1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundeskanzlerin-Podcasts kosteten…

Merkel soll Ihre Mannen nehmen

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Merkel soll Ihre Mannen nehmen

    Autor: Politiker Kacke 08.10.07 - 11:20

    und sich verpissen, ist ja nicht mehr haltbar solch unfähige Ost Tussi repräsentiert unser Land.



  2. Re: Merkel soll Ihre Mannen nehmen

    Autor: zebrab 08.10.07 - 11:45

    Und dann soll das jemand umso "haltbares" machen? Mit Ansichten wie Du am besten? Das ich nicht lache! Bin auch Wessi, aber über das Ost-/West-Ding sollten wir doch inzwischen drüberweg sein, oder? Traurig, dass jemand wie Du es wagt sich hier zu Wort zu melden!


    Politiker Kacke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und sich verpissen, ist ja nicht mehr haltbar
    > solch unfähige Ost Tussi repräsentiert unser
    > Land.
    >
    >


  3. Re: Merkel soll Ihre Mannen nehmen

    Autor: Adi Schwebs 17.12.08 - 12:21

    1.) Wenn Frau Merkel unser Land vertreten will, soll Sie sich erstmal
    vernünftig kleiden.
    2.) Sie hat doch selber keine Meinung, sondern um ihre Positiun zu halten, redet Sie doch nur was man ihr vorschreibt, wie früher in der
    DDR.
    3.) Somit will Sie auch die Banken und große Unternehmen mit dem Geld
    vom Volk (Milliarden) beschenken. "Volkseigentum" um sich mit den Ver-
    antwortlichen Bankern - Manager beliebt zu machen
    4.) Sie sollte sich, wenn Sie noch ein Gewissen hat, an unseren ehe-
    maligen "Bundeskanzler Helmut Schmidt" halten.
    5.) Sie hält große Reden, wegen Verlust von Arbeitsplätzen. Mein Be-
    trieb mit 100 Arbeitsplätzen, wurden willkürlich von den Behörden vernichtet, nur weil es Sesselpfurzer gab, die bei der Vegabe von
    Konzessionen nachweislich geschlafen hatten.
    Dadurch stehe ich heute vor dem "NICHTS"
    Ich könnte über das ganze ein Buch schreiben, wenn ich auf alle
    Einzelheiten, eingehen würde.





















































































  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Koblenz
  3. Hays AG, Hamburg
  4. PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme