1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Capcom: Lost Planet für PS3 und…

Lost Planet zeigt wieder einmal, ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Lost Planet zeigt wieder einmal, ...

    Autor: ITSE 19.10.07 - 20:21

    wie schlecht eine Portierung von DirectX-Spielen der PS3 mit OpenGL API bekommt.
    OpenGL in seiner Version 2.0 läßt wohl einige Shader wie deutlich plastischere Fur-Shader des Overalls in Lost Planet nicht zu oder die Entwickler haben noch mit der Programmierung derselbigen etc. noch zu kämpfen.
    Ohne Antialiasing ist bis dahin die x360-Version des Spiels vorzuziehen!

    Die Entwickler sollten sich wirklich mal auf die Stärken der PS3 einlassen (siehe GT4 Prologue!) und nicht teure Ressourcen in hässlichen Portierungen verpulvern.

    Grüße

  2. Re: Lost Planet zeigt wieder einmal, ...

    Autor: full furry jacket 19.10.07 - 21:18

    ITSE schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wie schlecht eine Portierung von DirectX-Spielen
    > der PS3 mit OpenGL API bekommt.
    > OpenGL in seiner Version 2.0 läßt wohl einige
    > Shader wie deutlich plastischere Fur-Shader des
    > Overalls in Lost Planet nicht zu oder die
    > Entwickler haben noch mit der Programmierung
    > derselbigen etc. noch zu kämpfen.
    > Ohne Antialiasing ist bis dahin die x360-Version
    > des Spiels vorzuziehen!
    >
    > Die Entwickler sollten sich wirklich mal auf die
    > Stärken der PS3 einlassen (siehe GT4 Prologue!)
    > und nicht teure Ressourcen in hässlichen
    > Portierungen verpulvern.
    >
    > Grüße

    wegen einer jacke? ;-)

  3. Re: Lost Planet zeigt wieder einmal, ...

    Autor: Jackyo 19.10.07 - 22:49

    full furry jacket schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ITSE schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wie schlecht eine Portierung von
    > DirectX-Spielen
    > der PS3 mit OpenGL API
    > bekommt.
    > OpenGL in seiner Version 2.0 läßt
    > wohl einige
    > Shader wie deutlich plastischere
    > Fur-Shader des
    > Overalls in Lost Planet nicht
    > zu oder die
    > Entwickler haben noch mit der
    > Programmierung
    > derselbigen etc. noch zu
    > kämpfen.
    > Ohne Antialiasing ist bis dahin die
    > x360-Version
    > des Spiels vorzuziehen!
    >
    > Die Entwickler sollten sich wirklich mal auf
    > die
    > Stärken der PS3 einlassen (siehe GT4
    > Prologue!)
    > und nicht teure Ressourcen in
    > hässlichen
    > Portierungen verpulvern.
    >
    > Grüße
    >
    > wegen einer jacke? ;-)
    >


    Hat die GT4 Prologue echt so umgehauen? Sieht schon nice aus, aber ne extra-super Hervorhebung verdients meiner Meinung nach auch wieder nicht.

  4. Natürlich war GT5 Prologue gemeint. ;)

    Autor: ITSE 20.10.07 - 16:35

    Jackyo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > full furry jacket schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ITSE schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > wie schlecht eine Portierung
    > von
    > DirectX-Spielen
    > der PS3 mit OpenGL
    > API
    > bekommt.
    > OpenGL in seiner Version
    > 2.0 läßt
    > wohl einige
    > Shader wie deutlich
    > plastischere
    > Fur-Shader des
    > Overalls in
    > Lost Planet nicht
    > zu oder die
    > Entwickler
    > haben noch mit der
    > Programmierung
    >
    > derselbigen etc. noch zu
    > kämpfen.
    > Ohne
    > Antialiasing ist bis dahin die
    >
    > x360-Version
    > des Spiels
    > vorzuziehen!
    >
    > Die Entwickler
    > sollten sich wirklich mal auf
    > die
    >
    > Stärken der PS3 einlassen (siehe GT4
    >
    > Prologue!)
    > und nicht teure Ressourcen in
    >
    > hässlichen
    > Portierungen verpulvern.
    >
    > Grüße
    >
    > wegen einer jacke?
    > ;-)
    >
    > Hat die GT4 Prologue echt so umgehauen? Sieht
    > schon nice aus, aber ne extra-super Hervorhebung
    > verdients meiner Meinung nach auch wieder
    > nicht.
    >


  5. Re: Natürlich war GT5 Prologue gemeint. ;)

    Autor: Stalkingwolf 20.10.07 - 19:03

    Nunja 5 ist aber auch nicht die Bombe die viele erwartet haben. Mich haut die Trial auf jeden Fall nicht um.

  6. Re: Natürlich war GT5 Prologue gemeint. ;)

    Autor: MacOssy 21.10.07 - 17:08

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nunja 5 ist aber auch nicht die Bombe die viele
    > erwartet haben. Mich haut die Trial auf jeden Fall
    > nicht um.

    Naja wenn man die Replay Bilder die so rumgehen ansieht ist es wirklich nicht die große Offenbarung!

    mfg


  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Developer (w/m/d)
    Intrum Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH, Hamburg
  2. IT-Auditor / CISA (m/w/d)
    Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB, München
  3. Hardware-Konstrukteur (m/w/d) Elektrotechnik
    Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg,Bergedorf
  4. Betriebswirtin / Wirtschaftsinformatikerin / Wirtschaftsingenieurin als SAP-Architektin (m/w/d)
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
Raspberry Pi
Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
Eine Anleitung von Thomas Hahn

  1. Khadas VIM4 Kleiner Bastelrechner integriert HDMI 2.1 und M.2-Slot
  2. Bastelrechner Raspberry Pi OS verwirft den Standarduser pi
  3. DIY Bastler quetscht Raspberry Pi in Kassette

Pitch Black in UHD und mit viel Bonus: Der Film, der Vin Diesel zum Star machte
Pitch Black in UHD und mit viel Bonus
Der Film, der Vin Diesel zum Star machte

Der Science-Fiction-Klassiker Pitch Black erscheint von Turbine in einer beeindruckenden Edition mit haufenweise Bonusmaterial und sogar einem Buch.
Von Peter Osteried

  1. Kinojahr 1982 Ein traumhaftes Jahr für Geeks
  2. Science-Fiction aus Deutschland Gibt's nicht? Gibt's schon!
  3. 50 Jahre Soylent Green Bedingt prophetisch

Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener