1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung bringt Black Jack II mit GPS

Wieso kein WLAN?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso kein WLAN?!

    Autor: ToniTester 24.10.07 - 10:58

    "Auf WLAN muss der Käufer bei diesem Modell weiterhin verzichten."

    Wieso weiterhin? Das SGH-i600 besitzt WLAn!

  2. Re: Wieso kein WLAN?!

    Autor: WinamperTheSecond 24.10.07 - 12:03

    ToniTester schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Auf WLAN muss der Käufer bei diesem Modell
    > weiterhin verzichten."
    >
    > Wieso weiterhin? Das SGH-i600 besitzt WLAn!

    WLan ist doch in diesem Segment allgemein Standart und für die Firmen sicher auch nicht unnütz...

    Naja man weiss nie was manche der Hersteller antreibt solche Dinge zu machen...

  3. Vermutlich falsch übersetzt?

    Autor: Jay Äm 24.10.07 - 12:13

    WinamperTheSecond schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ToniTester schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > "Auf WLAN muss der Käufer bei diesem
    > Modell
    > weiterhin verzichten."
    >
    > Wieso weiterhin? Das SGH-i600 besitzt WLAn!
    >
    > WLan ist doch in diesem Segment allgemein Standart
    > und für die Firmen sicher auch nicht unnütz...
    >
    > Naja man weiss nie was manche der Hersteller
    > antreibt solche Dinge zu machen...

    Ich vermute, da wurde was falsch übersetzt. Lässt sich schwer sagen, da der Artikelschreiber leider zu faul war, seine Quelle zu verlinken oder näher zu benennen. Eine Falschübersetzung ist naheliegend - wer "End-to-End-Solution" mit "Ende zu Ende Lösung" übersetzt, ist offenbar planlos...

  4. Re: Vermutlich falsch übersetzt?

    Autor: remei 24.10.07 - 12:23

    Jay Äm schrieb:
    ...
    > naheliegend - wer "End-to-End-Solution" mit "Ende
    > zu Ende Lösung" übersetzt, ist offenbar
    > planlos...

    da bin ich auch drüber gestolpert

  5. Re: Vermutlich falsch übersetzt?

    Autor: kebbo 18.11.07 - 21:44

    remei schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jay Äm schrieb:
    > ...
    > > naheliegend - wer "End-to-End-Solution" mit
    > "Ende
    > zu Ende Lösung" übersetzt, ist
    > offenbar
    > planlos...
    >
    > da bin ich auch drüber gestolpert
    >

    Ne, das stimmt schon was die schreiben.. Die US Version (alias Samsung BlackJack oder i607) hat im Gegensatz zur deutschen Version (i600) KEIN WLAN.. Also ist es richtig wenn die behaupten, dass wie im Vorgängermodell kein wlan vorhanden wäre

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AdS Consulting GmbH, Aschaffenburg
  2. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  3. SCHOTT AG, Mainz
  4. HDP Gesellschaft für ganzheitliche Datenverarbeitung mbH, Alzey

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ (Release: 25. Juni)
  2. 699€ (Vergleichspreis 844€)
  3. (u. a. Samsung Galaxy Smartphones günstiger, Beauty-Bestseller von L'Oreal Men Expert und Garnier...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona: Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen
Corona
Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen

Politiker wie Axel Voss fordern "Anreize" für die Nutzung der Corona-App. Doch das schafft nicht das notwendige Vertrauen in die staatliche Technik.
Ein Gastbeitrag von Stefan Brink und Clarissa Henning

  1. Schnittstelle installiert Android-Handys sind bereit für die Corona-Apps
  2. Corona-App Google und Apple stellen Bluetooth-API bereit
  3. Coronapandemie Quarantäne-App soll Gesundheitsämter entlasten

Ikea Trådfri im Test: Das preisgünstige Smart-Home-System
Ikea Trådfri im Test
Das preisgünstige Smart-Home-System

Ikea beweist, dass ein gutes Smart-Home-System nicht sündhaft teuer sein muss - und das Grundprinzip gefällt uns besser als bei Philips Hue.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Ikea Trådfri Fehlerhafte Firmware ändert Schaltverhalten der Lampen
  2. Fyrtur und Kadrilj Ikeas smarte Rollos lernen Homekit
  3. Trådfri Ikeas dimmbares Filament-Leuchtmittel kostet 10 Euro

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display