1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitsloch in Windows…

Re: Widerspruch

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Widerspruch

Autor: DauBasher 23.10.07 - 05:13

Korrumpel schrieb:
-------------------------------------------------------

> ??? Ägypten???

Nein, Iran. Mal im ernst, wo ist denn da der Widerspruch? Die wichtigere Stelle hast Du ja nicht zitiert, ich erklärs Dir aber trotzdem: Die Sicherheitslücke ist nur vorhanden wenn der Benutzer nicht mit Admin-Rechten eingeloggt ist. Da dies bei XP bei den wenigsten der Fall ist, ist die Lücke schnurz piep egal. Wozu soll man auch Admin-Rechte erschleichen wollen wenn man sie sowieso schon hat? Jeder Trojaner oder Virus hat somit _immer_ Admin-Rechte und braucht die Lücke gar nicht. Selbst bei Firmen haben User (eingeschränkte) Admin-Rechte an ihren Workstations. Wenn man dann auch noch keinen Virenscanner hat oder die Updates zu spät kommen fängt man sich schon mal nen Infekt ein.


Neues Thema


Thema
 

Widerspruch

Korrumpel | 23.10.07 - 02:03
 

Re: Widerspruch

DauBasher | 23.10.07 - 05:13
 

Re: Widerspruch

Widersprecher | 23.10.07 - 14:21
 

Re: Widerspruch

DauBasher | 23.10.07 - 17:32

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PTA (m/w/d) zur Verstärkung für Konzeption und Qualitätssicherung im Bereich Pharmazie
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Regensburg, Fürth
  2. Trainee IT (m/w/d)
    DZ Bank AG, Frankfurt am Main
  3. Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) 1st und 2nd Level Support
    Kliniken Dritter Orden gGmbH, München
  4. People Manager (m/w/d) für selbstorganisierte Teams im IT-Fachbereich
    Hannover Rück SE, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.049€ (günstig wie nie) - 200€ Cashback möglich
  2. 234,90€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Assassin's Creed: Origins für 18,33€, Ghostwire Tokyo für 26,99€, Control Ultimate...
  4. 19€ (günstig wie nie, UVP 104€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Directus: Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS
    Directus
    Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS

    Web-, Mobile- oder gar Print-Frontends können sehr verschieden sein. Eine Backend-API mit einem Headless CMS vereinfacht das. Directus zeigt, wie.
    Eine Anleitung von Jonathan Schneider


      1. Technoblade: Minecraft verabschiedet verstorbenen Streamer mit Krönchen
        Technoblade
        Minecraft verabschiedet verstorbenen Streamer mit Krönchen

        Nach dem Tod des bekanntesten Minecraft-Streamers trauert die Community. Das Entwicklerstudio Mojang verabschiedet Technoblade im Launcher.

      2. Erdbeben und Vulkanausbrüche: Glasfaserkabel als Frühwarnsystem
        Erdbeben und Vulkanausbrüche
        Glasfaserkabel als Frühwarnsystem

        Seismografen registrieren Bodenbewegungen, Glasfasern können das aber besser. Forscher hoffen, mit ihnen Erdbeben und Vulkanausbrüche besser vorhersagen zu können.

      3. Netze: Massenentlassungen bei Open-RAN-Pionier Parallel Wireless
        Netze
        Massenentlassungen bei Open-RAN-Pionier Parallel Wireless

        Es wird viel über Open RAN geredet, aber offenbar wenig gekauft. Mit Parallel Wireless ist das Überleben eines der bekanntesten Branchenunternehmen in Frage gestellt.


      1. 12:15

      2. 12:01

      3. 11:19

      4. 11:04

      5. 10:49

      6. 10:34

      7. 10:19

      8. 10:04