Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone wird ein teurer Spaß

Das ist ein schlechter Witz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist ein schlechter Witz

    Autor: ThomasS 23.10.07 - 10:14

    Wer wechselt in einen Tarif mit 50 Euro Grundgebühr und 39 ct/min.

    Da muss man selbst schon sehr "different" sein, wenn man das jetzt auch noch gut finden soll.

  2. Re: Das ist ein schlechter Witz

    Autor: .:. 23.10.07 - 10:26

    ThomasS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer wechselt in einen Tarif mit 50 Euro
    > Grundgebühr und 39 ct/min.
    >
    > Da muss man selbst schon sehr "different" sein,
    > wenn man das jetzt auch noch gut finden soll.

    39ct/min.? Du meinst wohl eher 19ct/min. <- das ist der teuerste T-Mobile minutentarif

  3. Re: Das ist ein schlechter Witz

    Autor: (kostenlos registrieren) 23.10.07 - 10:28

    .:. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ThomasS schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer wechselt in einen Tarif mit 50 Euro
    >
    > Grundgebühr und 39 ct/min.
    >
    > Da muss man
    > selbst schon sehr "different" sein,
    > wenn man
    > das jetzt auch noch gut finden soll.
    >
    > 39ct/min.? Du meinst wohl eher 19ct/min. <- das
    > ist der teuerste T-Mobile minutentarif


    Beim iPhone kostet eine zusätzliche Minute allerdings 39 Cent.
    Die Texte hier auf Golem sind zum lesen gedacht ...

  4. Re: Das ist ein schlechter Witz

    Autor: tomila 23.10.07 - 10:28

    .:. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ThomasS schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer wechselt in einen Tarif mit 50 Euro
    >
    > Grundgebühr und 39 ct/min.
    >
    > Da muss man
    > selbst schon sehr "different" sein,
    > wenn man
    > das jetzt auch noch gut finden soll.
    >
    > 39ct/min.? Du meinst wohl eher 19ct/min. <- das
    > ist der teuerste T-Mobile minutentarif

    Nein er meint 39 cent/minute.
    Denn das wird es werden mein gutster....
    ;-)


  5. Re: Das ist ein schlechter Witz

    Autor: MarekP. 23.10.07 - 10:28

    39Cent sind schon richtig.. wer lesen kann...

    "Für knapp 70 Euro sollen iPhone-Kunden nur 200 Inklusivminuten und 150 SMS pro Monat erhalten, für rund 50,- Euro nur 100 Inklusivminuten und 40 SMS. Jede weitere Minute soll mit stattlichen 39 Cent zu Buche schlagen, eine SMS 19 Cent kosten. "

    .:. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ThomasS schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer wechselt in einen Tarif mit 50 Euro
    >
    > Grundgebühr und 39 ct/min.
    >
    > Da muss man
    > selbst schon sehr "different" sein,
    > wenn man
    > das jetzt auch noch gut finden soll.
    >
    > 39ct/min.? Du meinst wohl eher 19ct/min. <- das
    > ist der teuerste T-Mobile minutentarif


  6. LOL

    Autor: .:. 23.10.07 - 10:32

    Nunja, wir werden es ja in einer Woche sehen ;)

  7. Re: LOL

    Autor: MarekP. 23.10.07 - 10:34

    Die Telekom trifft dabei noch nicht mal die Hauptschuld.. das ist der Vertrag mit Apple die Gesprächsminuten werden "geshared" d.h. Apple bekommt von jedem Gespräch einen Anteil.. sowas treibt natürlich die Minutenpreise hoch.
    Und ja: 39 Cent sind der Preis den es kosten wird...wurde ech schon vorher prognostiziert dass es in diesen Regionen landet..allerdings ist imho dafür die Grundgebühr echt zu heftig..

    .:. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nunja, wir werden es ja in einer Woche sehen ;)


  8. Blödsinn

    Autor: Jay Äm 23.10.07 - 10:38

    .:. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ThomasS schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer wechselt in einen Tarif mit 50 Euro
    >
    > Grundgebühr und 39 ct/min.
    >
    > Da muss man
    > selbst schon sehr "different" sein,
    > wenn man
    > das jetzt auch noch gut finden soll.
    >
    > 39ct/min.? Du meinst wohl eher 19ct/min. <- das
    > ist der teuerste T-Mobile minutentarif

    Auf ne Prepaid-Karte zahlste bei D1 auch 39 cent pro Minute. Also auch das nur Quark von Dir... o_O

  9. Re: Blödsinn

    Autor: Ypselon 23.10.07 - 10:41

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .:. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ThomasS schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Wer wechselt in einen Tarif
    > mit 50 Euro
    >
    > Grundgebühr und 39
    > ct/min.
    >
    > Da muss man
    > selbst schon
    > sehr "different" sein,
    > wenn man
    > das
    > jetzt auch noch gut finden soll.
    >
    > 39ct/min.? Du meinst wohl eher 19ct/min. <-
    > das
    > ist der teuerste T-Mobile minutentarif
    >
    > Auf ne Prepaid-Karte zahlste bei D1 auch 39 cent
    > pro Minute. Also auch das nur Quark von Dir... o_O

    Tja ich zahle nur 14 Cent die Minute (Handy und Festnetz) bzw. 4 Cent von Medion zu Medion .. und brauche mir kein überteuertes IPhone holen :)

  10. Re: Das ist ein schlechter Witz

    Autor: iPhoner 23.10.07 - 10:43

    Tja! Dann bleibt ja eigentlich nur noch wiedermal nach Frankreich fahren und da die Läden leerräumen. Aber diesmal mit bezahlen. Bitte ;)

  11. Re: Das ist ein schlechter Witz

    Autor: tomek 23.10.07 - 10:49

    ThomasS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer wechselt in einen Tarif mit 50 Euro
    > Grundgebühr und 39 ct/min.
    >
    > Da muss man selbst schon sehr "different" sein,
    > wenn man das jetzt auch noch gut finden soll.

    der witz ist eher, dass es genug leute gibt, die jetzt schon mit den hufen scharen...

  12. Re: Das ist ein schlechter Witz

    Autor: Jay Äm 23.10.07 - 10:49

    iPhoner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja! Dann bleibt ja eigentlich nur noch wiedermal
    > nach Frankreich fahren und da die Läden
    > leerräumen. Aber diesmal mit bezahlen. Bitte ;)

    Warum? Das iPhone gibts doch für knapp 400 Euro bei eBay...

  13. Re: Das ist ein schlechter Witz

    Autor: Largo 23.10.07 - 10:55

    ändert nix daran, dass nur ein Anbieter ein gut ausgebautes edge Netz hat. O2 und ePlus haben gar kein edge.


    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iPhoner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Tja! Dann bleibt ja eigentlich nur noch
    > wiedermal
    > nach Frankreich fahren und da die
    > Läden
    > leerräumen. Aber diesmal mit bezahlen.
    > Bitte ;)
    >
    > Warum? Das iPhone gibts doch für knapp 400 Euro
    > bei eBay...


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  2. Ziehm Imaging GmbH, Mitteldeutschland, Süddeutschland
  3. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms
  4. Vitrocell Systems GmbH, Waldkirch bei Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  2. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  3. 339,00€
  4. 269,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Von Bananen und Astronauten
Indiegames-Rundschau
Von Bananen und Astronauten

In Outer Wilds erlebt ein Astronaut in Murmeltier-Manier das immer gleiche Abenteuer, in My Friend Pedro tötet ein maskierter Auftragskiller im Auftrag einer Banane, dazu gibt es Horror von Lovecraft: Golem.de stellt die Indiegames-Highlights des Sommers vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  2. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter
  3. Indiegames-Rundschau Zwischen Fließband und Wanderlust

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

  1. Smarte Lautsprecher: Bose und Sonos bringen Google Assistant auf Alexa-Geräte
    Smarte Lautsprecher
    Bose und Sonos bringen Google Assistant auf Alexa-Geräte

    Bose und Sonos haben ein Update für ihre Alexa-fähigen Lautsprecher veröffentlicht, mit dem sich auch der Google Assistant nutzen lässt. Leider gibt es in der Praxis zu viele Einschränkungen; einen vollwertigen Ersatz für einen Google-Assistant-Lautsprecher bieten weder Sonos noch Bose.

  2. Infinite Scale: Owncloud ändert grundlegend seine Architektur
    Infinite Scale
    Owncloud ändert grundlegend seine Architektur

    Die Kollaborationssoftware Owncloud bekommt unter dem Projektnamen Infinite Scale eine komplett neue Architektur. Statt auf PHP setzen die Entwickler nun auf Go. Auch das Frontend haben die Entwickler von Grund auf neu gestaltet und teilweise die Lizenz gewechselt.

  3. Nintendo Switch: Joy-Con-Drift führt zu Klage und zu offiziellem Statement
    Nintendo Switch
    Joy-Con-Drift führt zu Klage und zu offiziellem Statement

    Einige Controller der Nintendo Switch haben ein Problem: Die Analogsticks wandern. Nun wurde das Unternehmen in den USA verklagt. In einer Stellungnahme verweist Nintendo nüchtern auf den eigenen Support.


  1. 13:18

  2. 13:05

  3. 12:50

  4. 12:35

  5. 12:07

  6. 12:02

  7. 11:55

  8. 11:50