1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubuntu Studio in neuer Version

Leider fehlt noch Wineasio

  1. Beitrag
  1. Thema

Leider fehlt noch Wineasio

Autor: 4damind 22.10.07 - 10:16

Leider fehlt momentan noch Wineasio im Repository. Man muss es sich immer noch mittels alien von einem rpm konvertieren.
Auch würde ich es super finden wenn es eine 64Bit Version geben könnte. Momentan scheitert 64Bit Ubuntustudio noch bei mir daran, daß unter Wine wineasio nicht funktioniert (ein 32Bit Wineasio mit einem 64Bit Jack scheint sich irgendwie nicht zuvertragen).

Auch wäre es wünschenswert irgendwie eine Möglichkeit zu finden das man doch zu einem Ardour2 mit VST-Support kommt ohne das man es sich erst selber bauen muss. Diese Zustand ist momentan irgendwie Käse.

Ansonsten super! Gefällt mir besser als OpenSuSE (JAD). Ist zudem auch einfach von einem normalen Ubuntu zu installieren soweit man das Universe-Repository drinnen hat. Das Theme ist auch sehr hübsch, ich mag diese dunkle augenschonende sehr gerne :)

Hammer wäre vielleicht noch wenn in das kommerzielle Repository von Ubuntu auch Reaper und EnergyXT usw. einzug halten würden. Dann wäre das eine komplett runde Sache.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Leider fehlt noch Wineasio

4damind | 22.10.07 - 10:16
 

Re: Leider fehlt noch Wineasio

Dreamer | 22.10.07 - 15:22
 

Re: Leider fehlt noch Wineasio

toxoplasma | 30.10.08 - 22:00

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig, Wolfsburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion PC-System 799,00€, Asus VivoBook 17 für 549,00€, HP Ryzen 5 Preiskracher...
  2. (u. a. Star Wars Jedi: Fallen Order für 44,99€, Borderlands 3 für 31,90€, Red Dead Redemption...
  3. (heute Astro Gaming A10 Headset PS4 für 45,00€)
  4. 249,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  2. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz
  3. T-Mobile US 5G auf Rundfunkfrequenzen bringt nur knapp 140 MBit/s

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

  1. Banken: Sparkasse kämpft mit weitreichender IT-Störung
    Banken
    Sparkasse kämpft mit weitreichender IT-Störung

    Seit Tagen ärgern sich Sparkassen-Kunden mit Problemen bei Überweisungen und Lastschriften herum. Laufende Gehälter konnten teils nicht gebucht werden. Nun stellt sich heraus: Das Problem ist größer als gedacht.

  2. Schwarz-Gruppe: Lidl, Würth und andere arbeiten an europäischer Cloud
    Schwarz-Gruppe
    Lidl, Würth und andere arbeiten an europäischer Cloud

    Nicht nur die Bundesregierung selbst, sondern auch deutsche Unternehmen wollen eine europäische Cloud-Lösung anbieten. Die Schwarz-Gruppe plant wohl ein solches Projekt, das auf Datenschutz Wert legen soll. Auf der anderen Seite stehen die etablierten Anbieter wie Amazon, Google und Microsoft.

  3. Bilddatenbank: Shutterstock-Mitarbeiter rebellieren gegen Zensur in China
    Bilddatenbank
    Shutterstock-Mitarbeiter rebellieren gegen Zensur in China

    Der Bilderdienst Shutterstock hat in China zahlreiche Suchbegriffe gesperrt, die der chinesischen Regierung nicht genehm sind - unter anderem im Zusammenhang mit Taiwan und den Protesten in Hongkong. Viele Mitarbeiter haben sich mit einer Petition dagegen zur Wehr gesetzt.


  1. 11:30

  2. 11:15

  3. 11:00

  4. 10:45

  5. 10:31

  6. 10:18

  7. 10:07

  8. 09:20