1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CDU: Parlamentarische Kontrolle…

Nie wieder CDU/CSU !

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nie wieder CDU/CSU !

    Autor: YatesN 11.10.07 - 09:13

    und den ganzen Rest gleich mit abschaffen.... alles Selbstdarsteller ohne Kompetenz.

    Am besten jede Partei rationalisieren und Wasserköpfe abschaffen.

    Diese anhaltende Diskussion um Onlinedurchsuchungen etc. ist nur noch beschämend.

    FDP Grüne positionieren sich nicht weil Sie kein Profil mehr haben.

    Und es herrscht akute Volksverdummung.

    Statt das sich einer dieser Penner/Volksvertreter mal dafür einsetzt, daß das Bildungssystem und die Unterstützung von Familien verbessert wird - nein ich höre immer nur "Onlinedurchsuchungen".

    Nie wieder CDU/CSU - die haben das Faß dermaßen zum überlaufen gebracht!!!! Grüne - beißt in den Apfel und zählt die Kerne. FDP - ab in die Schwulen Disco - CDU/CSU macht es Euch gemütlich im Altersheim - SPD: Kauft Euch ne Portion Selbstbewußtsein - und schafft diesen fetten & faulen Idioten ab...

  2. Re: Nie wieder CDU/CSU !

    Autor: Victor Hugo 11.10.07 - 09:31

    Dann wählst de die SED oder ? sind ja die einzigen die in deinem beitrag nicht ihr fett wegbekommen haben. rofl

    YatesN schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und den ganzen Rest gleich mit abschaffen....
    > alles Selbstdarsteller ohne Kompetenz.
    >
    > Am besten jede Partei rationalisieren und
    > Wasserköpfe abschaffen.
    >
    > Diese anhaltende Diskussion um
    > Onlinedurchsuchungen etc. ist nur noch beschämend.
    >
    > FDP Grüne positionieren sich nicht weil Sie kein
    > Profil mehr haben.
    >
    > Und es herrscht akute Volksverdummung.
    >
    > Statt das sich einer dieser Penner/Volksvertreter
    > mal dafür einsetzt, daß das Bildungssystem und die
    > Unterstützung von Familien verbessert wird - nein
    > ich höre immer nur "Onlinedurchsuchungen".
    >
    > Nie wieder CDU/CSU - die haben das Faß dermaßen
    > zum überlaufen gebracht!!!! Grüne - beißt in den
    > Apfel und zählt die Kerne. FDP - ab in die
    > Schwulen Disco - CDU/CSU macht es Euch gemütlich
    > im Altersheim - SPD: Kauft Euch ne Portion
    > Selbstbewußtsein - und schafft diesen fetten &
    > faulen Idioten ab...
    >


  3. im Fernsehen...

    Autor: ubuntu_user 11.10.07 - 09:34

    kam so ein Interview mit Schäuble und dem Beauftragten für Datenschutz...
    irgendwas mit Bertelsmann-Stiftung-Treffen-Blabla
    also der vom Datenschutz hat recht vernünftig geklungen.. nur viel zu zurückhaltend...
    und schäuble war eigentlich die ganze zeit sich am einschleimen, wie sehr er doch mit dem anderen übereinstimmt...
    prinzipiell ist Überwachung ja nichts schlechtes...
    - wenn Technik 100% funktioniert
    - wenn ALLE sich an gesetze halten (auch der staat -> bzw die erste aufgabe ist es den willen des volkes zu vertreten)
    - wenn ALLE mitarbeiter verantwortungsvoll mit den Daten umgegen

    alle drei Punkte werden ja nicht mal ansatzweise erfüllt...
    von daher kann man das getrost vergessen...

  4. Re: im Fernsehen...

    Autor: BVGrockz 11.10.07 - 09:43

    ubuntu_user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > - wenn ALLE sich an gesetze halten (auch der staat
    > -> bzw die erste aufgabe ist es den willen des
    > volkes zu vertreten)
    > - wenn ALLE mitarbeiter verantwortungsvoll mit den
    > Daten umgegen

    Wenn diese beiden Punkte erfüllt sind, erfüllt die Online-Durchsuchung keinen Zweck mehr. Dann gäbe es nämlich keinerlei Daten, die man nicht mit bereits bestehenden Gesetzen & Verordnungen ermitteln kann.

  5. Re: im Fernsehen...

    Autor: ubuntu_user 11.10.07 - 09:52

    > Wenn diese beiden Punkte erfüllt sind, erfüllt die
    > Online-Durchsuchung keinen Zweck mehr. Dann gäbe
    > es nämlich keinerlei Daten, die man nicht mit
    > bereits bestehenden Gesetzen & Verordnungen
    > ermitteln kann.

    war schäuble nicht der auf dem nen anschlag verübt wurde?
    nennt man sowas nicht befangen?
    ich glaub der hat nur komplexe...
    und will jetzt alle "schützen"

    naja.. onlinedurchsuchung ist ja in etwa so, als würde man kameras und micros im haus installieren...

    naja...

  6. Re: Nie wieder CDU/CSU !

    Autor: Kiff 11.10.07 - 10:03

    Victor Hugo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann wählst de die SED oder ? sind ja die einzigen
    > die in deinem beitrag nicht ihr fett wegbekommen
    > haben. rofl

    Ich empfehle ansonsten die Piraten Partei, ist noch nicht so "reif" aber orientiert sich schon an besseren Werten der Informationsgesellschaft.


  7. Re: Nie wieder CDU/CSU !

    Autor: ubuntu_user 11.10.07 - 10:05

    > Ich empfehle ansonsten die Piraten Partei, ist
    > noch nicht so "reif" aber orientiert sich schon an
    > besseren Werten der Informationsgesellschaft.

    ja problem ist nur...
    deckt vllt 5% der Poltikthemen ab...
    schade dass man nicht zu jeden thema eine partei wählen kann...
    und damit die was bewirken können brauchen die halt 50% der stimmen...


  8. Re: Nie wieder CDU/CSU !

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.10.07 - 10:09

    Kiff schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich empfehle ansonsten die Piraten Partei, ist
    > noch nicht so "reif" aber orientiert sich schon an
    > besseren Werten der Informationsgesellschaft.

    Macht korrumpiert den Menschen. Die Grünen haben doch wunderbar vorgeführt, was aus den alten Parteiprogrammen und Idealen wird, sobald sie an die Macht kommen. Aus der Opposition heraus ist immer alles einfacher. Meinst Du ernsthaft mit der Piraten Partei würde es anders werden?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: Nie wieder CDU/CSU !

    Autor: Anti-Borg 11.10.07 - 10:22

    YatesN schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SPD: Kauft Euch ne Portion
    > Selbstbewußtsein - und schafft diesen fetten &
    > faulen Idioten ab...

    Sind wir nicht alle ein bißchen idiotisch? Schlimmer als ein fauler Idiot, ist ein fleißiger Idiot.


  10. Noch nie CDU/CSU !

    Autor: Ekelpack 11.10.07 - 10:32

    Und das wird auch so bleiben!

  11. Re: im Fernsehen...

    Autor: Anti-Borg 11.10.07 - 10:34

    ubuntu_user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bertelsmann-Stiftung-Treffen-Blabla

    ausgerechnet die - Achtung, gemeinnützige(!!!) - Bertelsmannstiftung siehst Du als vernünftig an? Vernunft in wessen Interessen? Bitte zur Aufklärung mal diese beiden Telepolis-Arttikel lesen:

    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/25/25406/1.html
    und
    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/25/25765/1.html

  12. Re: im Fernsehen...

    Autor: McSnoo 11.10.07 - 11:13

    ubuntu_user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Wenn diese beiden Punkte erfüllt sind,
    > erfüllt die
    > Online-Durchsuchung keinen Zweck
    > mehr. Dann gäbe
    > es nämlich keinerlei Daten,
    > die man nicht mit
    > bereits bestehenden
    > Gesetzen & Verordnungen
    > ermitteln kann.
    >
    > war schäuble nicht der auf dem nen anschlag verübt
    > wurde?
    > nennt man sowas nicht befangen?
    > ich glaub der hat nur komplexe...
    > und will jetzt alle "schützen"
    >
    > naja.. onlinedurchsuchung ist ja in etwa so, als
    > würde man kameras und micros im haus
    > installieren...
    >
    > naja...
    >
    >
    [Paranoia]
    Lass mal es wird noch kommen, das jeder der nach Hause kommt erstmal mit nem Wanzenspürgerät durch seine wohnung rennt, danach ALLE seine Rechner aufschraubt und schaut ob seine eigenen Siegel an den wichtigen Stellen nicht gebrochen wurden und dann erstmal 4h nen Check der Software macht und dann immernoch jedes Datenpaket einzeln absegnen will was rausgeht bevor er seine Mails abholt. *ggg*
    [\Paranoia]

  13. Re: im Fernsehen...

    Autor: mbieren 11.10.07 - 12:37

    > war schäuble nicht der auf dem nen anschlag verübt
    > wurde?
    > nennt man sowas nicht befangen?
    > ich glaub der hat nur komplexe...
    > und will jetzt alle "schützen"

    Auf Ihn wurde geschossen seitdem sitzt er im Rollstuhl. Allerdings glaube ich nicht, daß er Komplexe hat.

    Die wahren Beweggründe sind mit auch nicht klar. Möglicherweise .. die Zeiten werden härter. Das Volk muß kontrolliert werden, sonst geht der Mob auf die Straße (was er wohl tut wenn er nix mehr zu Fressen hat) etc.

    Aber das ist imho der falsche Weg. Bildung, Wissenschaft und der gesellschaftliche Zusammenhalt schon eher.

    Aber was erzähl ich da

    Wenn Politiker Charakter hätten wären sie im falschen Job

  14. Re: Nie wieder CDU/CSU !

    Autor: Frickeln ade 11.10.07 - 12:40

    Victor Hugo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann wählst de die SED oder ? sind ja die einzigen
    > die in deinem beitrag nicht ihr fett wegbekommen
    > haben. rofl

    und was ist/war an der SED so schlecht??? selbst die stasi war besser als schaeuble...

  15. Re: Nie wieder CDU/CSU !

    Autor: Frickeln ade 11.10.07 - 12:43

    warum nicht einfach alles brisante per volskentscheid? die infrastruktur dafuer haben wir heute (solange sich niemand per verfassungsaenderung hintenrum in den rechner einwaehlt ;) ).

    ubuntu_user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ich empfehle ansonsten die Piraten Partei,
    > ist
    > noch nicht so "reif" aber orientiert sich
    > schon an
    > besseren Werten der
    > Informationsgesellschaft.
    >
    > ja problem ist nur...
    > deckt vllt 5% der Poltikthemen ab...
    > schade dass man nicht zu jeden thema eine partei
    > wählen kann...
    > und damit die was bewirken können brauchen die
    > halt 50% der stimmen...
    >

  16. Re: Noch nie CDU/CSU !

    Autor: Witzbold 11.10.07 - 13:10

    Ekelpack schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und das wird auch so bleiben!


    Dito!

  17. Re: Nie wieder CDU/CSU !

    Autor: supporter 12.10.07 - 00:37

    Victor Hugo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann wählst de die SED oder ? sind ja die einzigen
    > die in deinem beitrag nicht ihr fett wegbekommen
    > haben. rofl
    >

    Und dir ist scheinbar nicht entgangen das viele ehemalige NSDAP Mitglieder in der CDU gelandet sind und Bundespräsidenten gestellt haben? Nein nicht ?!? Bildungslücke ?!?
    Wähl du mal deine unsoziale Rentnerpartei.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration
    AMTRA Mobilraum GmbH, Dernbach, Wesseling
  2. Software Application Engineers (m/w/d)
    Abacus Business Solutions GmbH, Waiblingen
  3. Mitarbeiter:in für Digitalisierung & Prozessoptimierung (m/w/d)
    MANDARIN IT, Schwerin, Rostock
  4. Digital Specialist & Data Analyst (m/w)
    Marc Cain GmbH, Bodelshausen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de