1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Herbst-Grafikkarten: AMD und…

Ich kenne schon den Gewinner

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich kenne schon den Gewinner

    Autor: Gewinnerline 22.10.07 - 13:19

    Alte Müll Devices (AMD) wird es nicht :- )

  2. Re: Ich kenne schon den Gewinner

    Autor: Merc 22.10.07 - 13:27

    Gewinnerline schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Alte Müll Devices (AMD) wird es nicht :- )
    >
    >
    wow, du bist toll...

  3. Nvida vs. AMD

    Autor: Achja 22.10.07 - 14:24

    Gewinnerline schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Alte Müll Devices (AMD) wird es nicht :- )


    Sehr hilfreicher Post !
    Ich steh da eher neutral dazu, weil ich auch immer beide Produkte vergleichen kann während der Arbeit. Aber du bist wahrscheinlich von den Medien zu stark beieinflusst um die Qualität von AMD zu erkennen, was aber nicht heisst, dass jetzt Nvidia schlechter ist. Beide haben ihre Stärken und Schwächen.

  4. Re: Ich kenne schon den Gewinner

    Autor: Cespenar 22.10.07 - 16:01

    Gewinnerline schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Alte Müll Devices (AMD) wird es nicht :- )
    >
    >


    richtig, der Kunde ist der Gewinner
    also kann man nur hoffen das beide Produkte einigermaßen erfolgreich werden, sonst sieht's im Grafikkarten Segment bzgl. Innovation irgendwann so aus wie auf dem BS Markt

  5. Re: Ich kenne schon den Gewinner

    Autor: Renton 22.10.07 - 16:53

    Cespenar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gewinnerline schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Alte Müll Devices (AMD) wird es nicht :-
    > )
    >
    > richtig, der Kunde ist der Gewinner
    > also kann man nur hoffen das beide Produkte
    > einigermaßen erfolgreich werden, sonst sieht's im
    > Grafikkarten Segment bzgl. Innovation irgendwann
    > so aus wie auf dem BS Markt
    >
    >
    FullAck :) ich freu mich drauf.

    MfG Rico

  6. Re: Ich kenne schon den Gewinner

    Autor: GrinderFX 22.10.07 - 17:04

    Cespenar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gewinnerline schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Alte Müll Devices (AMD) wird es nicht :-
    > )
    >
    > richtig, der Kunde ist der Gewinner
    > also kann man nur hoffen das beide Produkte
    > einigermaßen erfolgreich werden, sonst sieht's im
    > Grafikkarten Segment bzgl. Innovation irgendwann
    > so aus wie auf dem BS Markt
    >
    >


    Das ist pauschal schon mal nicht richtig.
    Es gewinnt nur ein teil der kundschaft.
    Gerade bei amd/ati kann man schnell der verlierer sein, wenn zum beispiel die karte bescheiden oder gar nicht läuft. Kam ja in der geschichte von ati nicht nur einmal vor.

  7. Re: Nvida vs. AMD

    Autor: GrinderFX 22.10.07 - 17:04

    Achja schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gewinnerline schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Alte Müll Devices (AMD) wird es nicht :- )
    >
    > Sehr hilfreicher Post !
    > Ich steh da eher neutral dazu, weil ich auch immer
    > beide Produkte vergleichen kann während der
    > Arbeit. Aber du bist wahrscheinlich von den Medien
    > zu stark beieinflusst um die Qualität von AMD zu
    > erkennen, was aber nicht heisst, dass jetzt Nvidia
    > schlechter ist. Beide haben ihre Stärken und
    > Schwächen.

    So kann man das natürlich auch nennen wenn ein produkt schlechter als das andere ist.

  8. Re: Ich kenne schon den Gewinner

    Autor: Suomynona 22.10.07 - 17:32

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gerade bei amd/ati kann man schnell der verlierer sein, wenn zum beispiel die karte bescheiden oder gar nicht läuft. Kam ja in der geschichte von ati nicht nur einmal vor.

    ATI/AMD hat mehrfach Hardware ausgeliefert die nicht funktioniert?
    Troll dich!

    Ich bin zwar aus dem Windows-Zirkus schon ein Weilchen raus, aber nach allem was ich mitbekommen habe hat sich die Situation bei ATI mit Einfuehrung des Catalyst-Treibers (vor Jahren) massiv verbessert. Bugs und Performance-Probleme sind sicherlich vorgekommen, da bin nicht im Detail informiert, aber ueber derartige Fehlgriffe ist auch die Konkurrenz, Nvidia nicht erhaben.

    Solltest du speziell auf den Linux-Support seitens ATI anspielen, so ist, was ATI seiner Kundschaft hier vorgesetzt hat, eine indiskutable jaemmerliche Frecheit und die Versuche sich mit "Entwicklungseinsatz entspricht Marktrelevanz" herauszureden schlicht Unverschaemt.
    AMD hat hier die Chance ein Jahr nach der Uebernahme diese Scharte auszuwetzen, diese Chance wird scheinbar zur Zeit wahrgenommen, ob es AMD gelingt den vielversprechenden wenn auch nicht fehlerfreien Start zum akzeptablen Dauerzustand zu machen, wird das naechste Jahr zeigen.

    snafu,
    Suomynona

  9. Re: Ich kenne schon den Gewinner

    Autor: Dietbert 22.10.07 - 17:36

    Hatte bis vor kurzen eine Ati 9600 Pro bzw. eine 9800 Pro jetzt eine Nvidia 7900 GS, für den Spieler unter XP macht es (von der reinen Leistung mal abgesehen) keinerlei unterschied!

  10. Danke

    Autor: Suomynona 22.10.07 - 19:19

    Dietbert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hatte bis vor kurzen eine Ati 9600 Pro bzw. eine 9800 Pro jetzt eine Nvidia 7900 GS, für den Spieler unter XP macht es (von der reinen Leistung mal abgesehen) keinerlei unterschied!

    Diesen Eindruck hatte ich bisher auch, schoen diesen unabhaengig bestaetigt zu bekommen.

  11. Re: Danke

    Autor: GrinderFX 22.10.07 - 19:56

    Suomynona schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dietbert schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hatte bis vor kurzen eine Ati 9600 Pro bzw.
    > eine 9800 Pro jetzt eine Nvidia 7900 GS, für den
    > Spieler unter XP macht es (von der reinen Leistung
    > mal abgesehen) keinerlei unterschied!
    >
    > Diesen Eindruck hatte ich bisher auch, schoen
    > diesen unabhaengig bestaetigt zu bekommen.
    >


    Man sollte nicht immer nur an gestern denken. Meine ati 9600 xt lief 2 jahre lang unter windows so gut wie gar nicht, da ati es nicht geschafft hat einen vernünftigen treiber rauszibringen und wenn du mal nachlesen würdest, würdest du sehen, dass es bei ihren neuen treibern ja auch wieder massive fehler gab, die sie immer noch ab beheben sind. Mal abgesehen von anderen bugs.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Application Consultant (m/w/d)
    Oskar Frech GmbH + Co. KG, Schorndorf-Weiler
  2. Manager OSS Business Relationship Management (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Führungskraft (w/m/d) Referat F11 "Anschriftenregister, Referenzdatenbestand"
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Referent (m/w/d) für die Digitale Transformation im Bereich der Staatsbauverwaltung
    Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, München, Augsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. ab 79,99€
  3. (u.a. Mass Effect Legendary Edition, NHL 22 für je 34,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rainbow Six Extraction im Test: Elitesoldaten gegen Ekelmonster
Rainbow Six Extraction im Test
Elitesoldaten gegen Ekelmonster

Bis zu drei Soldaten im Kampf gegen Außerirdische: Rainbow Six Extraction bietet taktisch anspruchsvolle Einsätze statt wilder Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Extraction Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische

Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
Xbox Cloud Gaming
Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz


    Microsoft: 11 gute Gründe gegen den Umstieg auf Windows 11
    Microsoft
    11 gute Gründe gegen den Umstieg auf Windows 11

    Microsoft hat mit Windows 11 ein besseres Windows versprochen. Momentan fehlt aber viel und Funktionen werden hinter mehr Klicks versteckt.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    1. Android Microsoft teilt Windows-11-Pläne für Februar mit
    2. Pluton in Windows 11 Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren
    3. Microsoft Windows 11 bekommt einen neuen Task-Manager