1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BioShock und die Aktivierung…

Nicht kaufen, auch wenn's weh tut.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht kaufen, auch wenn's weh tut.

    Autor: DexterF 16.10.07 - 16:00

    Alles lamentieren ist letztlich zwecklos. MI, Spielepublisher, FI verstehen letztlich alle genau eine Sprache: Geld.
    Hahn zudrehen, fertig. Dann werden sie irgendwann zickig und fangen an mit Anwälten um sich zu werfen, und wenn's dann in den Newstickern hohe Wellen geschalgen hat und sich alle einig sind, dass auch Valve und EA und weiss der Schinder wer noch alle doof und böse sind, wird mal wer anfangen und sich überlegen, wie's noch geht.
    Wahrscheinlich stirbt das Single-Player-Game mit guter Story irgendwann und es gibt nur noch werbefinanzierte Online-Games.
    Das wäre dann traurig, aber wenn's nicht anders geht, schade.

  2. Re: Nicht kaufen, auch wenn's weh tut.

    Autor: CrisOfSox 16.10.07 - 16:40

    So siehts aus, so wirds gemacht...

    Ich habe Systemshock 1 +2 geliebt und auf einen Nachfolger gewartet.
    Nach langem Ja/Nein ist Bioshock auch nicht der offizielle Nachfolger.
    Gut für mich!
    Was bleibt?
    Ein (anscheinend toller) Egoshooter mit einem Kopierschutz, der nur die braven Käufer ärgert, Nichtkäufern wie mir die sich solch eine Fessel nicht antun und Leuten die sowieso eine Raubkopie benutzen und sich warscheinlich einen Ast lachen.
    Pervertiertes System, das Ganze...

  3. Dann aber auch richtig

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 16.10.07 - 16:43

    DexterF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hahn zudrehen, fertig. Dann werden sie irgendwann
    > zickig und fangen an mit Anwälten um sich zu
    > werfen,

    Dann aber auch konsequenterweise keine Schwarzkopien mehr ziehen, damit den Anwälten direkt der Wind aus den Segeln genommen wird.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  4. Re: Nicht kaufen, auch wenn's weh tut.

    Autor: Frei 17.10.07 - 09:52

    Tja, so habe ich es gemacht nachdem ich es schon bestellt hatte und dann erfuhr, daß SecuROM und die Aktivierung mit dabei sind.

    Als das Spiel geliefert wurde, ging es ungeöffnet sofort retour.
    Schade, aber irgendwo muß man die Grenze ziehen.

  5. ?

    Autor: DexterF 17.10.07 - 20:34

    Das.. ist selbstverständlich. Wovon reden wir denn hier?
    Hab ich irgendwo zum kopieren aufgerufen?

    Genug der Worte, Diskussion nur mit registrierten Usern.


  6. Re: Nicht kaufen, auch wenn's weh tut.

    Autor: DexterF 17.10.07 - 20:34

    Das ging glatt?

  7. Re: ?

    Autor: FranUnFine 18.10.07 - 09:51

    DexterF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das.. ist selbstverständlich. Wovon reden wir denn
    > hier?
    > Hab ich irgendwo zum kopieren aufgerufen?
    >
    > Genug der Worte, Diskussion nur mit registrierten
    > Usern.

    Der Name von Herrn ^M.^ ist nur so lang, dass er in der Übersicht schwarz ist.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  8. Re: ?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.10.07 - 09:53

    DexterF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das.. ist selbstverständlich.

    Für viele eben nicht.

    > Wovon reden wir denn hier?

    Über das Thema.

    > Hab ich irgendwo zum kopieren aufgerufen?

    Nein, aber auch nicht zum Gegenteil.

    > Genug der Worte, Diskussion nur mit registrierten
    > Usern.

    Gute Idee.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: ?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.10.07 - 09:54

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Name von Herrn ^M.^ ist nur so lang, dass er
    > in der Übersicht schwarz ist.

    Bug oder doch eher ein Feature? ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  10. Re: ?

    Autor: FranUnFine 18.10.07 - 09:55

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Name von Herrn ^M.^ ist nur so lang, dass
    > er
    > in der Übersicht schwarz ist.
    >
    > Bug oder doch eher ein Feature? ^^

    Vielleicht auch Heck, der Dieter, der Thomas.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  11. Re: ?

    Autor: DexterF 18.10.07 - 13:16

    Schlechtes Feature.

  12. Re: ?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.10.07 - 13:20

    DexterF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schlechtes Feature.

    Guter Bug.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt a. d. Donau
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. STADT ERLANGEN, Erlangen
  4. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de