nimmt dann nur diese. Braucht man als nur eine Ausrichtung wird die anderen Antenne nie genutzt.

    Jack

  5. Re: Anzahl Antennen -> Rasierklingen

    Autor: quäler 05.10.07 - 03:08

    breeze schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > cawfee schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > "Neu! Jetzt mir 12 Antennen, von denen 4
    > als
    > Standbeine funktionieren!".
    >
    > 2
    > sind wegen dem Funkverkehr verständlich,
    > welchen
    > Vorteil bringt die dritte?
    >
    > und warum in aller welt sind die beine nicht auch
    > gleich antennen???? also da muss ich doch sagen
    > ich versuchs einfach mal mit frikadellen.

    grr ich hätte jetzt gerne eine!

  6. Re: Anzahl Antennen -> Rasierklingen

    Autor: spider 05.10.07 - 08:53

    cawfee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Neu! Jetzt mir 12 Antennen, von denen 4 als
    > Standbeine funktionieren!".
    >
    > 2 sind wegen dem Funkverkehr verständlich, welchen
    > Vorteil bringt die dritte?

    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=140776&showTechData=true#tecData

    hierzu folender text:
    Bemerkung RangeMax ist eine weiterführende Smart MIMO (Multi-In, Multi-Out) Technologie, die über sieben interne Antennen verfügt. RangeMax untersucht konstant die Umgebung nach physikalischen Hindernissen und Interferenzen und justiert das Wireless- Signal, um die Performance-Blocker zu kompensieren.

    davon mal abgesehn dass der access poit nich viel taugt, verfügt er über stolze 7 antennen

  7. Re: Anzahl Antennen -> Rasierklingen

    Autor: johanndeeg 05.10.07 - 09:21

    > also da muss ich doch sagen
    > ich versuchs einfach mal mit frikadellen.

    Wie jetzt WLAN-Router Frikadellen?

    Ok ich kann an eine Frikadelle ohne Probleme und ohne Adapter jeh dach Bratzustand jedes Kabelanschließen.
    Aber für kabellosen Paktet-transport sind die dinger doch nur eingeschränkt bzw. One-Way und Einmal benutzbar.

    Vorallem bei den heutigen Lebensmittelpreisen, und was noch schlimmer ist, wenn Pakete verloren gehn, wer kratz die Dinger nacher wieder von der Wand?

    Andererseits stell ich mir das auf LAN-Parties wieder lustig vor... "ey, wie pingst du deinen Router an, mit Senf oder Ketchup?"
    .. oder
    "haltet den dicken da vorne der hat meinen Router gehackt, ich sehs genau, der hat noch die Backen voll!"


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. über duerenhoff GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. 9,99€
  3. (u. a. Phoenix Point: Year One Edition für 24,99€, Project Cars 3 für 19,99€, Project Cars 2...
  4. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de