1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Inoffizieller URI-Patch mit…

Mal auf den Punkt gebracht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mal auf den Punkt gebracht.

    Autor: Mal anders 18.10.07 - 20:32

    Das der Patch nach hinten losgehen kann, dürfte den meisten wohl klar gewesen sein. Es wurde im Artikel, wie hier im Forum davor gewarnt.

    Bei solch einem Sicherheitloch, kann man den besagten Patch einspielen, den Patch in einer VM testen oder gleich auf FF, Opera wechseln - zumindestens bis der IE Patch draussen ist.

    Gesurft wird am besten eh nur in einer VM und dort kann man mit einem Klick den Zustand vor dem Patch wiederherstellen. Man muss nur die Technik nutzen, die vorhanden ist.

    Wer das hier im Forum nicht kann ... ... Ich nenne das eine "natürliche Auslesen".

  2. Re: Mal auf den Punkt gebracht.

    Autor: sadftwre6635643 18.10.07 - 21:02

    Sehr richtig!

    Mal anders schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das der Patch nach hinten losgehen kann, dürfte
    > den meisten wohl klar gewesen sein. Es wurde im
    > Artikel, wie hier im Forum davor gewarnt.

    > Wer das hier im Forum nicht kann ... ... Ich nenne
    > das eine "natürliche Auslesen".


  3. Re: Mal auf den Punkt gebracht.

    Autor: GrinderFX 19.10.07 - 10:36

    Mal anders schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das der Patch nach hinten losgehen kann, dürfte
    > den meisten wohl klar gewesen sein. Es wurde im
    > Artikel, wie hier im Forum davor gewarnt.
    >
    > Bei solch einem Sicherheitloch, kann man den
    > besagten Patch einspielen, den Patch in einer VM
    > testen oder gleich auf FF, Opera wechseln -
    > zumindestens bis der IE Patch draussen ist.
    >
    > Gesurft wird am besten eh nur in einer VM und dort
    > kann man mit einem Klick den Zustand vor dem Patch
    > wiederherstellen. Man muss nur die Technik nutzen,
    > die vorhanden ist.
    >
    > Wer das hier im Forum nicht kann ... ... Ich nenne
    > das eine "natürliche Auslesen".


    Leg dir mal nen richtiges betriebssystem zu, dann musst du auch nicht in einer vm surfen.

  4. Re: Mal auf den Punkt gebracht.

    Autor: Mal anders 19.10.07 - 11:11

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Leg dir mal nen richtiges betriebssystem zu, dann
    > musst du auch nicht in einer vm surfen.

    Ein herausfordernder Satz ... welches wäre das ?

  5. Re: Mal auf den Punkt gebracht.

    Autor: DelWin 19.10.07 - 16:32

    Mal anders schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GrinderFX schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Leg dir mal nen richtiges betriebssystem zu,
    > dann
    > musst du auch nicht in einer vm surfen.
    >
    > Ein herausfordernder Satz ... welches wäre das ?
    >
    >
    OpenBSD natürlich!

  6. Re: Mal auf den Punkt gebracht.

    Autor: Noel 19.10.07 - 18:17


    > OpenBSD natürlich!


    <ironie>Oder gleich nen Taschenrechner, da braucht man auch nicht alle paar Wochen einen neuen Sicherheits-Patch installieren...

    ...streng genommen hätten wir gleich im Meer bleiben sollen.</ironie>

    OpenBSD sux!



  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CeMM, Wien (Österreich)
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  3. Stadtwerke Potsdam GmbH, Potsdam
  4. Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 129€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis 159,99€ + Versand)
  2. (u. a. Total War: Warhammer II für 24,99€, Halo Wars 2 (Xbox One / Windows 10) für 10,49€ und...
  3. 1,99€
  4. (u. a. Ecovacs Robotics Deebot Ozmo 905 heute für 333€, Philips 58PUS6504/12 für 399€, JBL...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de