1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kinderhandy wird im Notfall zur…

An alle kinderlosen Schreiberlinge

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. An alle kinderlosen Schreiberlinge

    Autor: AV2001 10.10.07 - 15:59

    Ich als Vater kann nur allen kinderlosen Schreiberlingen in diesem Forum sagen M... halten und setzen. Jemand der keine Kinder hat sollte sich tunlichst nicht zu Themen äußern in denen es um Kinder geht, da er die Gefühlswelt von Vätern und Müttern nicht nachvollziehen kann. Ich gehe mal davon aus, das diejenigen die hier von Freiheit, etc. gesprochen haben gerade erst trocken geworden sind, ansonsten würden sie nicht Freiheit und die Sorge um die Sicherheit der eigenen Kinder in einem Satz nennen. Auch ich wäre früher nicht auf die Idee gekommen einem Kind ein Gerät mit dem es geortet werden kann in die Tasche zu stecken, aber leider hat sich meine Einstellung mit meinem eigenen Kind rapide geändert. Davon abgesehen braucht man nur mal das Fernsehen einzuschalten und die Nachrichten anzuschauen, dann wird einem klar wie viele Psychopathen und Pädophilie heute da draußen rumlaufen und unsere Kinder gefährden. Wenn einer von Euch Freiheits-Schreihälsen dafür sorgen würde, das diese Subjekte von der Straße verschwinden, würden solche Geräte keine Chance auf dem Markt haben. Ich möchte Euch mal sehen, wenn Euer Kind nach Hause kommt und Euch erzählt das es auf dem Weg von der Schule von einem fremden Mann angesprochen wurde. Der Witz bei der Sache ist dann noch, das wenn Ihr es der Polizei meldet die erst was machen kann wenn Euer Kind tot über den Zaun hängt. Mal schauen wie Ihr dann zu dem Thema steht. Also meine Lieben, weniger Ego-Shooter spielen und Linux nicht mit dem realen Leben verwechseln. Ach und noch was, Ihr solltet weniger vor den Rechnern sitzen und dafür mehr raus auf die Straße gehen, sonst wird es nichts mit eigenen Kindern, wenn ihr versteht was ich meine.

  2. Re: An alle kinderlosen Schreiberlinge

    Autor: Zweifacher Papa 10.10.07 - 16:07

    AV2001 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich als Vater kann nur allen kinderlosen
    > Schreiberlingen in diesem Forum sagen M... halten
    > und setzen. Jemand der keine Kinder hat sollte
    snip
    > sonst wird es nichts mit eigenen Kindern, wenn ihr
    > versteht was ich meine.


    Volle Zustimmung. Außerdem, Handy kann ein Mitschnaker einfach wegwerfen. Ich bin deshalb für implantierte Chips.

    Ich bin aber dafür, den Zugriff auf die Ortungsfunktion auf Notfälle zu beschränken. Sonst gibt das psychische Verformungen.

    2facher Papa

  3. Re: An alle kinderlosen Schreiberlinge

    Autor: 2facher sohn 10.10.07 - 16:10

    Zweifacher Papa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin aber dafür, den Zugriff auf die
    > Ortungsfunktion auf Notfälle zu beschränken. Sonst
    > gibt das psychische Verformungen.

    Wenn ich manchmal traurig bin, les ich mir diesen Thread durch:
    https://forum.golem.de/read.php?25,342321,342321

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Entwickler (m/w/d)
    mecom Medien-Communikations-Gesellschaft mbH, Hamburg
  2. Systemarchitekt (m/w/d) Leistungselektronik / elektrische Antriebe
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. IT Administrator (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. IT-Fachkraft Logistik (m/w/d)
    Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Geisenfeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


50 Jahre Soylent Green: Bedingt prophetisch
50 Jahre Soylent Green
Bedingt prophetisch

Fast 50 Jahre nach seiner Entstehung ist der Science-Fiction-Film Soylent Green nur bedingt prophetisch. Die Dystopie ist (noch) nicht eingetroffen.
Von Peter Osteried

  1. Netflix-Serie The Silent Sea Im Weltall hört dich niemand gähnen
  2. (Fast) vergessene Sci-Fi-Serien der 80er Captain Power! Highwayman!
  3. Aliens - Die Rückkehr wird 35 Kriegsfilm im All

Aufbauspiel Angespielt: Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren
Aufbauspiel Angespielt
Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren

Nun geht es ganz schnell bei Die Siedler: Beta im Januar, Veröffentlichung im März 2022. Golem.de konnte das Aufbauspiel schon ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Im Januar 2022 wuselt das neue Die Siedler weiter

IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor