1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autowerkstätten wegen…

Werkstatt=Konzert

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Werkstatt=Konzert

    Autor: eintollername 08.10.07 - 11:23

    Also ich fahr immer zur Werkstatt zum Musikhören...
    Ihr nicht?
    Ist zwar teuer dauernd was "reparieren" zu lassen aber lohnt sich doch

    ernsthaft zu dem Thema:

    -.-

  2. Re: Werkstatt=Konzert

    Autor: somebody 08.10.07 - 11:47

    Und vor allem kommt ja noch dazu, dass es sich NUR UM RADIOMUSIK handelt. Ich meine so ziemlich jeder der Kunden der Autowerkstatt hat selbst mindenstens ein Radio und zahlt GEZ (bzw. das englische Äquivalent dazu). Ob er die Musik nun also aus seinem eigenen Radio oder aus dem der Automechaniker hört ist doch völlig wurscht.

    Was ist das nur für eine Kranke Welt???


    eintollername schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich fahr immer zur Werkstatt zum
    > Musikhören...
    > Ihr nicht?
    > Ist zwar teuer dauernd was "reparieren" zu lassen
    > aber lohnt sich doch
    >
    > ernsthaft zu dem Thema:
    >
    > -.-


  3. Re: Werkstatt=Konzert

    Autor: Muhaha 08.10.07 - 11:50

    somebody schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Was ist das nur für eine Kranke Welt???

    Das ist der Normalzustand. Die Welt IST verrückt!

    Oder glaubst Du allen Ernstes, dass alles in der Welt passiert, damit Du es verstehen und nachvollziehen kannst? :)

  4. Re: Werkstatt=Konzert

    Autor: eintollername 08.10.07 - 11:53

    Muhaha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > somebody schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Was ist das nur für eine Kranke Welt???
    >
    > Das ist der Normalzustand. Die Welt IST verrückt!
    >
    > Oder glaubst Du allen Ernstes, dass alles in der
    > Welt passiert, damit Du es verstehen und
    > nachvollziehen kannst? :)


    hrhr :)

    ja ich wäre ja auch für eine Gläserne Regierung, bzw. Gläserner als jetzt ,blickt ja kein Mensch durch und Politiker mit eingeschlossen ;)

    _____________________________________________________
    zerfer.de Der ganz normale Irrsinn..

  5. Re: Werkstatt=Konzert

    Autor: Larifari 08.10.07 - 11:53

    somebody schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und vor allem kommt ja noch dazu, dass es sich NUR
    > UM RADIOMUSIK handelt. Ich meine so ziemlich jeder
    > der Kunden der Autowerkstatt hat selbst
    > mindenstens ein Radio und zahlt GEZ (bzw. das
    > englische Äquivalent dazu). Ob er die Musik nun
    > also aus seinem eigenen Radio oder aus dem der
    > Automechaniker hört ist doch völlig wurscht.
    >
    > Was ist das nur für eine Kranke Welt???

    Die Welt ist zu einem Selbstbedienungsladen für gierige Manager geworden. Was willst du von Leuten verlangen die Mitarbeitern predigen den Gürtel enger zu schnallen und sich gleichzeitig selbst die Bezüge um 200% erhöhen.
    Die zusätzlichen Einnahmen aus diesen Prozessen werden sie als eigene Leistung verbuchen.

  6. Re: Werkstatt=Konzert

    Autor: Vollstrecker 08.10.07 - 11:56

    somebody schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und vor allem kommt ja noch dazu, dass es sich NUR
    > UM RADIOMUSIK handelt. Ich meine so ziemlich jeder
    > der Kunden der Autowerkstatt hat selbst
    > mindenstens ein Radio und zahlt GEZ (bzw. das
    > englische Äquivalent dazu). Ob er die Musik nun
    > also aus seinem eigenen Radio oder aus dem der
    > Automechaniker hört ist doch völlig wurscht.
    >
    > Was ist das nur für eine Kranke Welt???
    >
    > eintollername schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich fahr immer zur Werkstatt zum
    >
    > Musikhören...
    > Ihr nicht?
    > Ist zwar teuer
    > dauernd was "reparieren" zu lassen
    > aber lohnt
    > sich doch
    >
    > ernsthaft zu dem Thema:
    >
    > -.-
    >
    >


    Achtung: GEMA != GEZ
    Mit GEZ werden die Öffentlichrechtlichen Finanziert, diese wiederum drücken an die GEMA dann die Gebühren für das Abspielen der Volksmusik ab.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    GRAMMER System GmbH, Zwickau
  2. IT-Administrator (m/w/d) Bereich IT-Infrastruktur
    J. Schmalz GmbH, Glatten
  3. Projektleiter (w/m/d) Telemedizin / Telehealth
    Europ Assistance Services GmbH, München
  4. IT-Diensteverantwortliche/IT- -Diensteverantwortlicher (m/w/d)
    Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin, Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Die Truman Show für 8,76€, King Kong Extended Edition für 8,29€, Fast and Furious 7...
  2. 369,99€
  3. PC, PS4, PS5, Xbox, Switch
  4. (u. a. Acer Chromebook 14 Zoll FHD Touch-Display 4GB 64GB eMMC für 219€, Lenovo IdeaPad Flex 5i...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de