1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Musikindustrie verklagt Usenet

@golem: Irreführende Überschrift!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem: Irreführende Überschrift!

    Autor: wormy 17.10.07 - 13:06

    Die Verklagte ist die usenet.com - ein Unternehmen, das kostepflichtige Zugänge zum System usenet anbietet und in ihrer Produktwerbung auch noch auf die nicht ganz legalen Angebote hinweisen.

  2. Re: @golem: Irreführende Überschrift!

    Autor: nich wirklich 17.10.07 - 13:25

    wormy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Verklagte ist die usenet.com - ein
    > Unternehmen, das kostepflichtige Zugänge zum
    > System usenet anbietet und in ihrer Produktwerbung
    > auch noch auf die nicht ganz legalen Angebote
    > hinweisen.
    >

    Du wurdest von der überschrift in die Irre geführt und hast gedacht das Usenet wird verklagt ?

  3. Re: @golem: Irreführende Überschrift!

    Autor: crpx 17.10.07 - 13:33

    nich wirklich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wormy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Verklagte ist die usenet.com - ein
    >
    > Unternehmen, das kostepflichtige Zugänge zum
    >
    > System usenet anbietet und in ihrer
    > Produktwerbung
    > auch noch auf die nicht ganz
    > legalen Angebote
    > hinweisen.
    >
    > Du wurdest von der überschrift in die Irre geführt
    > und hast gedacht das Usenet wird verklagt ?


    Neue Klage gegen das BitTorrent-Protokoll!

    Das Protokoll dazu: "Ich hab nix gemacht!"


  4. Re: @golem: Irreführende Überschrift!

    Autor: Registrieren 17.10.07 - 13:47

    crpx schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Neue Klage gegen das BitTorrent-Protokoll!
    >
    > Das Protokoll dazu: "Ich hab nix gemacht!"
    >

    LOL, sehr gut ;)



  5. Re: @golem: Irreführende Überschrift!

    Autor: GodHimself 17.10.07 - 16:22

    > Du wurdest von der überschrift in die Irre geführt
    > und hast gedacht das Usenet wird verklagt ?
    Ich schon. Im amerikanischen Rechtssystem kann man formell alles und jeden verklagen. Neulich hat jemand Gott verklagt, wegen Tsunamis und so. Leider ist Gott nicht zur Anhörung erschienen.

  6. Re: @golem: Irreführende Überschrift!

    Autor: Kein Grund 17.10.07 - 16:33

    GodHimself schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Du wurdest von der überschrift in die Irre
    > > geführt und hast gedacht das Usenet wird
    > > verklagt ?
    > Ich schon. Im amerikanischen Rechtssystem kann man
    > formell alles und jeden verklagen. Neulich hat
    > jemand Gott verklagt, wegen Tsunamis und so.
    > Leider ist Gott nicht zur Anhörung erschienen.

    Ist das ein Grund die Klage fallen zu lassen? Dazu gibts doch Kopfgeldjäger...

  7. Re: @golem: Irreführende Überschrift!

    Autor: heidenscheiss 17.10.07 - 16:59

    nich wirklich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wormy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Verklagte ist die usenet.com - ein
    >
    > Unternehmen, das kostepflichtige Zugänge zum
    >
    > System usenet anbietet und in ihrer
    > Produktwerbung
    > auch noch auf die nicht ganz
    > legalen Angebote
    > hinweisen.
    >
    > Du wurdest von der überschrift in die Irre geführt
    > und hast gedacht das Usenet wird verklagt ?

    Habe ich auch zuerst gedacht. Wäre denen zuzutrauen, irgendwann verklagen die noch das Fraunhofner Institut, den technischen Fortschritt, alle Computerhersteller, Shiva Gott und KFC.

  8. Re: @golem: Irreführende Überschrift!

    Autor: Tantalus 17.10.07 - 17:36

    GodHimself schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Du wurdest von der überschrift in die Irre
    > geführt
    > und hast gedacht das Usenet wird
    > verklagt ?
    > Ich schon. Im amerikanischen Rechtssystem kann man
    > formell alles und jeden verklagen. Neulich hat
    > jemand Gott verklagt, wegen Tsunamis und so.
    > Leider ist Gott nicht zur Anhörung erschienen.
    >

    Nein, er wurde wegen "Tod, Zerstörung und Terror" angeklagt.

    Gruß
    Tantalus


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter/in (m/w/d) IT-Helpdesk/IT-Support
    Rudolf Wöhrl SE, Nürnberg
  2. Leiter IT-Infrastruktur/IT-Architek- tur (m/w/d)
    DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen gem. GmbH, Baden-Baden
  3. Systemadministrator Linux (m/w/d)
    ip&more GmbH, München, Ismaning
  4. Senior IT Solution Engineer (m/f/d) Integration Platform
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ (Release 04.03.2022)
  2. (u. a. Cooler Master CK530 V2 Gaming-Tastatur für 59,90€, Apacer AS350X 1TB SATA-SSD für 86...
  3. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr
  4. 162,90€ ("in Kürze versandfertig")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de