1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Networld
  4. Politik / Recht

Re: Einigung von EU und USA im Streit um Galileo absehbar

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Einigung von EU und USA im Streit um Galileo absehbar

Autor: Raiden 26.02.04 - 16:32

naja im Prinzip ist Galileo mittlerweile überflüssig geworden. Die Grundidee war ja ein rein ziviles Sateliten - Navigationssystem aufzubauen weil das amerikanische Militär GPS in Kriegszeiten unscharf stellen oder es für Zivilisten ganz abstellen kann (so teilweise am 11.9 geschehen).
Da aber mittlerweile bekannt ist das die USA das europäische System auch stören können ist es praktisch überfüssig geworden. Es gibt immerhin schon zwei Systeme (GPS, GLONASS). Wer also aus irgendwelchen Gründen nicht das amerikanische verwenden will kann das russische verwenden (es gibt sogar Empänger für beides). Von der Genauigkeit sind beide gleich.
Und was die höhere Genauigkeit von Galileo angeht: in den nächsten Jahren wird die GPS Flotte modernisiert.
So bleibt Galileo eine rein politisches Projekt. In Grund genommen hätte man das Geld im europäischen Raumgleiter Hermes besser angelegt (dessen Entwicklung ja wegen Geldmangel eingestellt wurde). Dann wäre die ISS nämlich nicht vom amerikanischen Space Shuttle abhängig.
Oder in eine größeres Kolumbusmodul was wirklich mit Abstand das kleinste in der ganzen ISS ist.
Allein die Japaner haben zwei Module beigesteuert.


Neues Thema


Thema
 

Einigung von EU und USA im Streit um Galileo absehbar

Golem.de | 26.02.04 - 14:54
 

Re: Einigung von EU und USA im Streit...

Blindside | 26.02.04 - 15:03
 

Re: Vermessungsaufgaben

Torsten | 27.02.04 - 17:04
 

Was gibts da zu Einigen?

JTR | 26.02.04 - 15:26
 

Re: Was gibts da zu Einigen?

buzz | 26.02.04 - 16:49
 

Re: Was gibts da zu Einigen?

der andere | 26.02.04 - 18:06
 

Re: Was gibts da zu Einigen?

JTR | 27.02.04 - 09:21
 

Re: Was gibts da zu Einigen?

Karl-Heinz | 26.02.04 - 21:47
 

Re: Was gibts da zu Einigen?

JTR | 27.02.04 - 09:59
 

Re: Was gibts da zu Einigen?

Karl-Heinz | 27.02.04 - 10:53
 

Bin Laden

Executor17361 | 27.02.04 - 11:26
 

Re: Einigung von EU und USA im Streit um Galileo absehbar

Raiden | 26.02.04 - 16:32
 

Re: Einigung von EU und USA im Streit...

jaja | 26.02.04 - 17:23
 

Re: Einigung von EU und USA im Streit...

Jonas | 26.02.04 - 18:04
 

Re: Einigung von EU und USA im Streit...

gurks | 26.02.04 - 19:30
 

Re: Einigung von EU und USA im Streit...

DrupaBaby | 26.02.04 - 20:56
 

Re: Einigung von EU und USA im Streit...

Karl-Heinz | 26.02.04 - 21:49
 

Störrecht der USA?

User12 | 27.02.04 - 11:34
 

Re: Störrecht der USA?

Blindside | 27.02.04 - 12:06
 

Re: Störrecht der USA?

Anonymer Nutzer | 29.02.04 - 23:14

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gruppenleitung Geoinformatik (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine
  2. Referent:in Informationstechnologie (m/w/d)
    Virtuelles Krankenhaus NRW gGmbH, Hagen
  3. Project Manager Healthcare (m/w/d)
    Ascom Deutschland GmbH, Dienstsitz Baar (Schweiz), Vertriebsgebiet DACH
  4. Senior-Applikationsbetreuer*- in (m/w/d) - Klinische Systeme
    Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Return to Monkey Island angespielt: Schön, mal wieder hier zu sein
Return to Monkey Island angespielt
Schön, mal wieder hier zu sein

Guybrush Threepwood ist zurück - und mit ihm sein Erfinder Ron Gilbert. Aber ist das neue Monkey Island auch so gut wie seine Vorgänger?
Eine Rezension von Daniel Ziegener

  1. Boox Mira im Test Ein Display wie aus Papier

Spieleentwicklung: Editorial trifft Engine bei Ubisoft
Spieleentwicklung
Editorial trifft Engine bei Ubisoft

Newsletter Engines Der oberste Game Designer von Ubisoft hat mit Golem.de über Engines gesprochen. Und: aktuelle Engine-News.
Von Peter Steinlechner