1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kinderhandy wird im Notfall zur…

Re: Nicht nur Kindermobiltelefone

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Nicht nur Kindermobiltelefone

Autor: Leif 05.10.07 - 19:48

Es wurde laut CC2 auch schon von einem Nokia Sprecher bestätigt. Aber wer es nicht glaubt oder das ganze egal ist soll die teile halt weiterhin nutzen. Laut Nokia wird die Funktion ursprünglich in die Handys integriert um am Ende des Fertigungsprozesses das Mikrofon testen zu können. Genau diese Funktion lässt sich aber eben auch von anderen Missbrauchen wie es bereits desöfteren geschehen ist.

Computerclub 2 mit einem Podcast zur stillen Aktivierung von Handyfunktionen
http://www.media01-live.de/CC-Zwei-26.mp3

Z! Podcast zum ganzen Thema, incl. einiger Links zu einigen Fällen in denen es bereits eingesetzt wurde
http://z-pod.de/archives/161-Z!-Episode-78-Organisation-ist-alles.html


Neues Thema


Thema
 

Nicht nur Kindermobiltelefone

sadgfsdtrew645634 | 05.10.07 - 17:18
 

Dafür gips schon einen Fachausdruck ...

Flens | 05.10.07 - 17:23
 

Re: Nicht nur Kindermobiltelefone

Leif | 05.10.07 - 17:53
 

Re: Nicht nur Kindermobiltelefone

WinamperTheSecond | 05.10.07 - 18:29
 

Re: Nicht nur Kindermobiltelefone

jaydee72 | 05.10.07 - 19:10
 

Re: Nicht nur Kindermobiltelefone

Leif | 05.10.07 - 19:48
 

Ok.

Frost | 05.10.07 - 21:36
 

Re: Ok.

Metzlor | 05.10.07 - 23:33
 

Re: Nicht nur Kindermobiltelefone

ichBIN | 06.10.07 - 14:29
 

gecrackte Handys

Korrumpel | 06.10.07 - 17:20

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Architekt (m/w/d) für die Business Unit Digitalization
    Maag Germany GmbH, Kervenheim, Xanten, Großostheim
  2. Frontend Developer (m/w/d) UI/UX
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  3. Referent (m/w/d) Akademische Weiterbildung Schwerpunkt Studiengang-Management
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  4. Projekt Manager FUTR HUT (m/w/d)
    Tegel Projekt GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149€ (Vergleichspreis 210,99€)
  2. 1.499€ (Vergleichspreis 1.949,99€)
  3. 229,99€ (Vergleichspreis 267,45€)
  4. 2.089€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
Raspberry Pi
Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
Eine Anleitung von Thomas Hahn

  1. Khadas VIM4 Kleiner Bastelrechner integriert HDMI 2.1 und M.2-Slot
  2. Bastelrechner Raspberry Pi OS verwirft den Standarduser pi
  3. DIY Bastler quetscht Raspberry Pi in Kassette

Kosmologie: Vom Rand des Universums
Kosmologie
Vom Rand des Universums

Unser beobachtbares Universum ist beim Urknall aus einem winzig kleinen und extrem heißen Feuerball entstanden. Ist es also endlich groß? Und kann man am Rand hinausfallen?
Von Helmut Linde

  1. Astronomie Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
  2. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  3. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt

Linux: Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei
Linux
Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei

Die Kunden nerven, die Konkurrenz legt vor und die Linux-Entwickler bleiben hart. Das führt zu einem Wandel bei Nvidia, der gerade erst anfängt.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Netfilter-Bug gibt Nutzern Root-Rechte
  2. Linux Kernel-Hacker veröffentlichen Richtlinie für Forschung
  3. Dirty Pipe Linux-Kernel-Lücke erlaubt Schreibzugriff mit Root-Rechten