Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Weitere Details zu Unreal…

Endlich ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Endlich ...

    Autor: Succubuss 15.10.07 - 10:56

    ... mal ein Hersteller der nicht nur unserm lieben Monopolisten zuschustert, und das nicht erst seit heute (man denke an die Vorgänger).

    Werde mir dass Spiel auf jeden Fall holen :)

  2. Re: Endlich ...

    Autor: Kampfmops 15.10.07 - 11:13

    Succubuss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... mal ein Hersteller der nicht nur unserm lieben
    > Monopolisten zuschustert, und das nicht erst seit
    > heute (man denke an die Vorgänger).
    >
    > Werde mir dass Spiel auf jeden Fall holen :)

    Ich werde mir das Spiel auch auf jeden Fall holen. Da ich ein Linuxnutzer bin hoffe ich, dass die Binary für Linux so schnell wie möglich rauskommt. Die Windows-Demo weckt auf jeden Fall Lust auf mehr. Mal sehen, wieviel schneller die Linux-Demo (die ja hoffentlich bald rauskommt) läuft :-D
    Mit UT 2004 hatte ich zumindest einen sehr großen Leistungsschub unter Linux.

  3. Re: Endlich ...

    Autor: adba 15.10.07 - 11:14

    Kampfmops schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Succubuss schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... mal ein Hersteller der nicht nur unserm
    > lieben
    > Monopolisten zuschustert, und das
    > nicht erst seit
    > heute (man denke an die
    > Vorgänger).
    >
    > Werde mir dass Spiel auf
    > jeden Fall holen :)
    >
    > Ich werde mir das Spiel auch auf jeden Fall holen.
    > Da ich ein Linuxnutzer bin hoffe ich, dass die
    > Binary für Linux so schnell wie möglich rauskommt.
    > Die Windows-Demo weckt auf jeden Fall Lust auf
    > mehr. Mal sehen, wieviel schneller die Linux-Demo
    > (die ja hoffentlich bald rauskommt) läuft :-D
    > Mit UT 2004 hatte ich zumindest einen sehr großen
    > Leistungsschub unter Linux.


    "wieviel schneller" ?
    vermutlich 0.7 mal so schnell wie die Windows-Version ;-)

  4. Re: Endlich ...

    Autor: aus_der_klapse 15.10.07 - 12:47

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kampfmops schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Succubuss schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ... mal ein Hersteller der
    > nicht nur unserm
    > lieben
    > Monopolisten
    > zuschustert, und das
    > nicht erst seit
    >
    > heute (man denke an die
    > Vorgänger).
    >
    > Werde mir dass Spiel auf
    > jeden Fall
    > holen :)
    >
    > Ich werde mir das Spiel auch
    > auf jeden Fall holen.
    > Da ich ein Linuxnutzer
    > bin hoffe ich, dass die
    > Binary für Linux so
    > schnell wie möglich rauskommt.
    > Die
    > Windows-Demo weckt auf jeden Fall Lust auf
    >
    > mehr. Mal sehen, wieviel schneller die
    > Linux-Demo
    > (die ja hoffentlich bald
    > rauskommt) läuft :-D
    > Mit UT 2004 hatte ich
    > zumindest einen sehr großen
    > Leistungsschub
    > unter Linux.
    >
    > "wieviel schneller" ?
    > vermutlich 0.7 mal so schnell wie die
    > Windows-Version ;-)
    >

    Vermutlich hast du den letzten Satz deines Vorposters nicht gelesen ... Musst du auch nicht, ist ja eh GELÜGT!!!! HAHAHA

  5. Re: Endlich ...

    Autor: g++ 16.10.07 - 09:41

    Kampfmops schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit UT 2004 hatte ich zumindest einen sehr großen
    > Leistungsschub unter Linux.

    Kann ich bestätigen, schön ist auch das der Linux Desktop nach Beenden eines Spieles nicht erstmal in quasi Totenstarre verfällt wie unter Windows. Irgendwie scheint die IO-Verwaltung oder der Scheduler oder was in der Richtung unter Linux einfach bedeutend besser zu sein.

    Ich glaube Linux hat das Zeug zu einer erstklassigen Spieleplattform. Die Redmonder müssen die Spieler ja mittlerweile schon mit Gewalt dazu bringen ihr neustes Machwerk Vista zu installieren indem sie ihr tolles DX10 nur dafür veröffentlichen... das spricht Bände.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  3. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  4. SV Informatik GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 297€ + Versand oder Abholung im Markt
  2. 239€ (ohne LTE 199€) - Bestpreis!
  3. 289€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
    Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
      Machine Learning
      Wie Technik jede Stimme stehlen kann

      Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
      Ein Bericht von Felix Lill

      1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
      2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
      3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

      1. Keine Beweise: BSI spricht sich gegen Huawei-Boykott aus
        Keine Beweise
        BSI spricht sich gegen Huawei-Boykott aus

        Eine Offenlegung des Quellcodes wie durch Huawei wünscht sich BSI-Chef Schönbohm auch von anderen Herstellern. Derweil besorgt sich das BSI Huawei-Bauteile auf der ganzen Welt, um sie auf Hintertüren zu untersuchen. Alles ohne Ergebnis.

      2. Bitkom: Besetzung von IT-Jobs scheitert an Geld und Kompetenzmangel
        Bitkom
        Besetzung von IT-Jobs scheitert an Geld und Kompetenzmangel

        Drei von vier Unternehmen meinen, Bewerber für IT-Jobs forderten zu viel Gehalt. Vier von zehn bemängeln fehlende fachliche Qualifikation.

      3. Wolfenstein 2: Hitler statt Heiler möglicherweise auch in Deutschland
        Wolfenstein 2
        Hitler statt Heiler möglicherweise auch in Deutschland

        Nach einer neuen Entscheidung über die Indizierung von Wolfenstein 2 prüft Bethesda derzeit zusammen mit der USK, ob die Originalversion auch in Deutschland erscheinen kann. Dann würden Spieler im Handlungsverlauf auf Herrn Hitler statt auf Herrn Heiler treffen.


      1. 18:00

      2. 17:16

      3. 16:10

      4. 15:40

      5. 14:20

      6. 14:00

      7. 13:30

      8. 13:13