1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ebay durch Abschreibungen in den…

ebay befürchtet den Börsencrash

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ebay befürchtet den Börsencrash

    Autor: Vollstrecker 18.10.07 - 09:02

    Goodwill-Abschreibungen, das stinkt hier fürchterlich nach Bildung von stillen Reserven. Ein Unternehmen in dem Umfang von ebay interessiert der Shareholder Value keinen Deut mehr.

  2. ??

    Autor: r3v 18.10.07 - 10:11

    Vollstrecker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Goodwill-Abschreibungen, das stinkt hier
    > fürchterlich nach Bildung von stillen Reserven.
    > Ein Unternehmen in dem Umfang von ebay
    > interessiert der Shareholder Value keinen Deut
    > mehr.


    na ja ne Goodwill Abschreibung nach ner Firmenübernahme ist doch was ganz normales.. das die sich nicht 20 Jahre damit Zeit lassen ist doch auch klar..

  3. Re: ebay befürchtet den Börsencrash

    Autor: pool 18.10.07 - 10:49

    > Shareholder Value


    Watch your language!

  4. Re: ebay befürchtet den Börsencrash

    Autor: Vollstrecker 18.10.07 - 11:15

    pool schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Shareholder Value
    >
    > Watch your language!


    Ohje... hilf mir. Ich sehe den Fehler nicht:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Shareholder_value

  5. Re: ebay befürchtet den Börsencrash

    Autor: fofoofoo 18.10.07 - 12:10

    Vollstrecker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > pool schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Shareholder Value
    >
    > Watch
    > your language!
    >
    > Ohje... hilf mir. Ich sehe den Fehler nicht:
    > de.wikipedia.org

    Steht doch schon im ersten Teil des ersten Satz:
    Der Shareholder Value, engl. Bezeichnung für Aktionärsvermögen,...

  6. Re: ebay befürchtet den Börsencrash

    Autor: Vollstrecker 18.10.07 - 12:31

    fofoofoo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vollstrecker schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > pool schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Shareholder Value
    >
    > Watch
    > your language!
    >
    > Ohje... hilf mir. Ich sehe den Fehler
    > nicht:
    > de.wikipedia.org
    >
    > Steht doch schon im ersten Teil des ersten Satz:
    > Der Shareholder Value, engl. Bezeichnung für
    > Aktionärsvermögen,...
    >


    Achso, ich hätte Shareholder Value-Ansatz schreiben sollen. Ok. Ich gestehe ein, das kann wirklich zu einem Missverständnis führen :)

  7. Re: ebay befürchtet den Börsencrash

    Autor: pool 18.10.07 - 16:05

    Shareholder Value = Aktionärsnutzen

    Shareholder Value:
    Seit etwa fünf Jahren ein Schlüsselwort der Wirtschaftsberichterstattung – nicht schön, nicht kurz, schon für Kleinaktionäre nicht besonders erhellend und vermutlich für 70 Prozent der Deutschen unverständlich; höchstens, dass sie den Eindruck haben, hier gehe es irgendwie um arbeitsplatzzerstörende Geldscheffelei. Sie alle haben einen klaren Begriff verdient. (Aktionärsnutzen ist sogar besser als das Original: Denn value – Wert, Preis, Besitz, Bedeutung – ist ein statisches Wort, anders als der Nutzen, den die Aktionäre aus ihren Aktien ziehen wollen: Vorteil, Ertrag, Gewinn.)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Redline DATA GmbH EDV - Systeme, Ahrensbök, Stuttgart
  3. Hays AG, Frankfurt am Main
  4. Damovo Deutschland GmbH & Co. KG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

  1. Drucker: Xerox verhandelt Übernahme mit HP-Inc.-Aktionären
    Drucker
    Xerox verhandelt Übernahme mit HP-Inc.-Aktionären

    Xerox redet offiziell mit HP-Investoren über die geplante Übernahme des Herstellers. Laut einer Präsentation, die von HP veröffentlicht wurde, sollen Cross-Selling und eine einheitliche Plattform für Kunden ein geschätztes Umsatzwachstum von 1 bis 1,5 Milliarden US-Dollar erbringen.

  2. VPN-Technik: Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt
    VPN-Technik
    Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt

    Nach der Aufnahme des angepassten Krypto-Codes ist auch die VPN-Technik Wireguard in einen wichtigen Entwicklungszweig des Linux-Kernels eingepflegt worden. Wireguard erscheint damit im kommenden Frühjahr wohl erstmals mit Linux 5.6.

  3. Exit Scam: Mehrere preiswerte Webhoster schließen gleichzeitig
    Exit Scam
    Mehrere preiswerte Webhoster schließen gleichzeitig

    Einige Anbieter von VPS (Virtual Private Server) und anderen Webhosting-Angeboten haben abrupt ihr Angebot geschlossen. Nutzer hatten nur zwei Tage für eine Datensicherung. Verdächtig: Die Benachrichtigung ist bei allen Hostern identisch - Nutzer fürchten einen Exit Scam.


  1. 16:32

  2. 16:26

  3. 15:59

  4. 15:29

  5. 14:27

  6. 13:56

  7. 13:33

  8. 12:32