1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gerücht: Xbox 360 doch mit…

Eierlegende wollmilchsau

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eierlegende wollmilchsau

    Autor: SpilkZ 22.10.07 - 11:20

    wenn das alles eintritt was hier versprochen wir kauf ich mir son ding...
    hd-tv-tuner (hoffentlich DVB-S2) hddvd gucken netzwerkanschluss sowiso ... absolut geial! wenn die kiste nun noch dvds beschreiben kann mit aufgenommenen tv-inhalten, hat M$ die nase wieder vorn, wenn auch wegen der nebenfunktionen abgesehen von den spielen.

    aber das härt sich endlich mal nach einem brauchbaren mediacenter-ähnlichem gerät an!

  2. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: Lall 22.10.07 - 11:32

    SpilkZ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wenn das alles eintritt was hier versprochen wir
    > kauf ich mir son ding...
    > hd-tv-tuner (hoffentlich DVB-S2) hddvd gucken
    > netzwerkanschluss sowiso ... absolut geial! wenn
    > die kiste nun noch dvds beschreiben kann mit
    > aufgenommenen tv-inhalten, hat M$ die nase wieder
    > vorn, wenn auch wegen der nebenfunktionen
    > abgesehen von den spielen.
    >
    > aber das härt sich endlich mal nach einem
    > brauchbaren mediacenter-ähnlichem gerät an!

    Ja genau. Ich will auch ein Gerät mit der Lautstärke eines Staubsaugers als Mediacenter. lol

    Die sollen das Teil lüfterlos machen, dann können wir drüber reden.

  3. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: Nex gen 22.10.07 - 11:36

    Lall schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SpilkZ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wenn das alles eintritt was hier versprochen
    > wir
    > kauf ich mir son ding...
    > hd-tv-tuner
    > (hoffentlich DVB-S2) hddvd gucken
    >
    > netzwerkanschluss sowiso ... absolut geial!
    > wenn
    > die kiste nun noch dvds beschreiben kann
    > mit
    > aufgenommenen tv-inhalten, hat M$ die
    > nase wieder
    > vorn, wenn auch wegen der
    > nebenfunktionen
    > abgesehen von den
    > spielen.
    >
    > aber das härt sich endlich mal
    > nach einem
    > brauchbaren mediacenter-ähnlichem
    > gerät an!
    >
    > Ja genau. Ich will auch ein Gerät mit der
    > Lautstärke eines Staubsaugers als Mediacenter.
    > lol
    >
    > Die sollen das Teil lüfterlos machen, dann können
    > wir drüber reden.
    >

    kann doch die ps3 alles schon (ja, dvb empfänger kommen demnächst). und wer will den direkt hd-discs brennen? die ps3 kann dann auch aufnehmen.

    also nichts neues

  4. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: hans 22.10.07 - 11:59

    Nex gen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lall schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > SpilkZ schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > wenn das alles eintritt was
    > hier versprochen
    > wir
    > kauf ich mir son
    > ding...
    > hd-tv-tuner
    > (hoffentlich DVB-S2)
    > hddvd gucken
    >
    > netzwerkanschluss sowiso
    > ... absolut geial!
    > wenn
    > die kiste nun
    > noch dvds beschreiben kann
    > mit
    >
    > aufgenommenen tv-inhalten, hat M$ die
    > nase
    > wieder
    > vorn, wenn auch wegen der
    >
    > nebenfunktionen
    > abgesehen von den
    >
    > spielen.
    >
    > aber das härt sich endlich
    > mal
    > nach einem
    > brauchbaren
    > mediacenter-ähnlichem
    > gerät an!
    >
    > Ja
    > genau. Ich will auch ein Gerät mit der
    >
    > Lautstärke eines Staubsaugers als
    > Mediacenter.
    > lol
    >
    > Die sollen das
    > Teil lüfterlos machen, dann können
    > wir drüber
    > reden.
    >
    > kann doch die ps3 alles schon (ja, dvb empfänger
    > kommen demnächst). und wer will den direkt
    > hd-discs brennen? die ps3 kann dann auch
    > aufnehmen.
    >
    > also nichts neues
    >


    dvb-t wenn ich mich jetzt nicht irre. Das könnten sie sich auch stecken.

  5. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: TimTim 22.10.07 - 12:00

    Nex gen schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > kann doch die ps3 alles schon (ja, dvb empfänger
    > kommen demnächst). und wer will den direkt
    > hd-discs brennen? die ps3 kann dann auch
    > aufnehmen.
    >
    > also nichts neues
    >


    Bei 170 Watt Stromverbrauch... klasse... ;-)
    Und die Lautstärke der PS3 als Spielekonsole geht noch, beim Film schauen, wäre sie mir aber definitiv zu hoch.

  6. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: Junkie 22.10.07 - 12:15

    TimTim schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    >
    > Bei 170 Watt Stromverbrauch... klasse... ;-)
    > Und die Lautstärke der PS3 als Spielekonsole geht
    > noch, beim Film schauen, wäre sie mir aber
    > definitiv zu hoch.


    ok, dann kauf mir zusätzlich noch nen standalone-player für 600€ .

    rechne mal nach sparfuchs:

    600€ entsprechen ca 2500kw/h
    wie lange kannst du bei durchschnittlich zwei filmen in der woche (4St) schauen bis die 600€ auggebraucht sind?
    achja, ich schaue jetzt schon bds und nicht in 2 jahren wenn der player 100€ kostet.
    oh man

  7. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: gultimore 22.10.07 - 12:32

    ich habe die "Eierlegende wollmilchsau" schon, nennt sich ps3.

    du glaubst doch nicht wirklich, es sei nen zufall, dass nen xbox 360 gerücht mit hdtv tuner kusiert, nachdem sony nen hdtv tuner für die ps3 angekündigt hat.

  8. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: the_spacewürm 22.10.07 - 14:06

    Nex gen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lall schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > SpilkZ schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > wenn das alles eintritt was
    > hier versprochen
    > wir
    > kauf ich mir son
    > ding...
    > hd-tv-tuner
    > (hoffentlich DVB-S2)
    > hddvd gucken
    >
    > netzwerkanschluss sowiso
    > ... absolut geial!
    > wenn
    > die kiste nun
    > noch dvds beschreiben kann
    > mit
    >
    > aufgenommenen tv-inhalten, hat M$ die
    > nase
    > wieder
    > vorn, wenn auch wegen der
    >
    > nebenfunktionen
    > abgesehen von den
    >
    > spielen.
    >
    > aber das härt sich endlich
    > mal
    > nach einem
    > brauchbaren
    > mediacenter-ähnlichem
    > gerät an!
    >
    > Ja
    > genau. Ich will auch ein Gerät mit der
    >
    > Lautstärke eines Staubsaugers als
    > Mediacenter.
    > lol
    >
    > Die sollen das
    > Teil lüfterlos machen, dann können
    > wir drüber
    > reden.
    >
    > kann doch die ps3 alles schon (ja, dvb empfänger
    > kommen demnächst). und wer will den direkt
    > hd-discs brennen? die ps3 kann dann auch
    > aufnehmen.
    >
    > also nichts neues
    >


    Und trotzdem verkauft sie sich nicht so wirklich dolle, was evtl. Rückschlüsse auf den Markt für solche Geräte zuläßt.
    Jedenfalls sollte es da die noch schlechte Spieleauswahl ja nicht sein. ;)

  9. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: TimTim 22.10.07 - 14:41

    Junkie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > achja, ich schaue jetzt schon bds und nicht in 2
    > jahren wenn der player 100€ kostet.
    > oh man


    Ich eben nicht und darin unterscheidest DU dich von der breiten Masse und mir.

    Achja, eine Frage noch:

    Wo leihst du dir die HD bzw. BR-Filme aus???

  10. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: Junkie 22.10.07 - 15:24

    TimTim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Junkie schrieb:
    > --------------------------------------------------

    >
    > Achja, eine Frage noch:
    >
    > Wo leihst du dir die HD bzw. BR-Filme aus???


    bei ins in der videothek vorort. der hat mind. schon 40bds.
    hd-dvds bietet er nicht an.

  11. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: TimTim 22.10.07 - 15:37

    Junkie schrieb:
    >
    >
    > bei ins in der videothek vorort. der hat mind.
    > schon 40bds.
    > hd-dvds bietet er nicht an.


    Schon ist gut, davon sprechen einen vielleicht 2-3 Filme an. Also dafür kauf ich mir noch keinen neuen Player. Mal abgesehen davon, dass man in vielen Filmen den Unterschied meiner Meinung nach sowieso nicht so sehr mitbekommt. Habe bisher 3 BD-Filme auf einem 42''-LCD von Sharp gesehen. Klar, wenn man sehr nah dransitzt, sieht man den Unterschied deutlich. Aber aus 3-4m Entfernung, sieht das hochskalierte Bild dem anderen schon sehr ähnlich. Obwohl natürlich die Details fehlen, aber die bekommt man auch nur aus unmittelbarer Nähe mit... Aber eines ist klar: High Definition ist die Zukunft, nur ich denke der Umstieg wird länger brauchen als von VHS auf DVD, da dort der Unterschied noch imenser war. Ich hatte mir von High Definition eigentlich mehr versprochen, aber den großen Unterschied sieht man -bei fernsehüblichem Abstand - erst ab Bildschirmdiagonalen jenseits der 50''...

  12. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: the_spacewürm 22.10.07 - 15:41

    TimTim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Junkie schrieb:
    > >
    >
    > bei ins in der videothek vorort.
    > der hat mind.
    > schon 40bds.
    > hd-dvds
    > bietet er nicht an.
    >
    > Schon ist gut, davon sprechen einen vielleicht 2-3
    > Filme an. Also dafür kauf ich mir noch keinen
    > neuen Player. Mal abgesehen davon, dass man in
    > vielen Filmen den Unterschied meiner Meinung nach
    > sowieso nicht so sehr mitbekommt. Habe bisher 3
    > BD-Filme auf einem 42''-LCD von Sharp gesehen.
    > Klar, wenn man sehr nah dransitzt, sieht man den
    > Unterschied deutlich. Aber aus 3-4m Entfernung,
    > sieht das hochskalierte Bild dem anderen schon
    > sehr ähnlich. Obwohl natürlich die Details fehlen,
    > aber die bekommt man auch nur aus unmittelbarer
    > Nähe mit... Aber eines ist klar: High Definition
    > ist die Zukunft, nur ich denke der Umstieg wird
    > länger brauchen als von VHS auf DVD, da dort der
    > Unterschied noch imenser war. Ich hatte mir von
    > High Definition eigentlich mehr versprochen, aber
    > den großen Unterschied sieht man -bei
    > fernsehüblichem Abstand - erst ab
    > Bildschirmdiagonalen jenseits der 50''...
    >


    Der Umstieg wird wohl frühstens beim Massenpublikum vollzogen, wenn sowohl Medien als auch Player und natürlich auch die TVs zu ähnlich günstigen Preisen wie heute bei den DVDs erhältlich sind. Qualitätsvorsprung, interaktive Extras und was auch immer ist der großen Masse sicher nicht den großen Griff in die Geldbörse wert, der derzeit dafür nötig ist.

  13. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: TimTim 22.10.07 - 15:51

    the_spacewürm schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Der Umstieg wird wohl frühstens beim
    > Massenpublikum vollzogen, wenn sowohl Medien als
    > auch Player und natürlich auch die TVs zu ähnlich
    > günstigen Preisen wie heute bei den DVDs
    > erhältlich sind. Qualitätsvorsprung, interaktive
    > Extras und was auch immer ist der großen Masse
    > sicher nicht den großen Griff in die Geldbörse
    > wert, der derzeit dafür nötig ist.


    Das "Problem" sehe ich eben auch. DVD hatte gegenüber VHS viele Vorteile:

    - kein lästiges Spulen
    - keine Verschlechterung der Bildqualität
    - sehr viel bessere Bildqualität (kein Bildrauschen)
    - kompaktere Bauart
    - meherere Tonspuren
    - digitaler Ton

    HD/BR-Discs haben soweit ich das sehe nur einen einzigen Vorteil:

    - höhere Bildauflösung und dadurch (abhängig vom Ausgabemedium) bessere Bildqualität

    Ich glaube nicht, dass der breiten Masse das reichen wird, wenn ich als wirklich pingeliger Filmegucker schon kaum Unterschiede sehe.
    Ok, die Tonqualität wird sich auch etwas verbessern und vielleicht passen auf den neuen Discs noch mehr Extras... Aber alldas interessiert die breite Masse überhaupt nicht. Den reichen ja scheinbar teilweise sogar billige Kopien aus dem Internet in miserablen Qualitäten. Und für sowas ist mir meine Zeit zu kostbar, da warte ich lieber auf den DVD-Release :-)
    Ich befürchte fast, dass die breite Masse sich nur dadurch Umschwenken lässt, wenn Filme nur noch in den neuen Formaten herauskommen. Einen echten Mehrwert für diese Bevölkerungsgruppe sehe ich jedenfalls nicht. Den hat wohl eher die Filmindustrie mit dem besseren Kopierschutz.

  14. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: Painy187 22.10.07 - 15:57

    the_spacewürm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Umstieg wird wohl frühstens beim
    > Massenpublikum vollzogen, wenn sowohl Medien als
    > auch Player und natürlich auch die TVs zu ähnlich
    > günstigen Preisen wie heute bei den DVDs
    > erhältlich sind.

    naja viele Leute kaufen sich heute schon billigste (teilweise auch billig im Sinne der Qualität) LCD-TVs nur weils so flach ist. Ich will mir hier nicht direkt abgrenzen, ich habe auch einen 32"-LCD zu Hause stehen, hab dafür aber auch das Geld gezahlt, was man für gute Qualität zahlen muss. Außerdem ist meine Röhre leider kaputt gegangen, so dass ich sie ersetzen musste durch ein anderes Gerät. Ich hätte zwar auch ne neue Röhre kaufen können, aber nen 32" Sony Bravia kommt von der Bildqualität schon recht gut an einen Röhren-TV und außerdem zockts sich mit der 360 an nem HD-Ready besser als an nem PAL-Gerät ;)

    Wenn ich mir im Real nen 499€ 32"-er NoName-Geraät anschaue und daneben dann im Preis aufsteigende Geräte, dann sind die teureren meist auch weniger krislig, Matt, unscharf, etc.

    > Qualitätsvorsprung, interaktive
    > Extras und was auch immer ist der großen Masse
    > sicher nicht den großen Griff in die Geldbörse
    > wert, der derzeit dafür nötig ist.

    Ne Röhre oder nen schlechter LCD geben sich im Preis nicht mehr so viel, wenn man die selbe Größe betrachtet. Nur sieht das Bild einer billigen Röhre besser aus als das eines billigen LCDs.

    Ich denke, viele Leite haben schon billig-LCDs mit HD-Ready-Logo, aber bis High-Def-Media-Player (BD oder HDDVD) alledings bei der großen Masse ankommen werden, fließt noch viel Wasser diverse Flüße entlang...

    Wie schon jemand schrieb: Die DVD hatte gegenüber der VHS eben mehr Vorteile, als High-Def-Medien gegenüber der DVD.

    Schon allein, dass man eine DVD nicht zurück spulen braucht und die DVD nach als Bandsalat endet sind gute Argumente. Genauso eben auch die Bildqualität und die Handlichkeit der Medien...

  15. Re: Eierlegende wollmilchsau

    Autor: Stalkingwolf 22.10.07 - 16:46

    Wir haben genau einen Blu-Ray Filme Casino Royal. Der wurde 2x ausgeliehen. Einmal von mir und einmal vom Besitzer selber. Ok wir sind eine kleine Stadt, aber es wird in vielen Städten genau so aussehen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Developer Full Stack (w/m/d)
    ORSOFT, Leipzig
  2. Project Administrator Business Development (m/w/d)
    Hays AG, Selb
  3. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Berlin
  4. Senior Anwendungsentwickler COBOL (m/w/d)
    Deutsche WertpapierService Bank AG, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de