1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vergütungsstudie: IT-Berater werden…

Was brauche ich denn zum IT-Berater?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was brauche ich denn zum IT-Berater?

    Autor: unknown 23.10.07 - 23:07

    Ich bin jung, motiviert, kreativ und talentiert.
    Leider fehlt mir der Schulabschluss.

  2. Re: Was brauche ich denn zum IT-Berater?

    Autor: unknown 23.10.07 - 23:15

    unknown schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin jung, motiviert, kreativ und talentiert.
    > Leider fehlt mir der Schulabschluss.
    Mal im Ernst: Was für Qualifikationen und Ausbildung braucht man für den
    Beruf? Ist wohl jemand mit IT-Studium, der dann auf irgendeinem Spezialgebiet nach vielen Jahren praktischer Erfahrung zum Berater wird, oder?
    Das Durchschnittsalter wäre auch interessant gewesen...

  3. Re: Was brauche ich denn zum IT-Berater?

    Autor: Jay Äm 23.10.07 - 23:19

    unknown schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin jung, motiviert, kreativ und talentiert.
    > Leider fehlt mir der Schulabschluss.

    Derzeit brauchts zum IT Berater nicht viel, weil händeringend gesucht wird. Unter der Voraussetzung, das Du den grundlegenden Umgang beherrschst, such Dir irgend nen Aushilfsjob im IT Bereich, lern Dir was an... und in ein paar Jahren kräht kein Hahn mehr nach Qualifikationen. Oder mach ne Schulung zum Techniker... oder lass Dir vom Arbeitsamt ne Umschulung bezahlen.


  4. Re: Was brauche ich denn zum IT-Berater?

    Autor: exherbert 23.10.07 - 23:23

    > Mal im Ernst: Was für Qualifikationen und
    > Ausbildung braucht man für den
    > Beruf? Ist wohl jemand mit IT-Studium, der dann
    > auf irgendeinem Spezialgebiet nach vielen Jahren
    > praktischer Erfahrung zum Berater wird, oder?
    > Das Durchschnittsalter wäre auch interessant
    > gewesen...

    burn out start mit ~27
    erste erfahrungen ~32
    aussagefähig und einsatzbereit später :o)

    es ist das spannungsdreieck:

    werte und normen
    berufliche ziele
    und
    die wahl der tools

    ... was einen umbringt.

    ansonsten, erst informieren dann fragen, isn'it ?

    greetz




  5. Re: Was brauche ich denn zum IT-Berater?

    Autor: unknown 23.10.07 - 23:50

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > unknown schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin jung, motiviert, kreativ und
    > talentiert.
    > Leider fehlt mir der
    > Schulabschluss.
    >
    > Derzeit brauchts zum IT Berater nicht viel, weil
    > händeringend gesucht wird. Unter der
    > Voraussetzung, das Du den grundlegenden Umgang
    > beherrschst, such Dir irgend nen Aushilfsjob im IT
    > Bereich, lern Dir was an... und in ein paar Jahren
    > kräht kein Hahn mehr nach Qualifikationen. Oder
    > mach ne Schulung zum Techniker... oder lass Dir
    > vom Arbeitsamt ne Umschulung bezahlen.
    Umschulung zum IT-Berater? ;)




  6. Re: Was brauche ich denn zum IT-Berater?

    Autor: unknown 23.10.07 - 23:54

    exherbert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ansonsten, erst informieren dann fragen, isn'it ?
    Nö, dann müsste ich ja nicht mehr fragen und Ihr hättet nichts zu tun
    vor eurer Flimmerkiste :)

  7. Re: Was brauche ich denn zum IT-Berater?

    Autor: mic 24.10.07 - 00:18

    unknown schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jay Äm schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > unknown schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich bin jung, motiviert,
    > kreativ und
    > talentiert.
    > Leider fehlt mir
    > der
    > Schulabschluss.
    >
    > Derzeit
    > brauchts zum IT Berater nicht viel, weil
    >
    > händeringend gesucht wird. Unter der
    >
    > Voraussetzung, das Du den grundlegenden
    > Umgang
    > beherrschst, such Dir irgend nen
    > Aushilfsjob im IT
    > Bereich, lern Dir was an...
    > und in ein paar Jahren
    > kräht kein Hahn mehr
    > nach Qualifikationen. Oder
    > mach ne Schulung
    > zum Techniker... oder lass Dir
    > vom Arbeitsamt
    > ne Umschulung bezahlen.
    > Umschulung zum IT-Berater? ;)
    >
    >
    eigentlich nur
    kontakte kontakte kontakte....
    und ein bisschen halbwissen sowie kaufmaennische grundlagen ;)

  8. Re: Was brauche ich denn zum IT-Berater?

    Autor: Bedenkenträger 24.10.07 - 07:33

    mic schrieb:
    > eigentlich nur
    > kontakte kontakte kontakte....
    > und ein bisschen halbwissen sowie kaufmaennische
    > grundlagen ;)

    Im Grunde hast du gar nicht so unrecht - in Boom-zeiten wie jetzt. Wenn aber der Schweinezyklus ab nächstes Jahr wieder zuschlägt und sich "die Märkte konsolidieren" sitzen die "mit ein bisschen Halbwissen" als erste bei Arbeitsamt.


  9. So sieht ein IT-Berater aus

    Autor: eQ 24.10.07 - 07:58

    1. Älter als 25
    2. Abgeschlossene Ausbildung und oder Studium
    3. Fähigkeit für Projektmanagement
    4. Fachwissen Software (nicht zu knapp):
    - alle wichtigen Programmiersprachen: Java, C#, C++, Apap, "HTML",...
    - alle wichtigen Entwicklungsumgebungen: Eclipse, Visual Studio, SAP- Develop, ...
    5. Fachwissen OS
    5. Fachwissen Hardware
    6. Sicherheitskenntnisse:
    - bekannte Schwachstellen in IT-Systemen
    - auffinden von möglichen Schwachstellen
    - Kenntnisse von höherer Mathematik -> Kryptographie
    7. Hervorragende Englischkenntnisse
    8. <<Gute Kontakte ;)>>

    to be continued...

  10. Re: So sieht ein IT-Berater aus

    Autor: Tünn 24.10.07 - 08:02

    wo lernt man denn apap??? hast du dazu links zu schulungen? das fehlt mir noch als skill!

  11. apap --> ABAP

    Autor: Ein_IT_Berater 24.10.07 - 08:09

    Tünn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wo lernt man denn apap??? hast du dazu links zu
    > schulungen? das fehlt mir noch als skill!

    Es heißt übrigens ABAP (laut SAP "Advanced Business Application Programming" - in der Realität oftmals "Anfänger Basteln An Programmen").

  12. Re: So sieht ein IT-Berater aus

    Autor: DerMuedeJo 24.10.07 - 08:10

    eQ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1. Älter als 25
    > 2. Abgeschlossene Ausbildung und oder Studium
    > 3. Fähigkeit für Projektmanagement
    > 4. Fachwissen Software (nicht zu knapp):
    > - alle wichtigen Programmiersprachen: Java, C#,
    > C++, Apap, "HTML",...
    > - alle wichtigen Entwicklungsumgebungen: Eclipse,
    > Visual Studio, SAP- Develop, ...
    > 5. Fachwissen OS
    > 5. Fachwissen Hardware
    > 6. Sicherheitskenntnisse:
    > - bekannte Schwachstellen in IT-Systemen
    > - auffinden von möglichen Schwachstellen
    > - Kenntnisse von höherer Mathematik ->
    > Kryptographie
    > 7. Hervorragende Englischkenntnisse
    > 8. <<Gute Kontakte ;)>>
    >
    > to be continued...
    Aha, einer, der sich auskennt. Danke an den Praktiker

  13. Re: apap --> ABAP

    Autor: eQ 24.10.07 - 08:11

    Ein_IT_Berater schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tünn schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wo lernt man denn apap??? hast du dazu links
    > zu
    > schulungen? das fehlt mir noch als skill!
    >
    > Es heißt übrigens ABAP (laut SAP "Advanced
    > Business Application Programming" - in der
    > Realität oftmals "Anfänger Basteln An
    > Programmen").
    >


    vertipper ;)

  14. Re: So sieht ein IT-Berater aus

    Autor: gewusst_wie 24.10.07 - 08:26

    DerMuedeJo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eQ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 1. Älter als 25
    > 2. Abgeschlossene
    > Ausbildung und oder Studium
    > 3. Fähigkeit für
    > Projektmanagement
    > 4. Fachwissen Software
    > (nicht zu knapp):
    > - alle wichtigen
    > Programmiersprachen: Java, C#,
    > C++, Apap,
    > "HTML",...
    > - alle wichtigen
    > Entwicklungsumgebungen: Eclipse,
    > Visual
    > Studio, SAP- Develop, ...
    > 5. Fachwissen
    > OS
    > 5. Fachwissen Hardware
    > 6.
    > Sicherheitskenntnisse:
    > - bekannte
    > Schwachstellen in IT-Systemen
    > - auffinden
    > von möglichen Schwachstellen
    > - Kenntnisse
    > von höherer Mathematik ->
    >
    > Kryptographie
    > 7. Hervorragende
    > Englischkenntnisse
    > 8. <<Gute Kontakte
    > ;)>>
    >
    > to be continued...
    > Aha, einer, der sich auskennt. Danke an den
    > Praktiker
    >
    >


    ...und wenn dann die Berater in meine Fa. kommen, erkenne ich nach 30 Sekunden, ob da nur aufgesetztes Halbwissen ist oder fundierte Kenntnisse. Erstere bekommen einen Kaffee und dürfen wieder gehen.

  15. Re: So sieht ein IT-Berater aus

    Autor: bratwurstbrater 24.10.07 - 09:03

    >
    > ...und wenn dann die Berater in meine Fa. kommen,
    > erkenne ich nach 30 Sekunden, ob da nur
    > aufgesetztes Halbwissen ist oder fundierte
    > Kenntnisse. Erstere bekommen einen Kaffee und
    > dürfen wieder gehen.

    sicher sicher, da frag ich mich nur wofür du berater brauchst, wo du doch selber so allwissend erscheinst...? wahrscheinlich liegts am fachkräftemangel, in DEINER firma...
    danke! ich hab gut gelacht!

  16. Re: So sieht ein IT-Berater aus

    Autor: Painy187 24.10.07 - 09:27

    eQ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1. Älter als 25

    ARG! Schon beim ersten durchgefallen! Können wir nicht sagen > 21 oder >= 22? ;)

    > 2. Abgeschlossene Ausbildung und oder Studium
    > 3. Fähigkeit für Projektmanagement
    > 4. Fachwissen Software (nicht zu knapp):
    > - alle wichtigen Programmiersprachen: Java, C#,
    > C++, Apap, "HTML",...
    > - alle wichtigen Entwicklungsumgebungen: Eclipse,
    > Visual Studio, SAP- Develop, ...
    > 5. Fachwissen OS
    > 5. Fachwissen Hardware
    > 6. Sicherheitskenntnisse:
    > - bekannte Schwachstellen in IT-Systemen
    > - auffinden von möglichen Schwachstellen
    > - Kenntnisse von höherer Mathematik ->
    > Kryptographie
    > 7. Hervorragende Englischkenntnisse
    > 8. <<Gute Kontakte ;)>>

    Hmm mir fehlt nach Punkt 1 nur SAP-Develop (wobei mir SAP nicht unbekannt ist), und die Kontakte ;)

  17. Re: Was brauche ich denn zum IT-Berater?

    Autor: fuchsbaerga_online 24.10.07 - 09:37

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > unknown schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    ... oder lass Dir
    > vom Arbeitsamt ne Umschulung bezahlen.
    >
    Korrektur ...
    Das sog. "Arbeitsamt" = Agentur für Arbeit finaziert keine Umschulungen, nur Weiterbildungen !

    Gruß fuchsbaerga

  18. Re: Was brauche ich denn zum IT-Berater?

    Autor: fuchsbaerga_online 24.10.07 - 09:41

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > unknown schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    ... oder lass Dir
    > vom Arbeitsamt ne Umschulung bezahlen.
    >
    Korrektur ...
    Das sog. "Arbeitsamt" = Agentur für Arbeit finaziert keine Umschulungen, nur Weiterbildungen !

    Gruß fuchsbaerga

  19. Re: Was brauche ich denn zum IT-Berater?

    Autor: Magic-X 24.10.07 - 10:13

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Derzeit brauchts zum IT Berater nicht viel, weil
    > händeringend gesucht wird. Unter der
    > Voraussetzung, das Du den grundlegenden Umgang
    > beherrschst, such Dir irgend nen Aushilfsjob im IT
    > Bereich, lern Dir was an...

    Veto. Du brauchst ein breites möglichst wissenschaftlich fundiertes Basiswissen, als auch die Fähigkeit, kompliztierte Sachverhalte für deinen nicht so versierten Kunden zu abstrahieren und auf eine Ebene herunterzubrechen die er versteht. Wenn du's dann noch schaffst seine Probleme schnell und effezient mit deinem Füllhorn an Wissen zu lösen, bist du ein guter Berater.

    Die Rechnung "1 Jahr Webseiten Basteln" + "1 Jahr Cat5 Kabel löten" = "IT Berater" geht leider nicht auf, sowas nennt man "technischer Assistent".

  20. Re: So sieht ein IT-Berater aus

    Autor: Snownose 24.10.07 - 10:50

    Painy187 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eQ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 1. Älter als 25
    >
    > ARG! Schon beim ersten durchgefallen! Können wir
    > nicht sagen > 21 oder >= 22? ;)
    >
    > > 2. Abgeschlossene Ausbildung und oder
    > Studium
    > 3. Fähigkeit für
    > Projektmanagement
    > 4. Fachwissen Software
    > (nicht zu knapp):
    > - alle wichtigen
    > Programmiersprachen: Java, C#,
    > C++, Apap,
    > "HTML",...
    > - alle wichtigen
    > Entwicklungsumgebungen: Eclipse,
    > Visual
    > Studio, SAP- Develop, ...
    > 5. Fachwissen
    > OS
    > 5. Fachwissen Hardware
    > 6.
    > Sicherheitskenntnisse:
    > - bekannte
    > Schwachstellen in IT-Systemen
    > - auffinden
    > von möglichen Schwachstellen
    > - Kenntnisse
    > von höherer Mathematik ->
    >
    > Kryptographie
    > 7. Hervorragende
    > Englischkenntnisse
    > 8. <<Gute Kontakte
    > ;)>>
    >
    > Hmm mir fehlt nach Punkt 1 nur SAP-Develop (wobei
    > mir SAP nicht unbekannt ist), und die Kontakte ;)


    in jeder Branche und schon immer kam es auf die Kontakte an und das Glück zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Ich kenne so viele fähige Leute die aber irgendiwe nie zu potte kommen.
    Man muss sich eben auch verkaufen können. Fachwissen hin Fachwissen her.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Finanz Informatik GmbH & Co. KG, Münster
  2. Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München, Nürnberg
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,34€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Resident Evil HD Remaster für 3,99€, Sega Sci-Fi Angebote (u. a. Alien: Isolation - The...
  3. (u. a. Medion Akyora Laptop 15,6 Zoll i5 16GB für 749,99€, Medion X17575 75-Zoll-TV für 899...
  4. (u. a. Philips Ultra Speed SATA-SSD 480GB für 44,92€, HP 25x 24,5 Zoll Full-HD 144 Hz für 168...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de