Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus' Eee-PC auch mit Windows XP…

Wie lange denn NOCH Warten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: HierKönnteIhreWerbungNerven 17.10.07 - 17:07

    Das geht mir jetzt auf den Keks, zuerst sollten die schon im Sommer kommen, dann im Oktober, und jetzt hies es letztens das sie ab 06.11 kommen sollen, jetzt erst ENDE NOVEMBER? Wenn die so weitermachen können die ihren Scheiss behalten. Und am Ende kosten die hier ein Vermögen, woanders das kleinste 180 Euro? Das wird hier dann sehr viel mehr Kosten. Irgendwo wurde vermutet das die kleinste Version hier sogar 299,- Euro Kosten soll. Wieso Zocken die uns so ab, woanders so Billig und hier Kostet das ein Vermögen.

  2. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: Bürger der BRDDR 17.10.07 - 19:38

    HierKönnteIhreWerbungNerven schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das geht mir jetzt auf den Keks, zuerst sollten
    > die schon im Sommer kommen, dann im Oktober, und
    > jetzt hies es letztens das sie ab 06.11 kommen
    > sollen, jetzt erst ENDE NOVEMBER? Wenn die so
    > weitermachen können die ihren Scheiss behalten.
    > Und am Ende kosten die hier ein Vermögen, woanders
    > das kleinste 180 Euro? Das wird hier dann sehr
    > viel mehr Kosten. Irgendwo wurde vermutet das die
    > kleinste Version hier sogar 299,- Euro Kosten
    > soll. Wieso Zocken die uns so ab, woanders so
    > Billig und hier Kostet das ein Vermögen.


    Weil unsere Führerin 19% Märchensteuer eingeführt hat, in Taiwan sind's 5% (wie hier zu lese war) und in NYC z.B. sind es rund 8%. Also was beschwerst du dich ? :D

  3. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: HierKönnteIhreWerbungNerven 17.10.07 - 20:24

    Bürger der BRDDR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > HierKönnteIhreWerbungNerven schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das geht mir jetzt auf den Keks, zuerst
    > sollten
    > die schon im Sommer kommen, dann im
    > Oktober, und
    > jetzt hies es letztens das sie
    > ab 06.11 kommen
    > sollen, jetzt erst ENDE
    > NOVEMBER? Wenn die so
    > weitermachen können die
    > ihren Scheiss behalten.
    > Und am Ende kosten
    > die hier ein Vermögen, woanders
    > das kleinste
    > 180 Euro? Das wird hier dann sehr
    > viel mehr
    > Kosten. Irgendwo wurde vermutet das die
    >
    > kleinste Version hier sogar 299,- Euro Kosten
    >
    > soll. Wieso Zocken die uns so ab, woanders so
    >
    > Billig und hier Kostet das ein Vermögen.
    >
    > Weil unsere Führerin 19% Märchensteuer eingeführt
    > hat, in Taiwan sind's 5% (wie hier zu lese war)
    > und in NYC z.B. sind es rund 8%. Also was
    > beschwerst du dich ? :D

    Das machen die Arschlöcher an der Regierung solange bis es mal jemanden gibt der eh nichts mehr zu Verlieren hat und die alle umbringt.

  4. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: Leser 17.10.07 - 21:17

    > Das geht mir jetzt auf den Keks, zuerst sollten
    > die schon im Sommer kommen, dann im Oktober, und
    > jetzt hies es letztens das sie ab 06.11 kommen
    > sollen, jetzt erst ENDE NOVEMBER?

    Nix für ungut, aber das kommt vom zu-viele-News-überfliegen. Und das auf zu vielen Seiten ;)

    Der 6.11. ist der Termin für die Pressekonferenz von Asus in Deutschland - in Taiwan werden die Geräte ab sofort verkauft. Am Anfang gab es nur Gerüchte, unter anderem beim Wall Street Journal und bei DigiTimes.

    Intel (die wohl mit dahinterstecken) und Asus haben sich schön brav bedeckt gehalten. Der Hype zeigt wieder mal, wie viele Leute so ein Ding tatsächlich haben wollen - auch das iPhone hat sich ja trotz monatelangem Warten letztendlich prächtig verkauft.

  5. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: HierKönnteIhreWerbungNerven 17.10.07 - 21:23

    Leser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Das geht mir jetzt auf den Keks, zuerst
    > sollten
    > die schon im Sommer kommen, dann im
    > Oktober, und
    > jetzt hies es letztens das sie
    > ab 06.11 kommen
    > sollen, jetzt erst ENDE
    > NOVEMBER?
    >
    > Nix für ungut, aber das kommt vom
    > zu-viele-News-überfliegen. Und das auf zu vielen
    > Seiten ;)
    >
    > Der 6.11. ist der Termin für die Pressekonferenz
    > von Asus in Deutschland - in Taiwan werden die
    > Geräte ab sofort verkauft. Am Anfang gab es nur
    > Gerüchte, unter anderem beim Wall Street Journal
    > und bei DigiTimes.
    >
    > Intel (die wohl mit dahinterstecken) und Asus
    > haben sich schön brav bedeckt gehalten. Der Hype
    > zeigt wieder mal, wie viele Leute so ein Ding
    > tatsächlich haben wollen - auch das iPhone hat
    > sich ja trotz monatelangem Warten letztendlich
    > prächtig verkauft.

    Jaaaaa, Presse Konferenz wo sich das wieder nur ein paar Ausgewählte Leutchen angucken können damit sie die Exklusivstory für die Computerbild und CT schreiben können. Anstatt das sich das da jeder angucken kann, nöööööö. Warum halten die nicht ihre Fresse bis sie die Geräte wirklich haben, sie gebaut sind und in jedem Land welche sind und dann Anfangen zu sagen "Hier, unser neues Gerät". Ne, die stellen etwas vor was in einem halben Jahr erst kommt. Mit nem guten PReis und dann wird der Preis plötzlich erhöht und wird zwanzig mal verschoben.

    Und hier:
    http://www.computerbase.de/news/hardware/komplettsysteme/notebooks/2007/oktober/asus_eeepc_deutschland/
    steht die Geräte sollen am 06/11 vom Stapel laufen, dadrunter Verstehe ich das die im dann beim Händler im Regal stehen.

  6. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: alkopedia 17.10.07 - 23:49

    HierKönnteIhreWerbungNerven schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das machen die Arschlöcher an der Regierung
    > solange bis es mal jemanden gibt der eh nichts
    > mehr zu Verlieren hat und die alle umbringt.
    >


    Dafür gab es früher die RAF. Die wurde dem Volk aber durch die Springerpresse madig gemacht, damit es nicht gemerkt hat, für wen sie eigentlich kämpfen.

    *duck-und-weg* :-)

    ------------------------------------------------------
    Ein tolles Alkohol-Lexikon, Prost!
    AlkoPedia

  7. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: HierKönnteIhreWerbungNerven 17.10.07 - 23:53

    alkopedia schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > HierKönnteIhreWerbungNerven schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das machen die Arschlöcher an der
    > Regierung
    > solange bis es mal jemanden gibt
    > der eh nichts
    > mehr zu Verlieren hat und die
    > alle umbringt.
    >
    > Dafür gab es früher die RAF. Die wurde dem Volk
    > aber durch die Springerpresse madig gemacht, damit
    > es nicht gemerkt hat, für wen sie eigentlich
    > kämpfen.
    >
    > *duck-und-weg* :-)
    >
    > --------------------------------------------------
    > ----
    > Ein tolles Alkohol-Lexikon, Prost!
    > alkopedia.de


    Wie währe es wenn wir die RAF wieder auferstehen lassen, ich kenne ne Menge leute die finden das es Nötig wird.

  8. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: alkopedia 18.10.07 - 00:05

    HierKönnteIhreWerbungNerven schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > alkopedia schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > HierKönnteIhreWerbungNerven schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Das machen die Arschlöcher
    > an der
    > Regierung
    > solange bis es mal
    > jemanden gibt
    > der eh nichts
    > mehr zu
    > Verlieren hat und die
    > alle umbringt.
    >
    > Dafür gab es früher die RAF. Die
    > wurde dem Volk
    > aber durch die Springerpresse
    > madig gemacht, damit
    > es nicht gemerkt hat,
    > für wen sie eigentlich
    > kämpfen.
    >
    > *duck-und-weg* :-)
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > ----
    > Ein tolles Alkohol-Lexikon,
    > Prost!
    > alkopedia.de
    >
    > Wie währe es wenn wir die RAF wieder auferstehen
    > lassen, ich kenne ne Menge leute die finden das es
    > Nötig wird.


    Mit den Methoden der RAF kann ich mich zwar nicht unbedingt anfreunden, aber die Zeit wäre wieder mal reif für richtigen Widerstand gegen gewisse Dinge und auch für etwas mehr "Love & Peace".
    Ich glaube ich bin eher ein Hippie :-D

    ------------------------------------------------------
    Ein tolles Alkohol-Lexikon, Prost!
    AlkoPedia

  9. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: alkopedia 18.10.07 - 00:07

    HierKönnteIhreWerbungNerven schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > halben Jahr erst kommt. Mit nem guten PReis und
    > dann wird der Preis plötzlich erhöht und wird
    > zwanzig mal verschoben.

    Ist doch logisch, die Hardware fällt mit der Zeit im Preis.
    Ein heute angekündigtes Gerät mit Superpreis ist vielleicht in 8 Monaten gar nicht mehr so billig :-)

    ------------------------------------------------------
    Ein tolles Alkohol-Lexikon, Prost!
    AlkoPedia

  10. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: siddy 18.10.07 - 08:01


    >
    > Ist doch logisch, die Hardware fällt mit der Zeit
    > im Preis.
    > Ein heute angekündigtes Gerät mit Superpreis ist
    > vielleicht in 8 Monaten gar nicht mehr so billig
    > :-)
    >
    > --------------------------------------------------
    > ----
    > Ein tolles Alkohol-Lexikon, Prost!
    > alkopedia.de


    Wenn die Hardware im Preis fällt, dann kann das Ding in 8 Monaten nicht mehr kosten...

    Du hast da glaube einen kleinen Denkfehler :P... nur so am rande

  11. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: WinamperTheSecond 18.10.07 - 08:23

    alkopedia schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > HierKönnteIhreWerbungNerven schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das machen die Arschlöcher an der
    > Regierung
    > solange bis es mal jemanden gibt
    > der eh nichts
    > mehr zu Verlieren hat und die
    > alle umbringt.
    >
    > Dafür gab es früher die RAF. Die wurde dem Volk
    > aber durch die Springerpresse madig gemacht, damit
    > es nicht gemerkt hat, für wen sie eigentlich
    > kämpfen.
    >
    > *duck-und-weg* :-)
    >
    > --------------------------------------------------
    > ----
    > Ein tolles Alkohol-Lexikon, Prost!
    > alkopedia.de

    Ja duck dich lieber so einen Unsinn hab ich auch schon lange nicht mehr gehört.

    Die RAF waren linksradikale Terroristen und wenn eines Deutschland nicht gut getan hat dann ist es ja wohl die linksgerichtete Politik wie man in den letzten 60 Jahren in der DDR sehen konnte.

    Was Deutschland braucht sind starke Führungspersönlichkeiten und keine zurückhaltende Frau Merkel oder einen Medienclown wie Schröder... Mal abwarten, die meiner Meinung nach letzte große Führungspersönlichkeit ist ja bereits 2 Kanzlerschaften entfernt.

  12. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: WinamperTheSecond 18.10.07 - 08:32

    alkopedia schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > HierKönnteIhreWerbungNerven schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > alkopedia schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > HierKönnteIhreWerbungNerven
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Das machen die
    > Arschlöcher
    > an der
    > Regierung
    >
    > solange bis es mal
    > jemanden gibt
    > der eh
    > nichts
    > mehr zu
    > Verlieren hat und
    > die
    > alle umbringt.
    >
    > Dafür gab es früher die RAF. Die
    > wurde
    > dem Volk
    > aber durch die Springerpresse
    >
    > madig gemacht, damit
    > es nicht gemerkt
    > hat,
    > für wen sie eigentlich
    >
    > kämpfen.
    >
    > *duck-und-weg* :-)
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > ----
    > Ein tolles
    > Alkohol-Lexikon,
    > Prost!
    >
    > alkopedia.de
    >
    > Wie währe es wenn
    > wir die RAF wieder auferstehen
    > lassen, ich
    > kenne ne Menge leute die finden das es
    > Nötig
    > wird.
    >
    > Mit den Methoden der RAF kann ich mich zwar nicht
    > unbedingt anfreunden, aber die Zeit wäre wieder
    > mal reif für richtigen Widerstand gegen gewisse
    > Dinge und auch für etwas mehr "Love & Peace".
    > Ich glaube ich bin eher ein Hippie :-D
    >
    > --------------------------------------------------
    > ----
    > Ein tolles Alkohol-Lexikon, Prost!
    > alkopedia.de

    Ich bin eher kein Freund von Love&Peace, wie wäre es mit einem Militärputsch? Wo sind die IT`ler der Bundeswehr, sitze hier bei einem namhaften Stahlhersteller der die deutsche Armee in 2 Weltkriegen immer zu vollster Zufriedenheit beliefert hat, na können wir da nicht ins Geschäft kommen?

  13. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: The Third 18.10.07 - 09:11


    >
    > Die RAF waren linksradikale Terroristen und wenn
    > eines Deutschland nicht gut getan hat dann ist es
    > ja wohl die linksgerichtete Politik wie man in den
    > letzten 60 Jahren in der DDR sehen konnte.

    Ja und was rechtsgerichtete Politik angerichtet hat, hast du ja die 40 Jahre vor der DDR gesehen. Soviel besser?


    > Mal abwarten, die meiner Meinung nach letzte große
    > Führungspersönlichkeit ist ja bereits 2
    > Kanzlerschaften entfernt.

    Das ist jetzt Sarkasmus oder? :)


  14. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: Abwarten 18.10.07 - 09:22

    dann kriegste in 9 Monaten noch was dafür wenn du eins nimmst *G*

    siddy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > >
    > Ist doch logisch, die Hardware fällt
    > mit der Zeit
    > im Preis.
    > Ein heute
    > angekündigtes Gerät mit Superpreis ist
    >
    > vielleicht in 8 Monaten gar nicht mehr so
    > billig
    > :-)
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > ----
    > Ein tolles Alkohol-Lexikon,
    > Prost!
    > alkopedia.de
    >
    > Wenn die Hardware im Preis fällt, dann kann das
    > Ding in 8 Monaten nicht mehr kosten...
    >
    > Du hast da glaube einen kleinen Denkfehler :P...
    > nur so am rande


  15. Nicht jeder kann rechnen....

    Autor: Jay Äm 18.10.07 - 13:15

    Bürger der BRDDR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Weil unsere Führerin 19% Märchensteuer eingeführt
    > hat, in Taiwan sind's 5% (wie hier zu lese war)
    > und in NYC z.B. sind es rund 8%. Also was
    > beschwerst du dich ? :D

    Ähm, mit rechnen hast Du es nicht so, oder? Sagen wir mal, 180 $ in Taiwan bei Deinen 5 % MWSt bedeutet, das es ohne MWSt gerundet 171 $ kostet. Darauf packen wir jetzt wieder die Deutsche Mehrwertssteuer, nämlich 19 %. Dann komme ich auf 203,49 $. Umgerechnet in Euro sind es (gerundet) 144 €.

    Das Gerät soll aber angeblich 300 € hier kosten, mehr als das doppelte! So, und jetzt erzähl mir noch mal die Ausrede, an die all die tumben Idioten glauben - "es liegt an der MWSt" - das ist doch Bullshit! Wer die Prozentrechnung nicht beherscht, sollte auch nicht mit Prozentzahlen um sich werfen.

  16. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: alkopedia 18.10.07 - 13:58

    siddy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn die Hardware im Preis fällt, dann kann das
    > Ding in 8 Monaten nicht mehr kosten...
    >
    > Du hast da glaube einen kleinen Denkfehler :P...
    > nur so am rande


    Du hast mich falsch verstanden:
    Heute kündige ich an, dass ich nächsten Monat ein Notebook für 200 € rausbringe (was ein konkurrenzlos billiger Preis wäre).
    Dann verschiebe ich den Termin ein paar mal und bringe das Notebook erst in 8 Monaten raus. Den Preis lasse ich aber natürlich bei den 200 €. Allerdings ist der Preis zu dem Zeitpunkt garnicht mehr so konkurrenzlos billig weil andere Notebooks inzwischen auch im Preis gefallen sind.

    ------------------------------------------------------
    Ein tolles Alkohol-Lexikon, Prost!
    AlkoPedia

  17. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: alkopedia 18.10.07 - 13:59

    WinamperTheSecond schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin eher kein Freund von Love&Peace, wie
    > wäre es mit einem Militärputsch? Wo sind die
    > IT`ler der Bundeswehr, sitze hier bei einem
    > namhaften Stahlhersteller der die deutsche Armee
    > in 2 Weltkriegen immer zu vollster Zufriedenheit
    > beliefert hat, na können wir da nicht ins Geschäft
    > kommen?
    >


    Ich check nicht so ganz, was du uns sagen willst.

    ------------------------------------------------------
    Ein tolles Alkohol-Lexikon, Prost!
    AlkoPedia

  18. Re: Nicht jeder kann rechnen....

    Autor: mathemän 18.10.07 - 14:18

    _ACK_

  19. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: susi 31.10.07 - 17:44

    > Das machen die Arschlöcher an der Regierung
    > solange bis es mal jemanden gibt der eh nichts
    > mehr zu Verlieren hat und die alle umbringt.

  20. Re: Wie lange denn NOCH Warten...

    Autor: ergergge 07.12.07 - 09:32

    HierKönnteIhreWerbungNerven schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > alkopedia schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > HierKönnteIhreWerbungNerven schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Das machen die Arschlöcher
    > an der
    > Regierung
    > solange bis es mal
    > jemanden gibt
    > der eh nichts
    > mehr zu
    > Verlieren hat und die
    > alle umbringt.
    >
    > Dafür gab es früher die RAF. Die
    > wurde dem Volk
    > aber durch die Springerpresse
    > madig gemacht, damit
    > es nicht gemerkt hat,
    > für wen sie eigentlich
    > kämpfen.
    >
    > *duck-und-weg* :-)
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > ----
    > Ein tolles Alkohol-Lexikon,
    > Prost!
    > alkopedia.de
    >
    > Wie währe es wenn wir die RAF wieder auferstehen
    > lassen, ich kenne ne Menge leute die finden das es
    > Nötig wird.


    Coole Idee.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. GÖRLITZ AG, Koblenz
  3. Allgeier Experts Pro GmbH, Essen
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. 0,49€
  3. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  4. (-55%) 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Supply-Chain-Angriff: Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden
    Supply-Chain-Angriff
    Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden

    Ein Sicherheitsforscher zeigt, wie er mit Equipment für unter 200 US-Dollar mit einem Mikrochip eine Hardware-Firewall übernehmen konnte. Damit beweist er, wie günstig und realistisch solche Angriffe sein können. Vor einem Jahr berichtete Bloomberg von vergleichbaren chinesischen Spionagechips.

  2. IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
    IT an Schulen
    Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    Stabilo und der Bund wollen einen Stift entwickeln, der Kinder bei Defiziten mit der Handschrift unterstützt. Mit Hilfe von Machine Learning und einer mobilen App analysiert das System das Geschriebene und passt Übungen an. Das Projekt ist mit 1,77 Millionen Euro beziffert.

  3. No Starch Press: IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor
    No Starch Press
    IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor

    Der Fachverlag No Starch Press wirft Amazon vor, Schwarzkopien von Büchern aus seinem Verlagsangebot zu verkaufen. Dabei handele es sich explizit nicht um Drittanbieter, sondern Amazon selbst als Verkäufer. Das geschieht nicht das erste Mal.


  1. 16:54

  2. 16:41

  3. 16:04

  4. 15:45

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:13

  8. 13:57